Hung Shan-Chuan


Hung Shan-Chuan

John Hung chinesisch: Hung Shan-Chuan SVD (chin. 洪山川, * 20. November 1943 auf der Insel Penghu) ist Bischof von Chiayi (嘉義) in Taiwan.

Leben

Hung Shan-Chuan trat 1967 in das Noviziat der Steyler Missionare auf den Philippinen ein. 1973 legte er seine ewigen Gelübde ab und am 23. Juni desselben Jahres wurde er in Tagaitay auf den Philippinen zum Priester geweiht.

Er studierte Pädagogik an der Katholischen Universität in Washington. Dreimal wurde er zum Mitglied des Provinzrats der Steyler Missionare gewählt und war während einer Mandatszeit stellvertretender Provinzial.

Nach seiner Priesterweihe war er Pfarrer in Chuchi und in Chiayi (1975–1977), Englischlehrer und Mitarbeiter der Fu Jen School in Chiayi (1977–1979), Sekretär der Ausschüsse für die Mission und für die Laien der Bischofskonferenz und Geistlicher Begleiter der jungen christlichen Arbeiter (1979–1981).

Er studierte Erziehungswissenschaft an der Catholic University of America in Washington (1981–1986) und promovierte dort zum Doctor of Education. Danach war er Assoziierter Professor und Dekan am katholischen Zentrum der Universität Fu Jen (1986–1987), Dekan für Studentenfragen an der Universität Fu Jen, Beauftragter für die Gefängnispastoral, Geistlicher Begleiter der Laienämter in der Diözese Taipeh (1987–1991), Rektor der Fu Jen Catholic School in Chiayi und von 1992 bis zu seiner Bischofsernennung Professor an der Katholischen Universität Taipeh.

Am 16. Januar 2006 wurde er zum Bischof von Chiayi ernannt.

Weblinks

Dieses Dokument entstammt in seiner ersten oder einer späteren Version dem Ordenslexikon. Es ist dort zu finden unter dem Stichwort Hung_Shan-Chuan,_John, die Liste der bisherigen Autoren befindet sich in der Versionsliste.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John Hung Shan-Chuan — John Hung chinesisch: Hung Shan Chuan SVD (chin. 洪山川, * 20. November 1943 auf der Insel Penghu) ist Bischof von Chiayi (嘉義) in Taiwan. Leben Hung Shan Chuan trat 1967 in das Noviziat der Steyler Missionare auf den Philippinen ein. 1973 legte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Shan (Begriffsklärung) — Shan steht für: Shan, eine Ethnie, die größte nationale Minderheit Myanmars Shan (Sprache), ihre gleichnamige Muttersprache Shan Staat eine der vierzehn Verwaltungseinheiten in Myanmar. Federated Shan States, war ein Zusammenschluss von 33… …   Deutsch Wikipedia

  • Hung — bezeichnet Hung – Um Längen besser, US amerikanische Fernsehserie Hung ist der Familienname folgender Personen: Brian Hung (* 1985), Tennisspieler aus Hongkong John Hung (* 1943; chinesisch Hung Shan Chuan), taiwanischer Geistlicher, Erzbischof… …   Deutsch Wikipedia

  • Shan — /shahn, shan/, n., pl. Shans, (esp. collectively) Shan. 1. a group of Mongoloid tribes in the hills of Burma. 2. a language spoken in the Shan States and belonging to the Tai group of languages. * * * I Shan Tai Any member of a Southeast Asian… …   Universalium

  • Chuan-fa — Dieser Artikel handelt vom Sammelbegriff Wushu für alle chinesischen Kampfkünste. Für die auf den chinesischen Kampfkünsten beruhende, in China entwickelte, moderne Kampfsportart Wushu, siehe Wushu (Sport), für das Rollenspiel siehe Wushu… …   Deutsch Wikipedia

  • Hung Hei-goon — Hong Xiguan Hong Xiguan (en mandarin) ou Hung Hei goon (en cantonais) est considéré comme le fondateur du Hung gar. Certains prétendent que Hong Xiguan a été élevé dans une famille royale éloignée et était descendant du prince Liang (Zhu… …   Wikipédia en Français

  • Hung Hei Goon — Hong Xiguan Hong Xiguan (en mandarin) ou Hung Hei goon (en cantonais) est considéré comme le fondateur du Hung gar. Certains prétendent que Hong Xiguan a été élevé dans une famille royale éloignée et était descendant du prince Liang (Zhu… …   Wikipédia en Français

  • John Hung — chinesisch: Hung Shan Chuan SVD (chinesisch 洪山川, * 20. November 1943 auf der Insel Penghu) ist Erzbischof von Taipei in Taiwan. Leben Hung Shan Chuan trat 1967 in das Noviziat der Steyler Missionare auf den Philippinen ein. 1973 legte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Wudang Tai Chi Chuan — Die Bezeichnung Wudang Tai Chi Chuan (chinesisch 武當太極拳 wudang taijiquan) wird für zwei sehr unterschiedliche Stile der chinesischen Kampfkunst Taijiquan verwendet. Einerseits wird damit der Stil bezeichnet, der aus den daoistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Wong Fei Hung films — This is a list of films featuring the Chinese folk hero, Wong Fei Hung. Where possible alternative titles have been included, particularly the official English language titles or literal translations.1940s* Huang Fei hong zhuan: Bian feng mie zhu …   Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.