Hävemeier + Sander


Hävemeier + Sander
KONE Corporation
Logo der KONE Corporation
Unternehmensform Aktiengesellschaft (Finnland)
Gründung 27. Oktober 1910
Unternehmenssitz Espoo Finnland Finnland
Unternehmensleitung

Matti Alahuhta (President & CEO)

Mitarbeiter 32.544 (31. Dezember 2007) [1]
Umsatz 4.079 Mio. € (2007) [1]
Branche Industriegüterproduktion
Produkte

Aufzugsanlagen

Website

www.kone.com

Flaggen vor dem Kone Hauptquartier in Keilaniemi, Espoo, Finnland

Die KONE Corporation ist ein finnisches, an der Helsinki Stock Exchange gelistetes Industrieunternehmen sowie der viertgrößte Aufzugsanlagen- und Fahrtreppenproduzent der Welt mit Hauptsitz in Espoo.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Unternehmen Kone wurde am 27. Oktober 1910 als Aktiengesellschaft gegründet. Der Name Kone stammt dabei aus dem finnischen und ist übersetzbar mit Maschine.

Kone war am derzeit schnellsten Aufzug der Welt im Taipei 101 beteiligt, welcher 17 m/s schnell fährt.

1974 übernahm KONE die von Helmut Zimmermann gegründete und geleitete Firma Hävemeier + Sander. Zimmermann war erkrankt und konnte die Firma nicht weiter führen. Für kein Geld der Welt wollte er die Firma an die Amerikaner OTIS verkaufen und entschied sich stattdessen für KONE. Eine weitere Übernahme erfolgte 1996 mit dem Kauf von O&K Rolltreppen.

KONE gehörte zum Aufzugs- und Fahrtreppenkartell, wofür die EU im Februar 2007 eine Strafzahlung von 142,12 Mio. Euro verhängte, die das Unternehmen zu zahlen hatte.

Firmenprofil

Der Jahresumsatz beträgt 4,1 Milliarden Euro. Kone beschäftigt über 32.500 Angestellte. Kone liefert Aufzüge und Rolltreppen in über 80 Ländern der Welt.

Die Zentrale von KONE Deutschland liegt in Hannover.

Testanlage

Der längste Testschacht der Welt (ca. 350 m) liegt unterirdisch. Die Firma KONE betreibt ihn in einem aufgelassenen Bergwerk in Finnland und führt dort – unter anderem – die Tests der aktuell schnellsten Aufzüge der Welt mit bis zu 17 m/sec (ca. 62 km/h) durch.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b http://www.kone.com/static/ImageBank/GetFile_pdf/0,,fileID=284568,00.pdf Jahresbericht 2007]

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • KONE — Corporation Unternehmensform Aktiengesellschaft (Finnland) Gründung 27. Oktober 1910 …   Deutsch Wikipedia