Höhenfeuer


Höhenfeuer
Picswiss BL-55-40.jpg

Höhenfeuer sind meterhoch aufgeschichtete, brennende Holzkegel, welche von weither sichtbar sind. Sie haben in der Schweiz eine lange Tradition. Es gibt verschiedene Theorien über ihre Herkunft und Funktion.

  • Die eine sagt, dass sie von den Hochwacht-Feuern abgeleitet sind und eine Mahnfunktion, ja sogar einen warnenden Charakter haben.
  • Am Schweizer Bundesfeiertag, der Bundesfeier am 1. August, werden auf den Berggipfel und Anhöhen ebenfalls Höhenfeuer entzündet und diese sollen an die brennenden Burgen nach der Befreiung aus der Knechtschaft erinnern.
  • Eine andere Theorie leitet die Feuer aus der Mittsommer- bzw. Mittwintertradition ab, wobei diese Feuer zur Abwehr böser Geister dienen sollten.


Der Begriff "Höhenfeuer" taucht aber auch im mitteldeutschen Bereich auf. So werden beispielsweise in der Region Vogtland und Ost-Oberfranken die am Abend des 30. April angezündeten Feuer auch "Höhenfeuer" genannt. Unterschied zur schweizerischen Variante ist, dass diese Feuer nur bedingt an Anhöhen oder Berggipfel entzündet werden. Vielmehr hat jedes Dorf oder jede Gemeinde sein eigenes Feuer, meist auf Sport- oder größeren Gemeindeflächen. Andere Bezeichnungen für diese Feuer in der Walpurgisnacht wären: Hexenfeuer oder Besenbrennen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Höhenfeuer — L Âme sœur (film, 1985)  Pour l’article homonyme, voir L Âme sœur.  L Âme sœur (Höhenfeuer) est un film suisse réalisé par Fredi M. Murer, sorti en 1985. Sommaire 1 Synopsis 2 Fich …   Wikipédia en Français

  • Höhenfeuer —    Voir L Âme sœur …   Dictionnaire mondial des Films

  • Höhenfeuer (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Höhenfeuer Produktionsland Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • L'Âme sœur — Höhenfeuer    Drame de Fredi M. Murer, avec Thomas Nock, Johanna Lier, Dorothea Moritz, Rolf Illig.   Pays: Suisse   Date de sortie: 1985   Technique: couleurs   Durée: 2 h    Résumé    Une famille d agriculteurs vit dans une ferme à flanc de… …   Dictionnaire mondial des Films

  • Fredi Murer — Alfred Melchior Murer (* 1. Oktober 1940 in Beckenried/Nidwalden) ist ein Schweizer Filmemacher. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Spezielles 4 Filme 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Pardo d'Onore — Mit dem Goldenen Leoparden (ital.: Pardo d Oro) wird bei dem jährlich veranstalteten Filmfestival von Locarno der beste Spielfilm im offiziellen Wettbewerb prämiert. Er gilt damit als wichtigste Auszeichnung des Festivals, noch vor dem Preis der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pardo d'Oro — Mit dem Goldenen Leoparden (ital.: Pardo d Oro) wird bei dem jährlich veranstalteten Filmfestival von Locarno der beste Spielfilm im offiziellen Wettbewerb prämiert. Er gilt damit als wichtigste Auszeichnung des Festivals, noch vor dem Preis der… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. August in der Schweiz — Bundesfeiertag (französisch: jour de la fête nationale suisse; italienisch: giorno della festa nazionale svizzera; rätoromanisch (surselvisch): Fiasta naziunala Svizra; Rumantsch grischun: di da la festa naziunala) ist die offizielle Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesfeier — Bundesfeiertag (französisch: jour de la fête nationale suisse; italienisch: giorno della festa nazionale svizzera; rätoromanisch (surselvisch): Fiasta naziunala Svizra; Rumantsch grischun: di da la festa naziunala) ist die offizielle Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalfeiertag Schweiz — Bundesfeiertag (französisch: jour de la fête nationale suisse; italienisch: giorno della festa nazionale svizzera; rätoromanisch (surselvisch): Fiasta naziunala Svizra; Rumantsch grischun: di da la festa naziunala) ist die offizielle Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia