Imperial Palace Hotel und Casino


Imperial Palace Hotel und Casino
Imperial Palace Hotel und Casino
Imperial Palace.jpg
Eröffnung 1979
Thema China / Asien
Zimmer 2.640
Casino‑Fläche 7.000 m²
Shows Legends in Concert
Attraktionen The Auto Collections
Vorherige Namen Flamingo Capri
Eigentümer Harrah’s Entertainment
Website http://www.imperialpalace.com/

Das Imperial Palace ist ein Hotel am Las Vegas Strip in Las Vegas, Nevada. Es hat 2640 Zimmer, ein 7000m² großes Kasino und ist in einem asiatisch/japanischen Dekor gehalten. Darauf deutet auch der Name ("Imperial Palace" = "Kaiser Palast") hin. Das Hotel wird von der Harrah's Imperial Palace Corporation betrieben.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Zwischen 1959 und 1979 hieß das Hotel Flamingo Capri. 1971 erwarb Bauunternehmer Ralph Engelstad das bereits von einer Zwangsvollstreckung bedrohte Flamingo Capri Motel und errichtete an seiner Stelle neue Gebäude. Ab 1976 firmierte das Hotel unter dem Namen Imperial Palace d.b.a. the Flamingo Capri. 1979 wurde dann das Imperial Palace Hotel and Casino eröffnet. Als Engelstad 2002 starb, ging das Eigentum an die Ralph Engelstad und Betty Engelstad-Stiftung über.

Während einer Generalüberholung im Jahr 1988 wurde ein zusätzliches Gebäude errichtet. Am 22. August 2005 kündigte Harrah´s an, das Hotel zu übernehmen, am 23. Dezember desselben Jahres wurde die Übernahme vollzogen.

Filmgeschichte

Attraktionen

1930 Cord, Teil der Auto Collection
  • Im Hotel befindet sich The Auto Collections. Es ist die weltgrößte Ausstellung von Oldtimern mit einem Gesamtwert von über 100 Mio. Dollar.
  • Die Show Legends in Concert ist eine der langlebigsten Shows in Las Vegas.

Weblinks


Wikimedia Foundation.