Insomniac Games


Insomniac Games

Insomniac Games (engl. insomniac = Schlafloser) ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das verschiedene Spiele für Sonys PlayStation, PlayStation 2 und PlayStation 3 entwickelt hat. Die Firma wird von CEO Ted Price geleitet, die Lead Programmer sind Alex und Brian Hastings.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Insomniac Games wurde 1994 als unabhängiger Spieleentwickler gegründet. Die Firma sitzt in Burbank in Kalifornien. Nachdem Insomniac bereits 1996 das Spiel Disruptor veröffentlicht hatte, schaffte es 1998 bis 2000 den Durchbruch mit den ersten drei Teilen der Spyro-Serie, welche heute von anderen Entwicklern und auch auf anderen Plattformen wie dem Game Boy Advance weitergeführt wird.

Seit 2002 produziert Insomniac ebenfalls sehr erfolgreich die Ratchet & Clank-Serie, welche es schon auf neun Teile (Die Ersten vier erschienen für Playstation 2, der fünfte und siebte für PSP, der sechste, achte und neunte für PS3.) bringt. Auch diese Serie wird von anderen Entwicklern auf weitere Plattformen übertragen: Ende 2005 erschien ein Handyspiel aus dem „Ratchet & Clank“-Universum, das von Jamba vertrieben wird. Im Jahr 2006 kam mit Resistance: Fall of Man der erste Playstation 3 Ego Shooter von Insomniac Games auf den Markt.

Naughty Dog

Insomniac Games pflegt eine enge Partnerschaft mit dem Entwicklerteam Naughty Dog, das die Crash Bandicoot-Serie sowie die Jak and Daxter-Reihe entwickelt hat. Die Spiele beider Entwickler sind sehr ähnlich und beinhalten Verweise aufeinander. Demo-Versionen von Spielen einer Firma liegen oft den Spielen der anderen Firma bei. Außerdem benutzt „Ratchet & Clank 2“ eine modifizierte Version der Engine von „Jak 2“, dem zweiten „Jak and Daxter“-Teil.

Spiele

  • Disruptor
  • Spyro-Serie
  • Ratchet & Clank-Serie
  • Resistance: Fall of Man
  • Resistance 2
  • Resistance 3
  • Overstrike

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Insomniac games — Insomniac Games, Inc. Current Insomniac Games logo. Тип Private Год основания 1994 Расположение Burbank, California, USA Ключевые фиг …   Википедия

  • Insomniac Games — Insomniac Games, Inc. Год основания 1994 год …   Википедия

  • Insomniac Games — Infobox Company company name = Insomniac Games, Inc. company company slogan = company type = Private owner = foundation = 1994 location = Burbank, California, USA industry = Computer and video game industry revenue = num employees = 175+ key… …   Wikipedia

  • Insomniac Games — Logo de Insomniac Games Création 1994 …   Wikipédia en Français

  • Insomniac Games — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al aut …   Wikipedia Español

  • Insomniac — can mean:*A person who suffers from insomnia *Insomniac Events,http://www.insomniacevents.com *Insomniac Games, an award winning independent video game developer, famous for their Ratchet Clank and Spyro the Dragon Franchises * Insomniac (album) …   Wikipedia

  • Insomniac — (в переводе с английского «человек, страдающий бессонницей»): Insomniac  альбом группы Green Day (1995) Insomniac  собственный лейбл финской группы Poets of the Fall Insomniac  альбом Энрике Иглесиаса (2007) Insomniac Games,… …   Википедия

  • List of PlayStation 3 games — See also: Category:PlayStation 3 only games Official PlayStation 3 Banner used on current and upcoming PlayStation 3 game covers, since September, 2009. With online multiplayer support This is a list of retail PlayStation 3 games released or… …   Wikipedia

  • Ratchet - Clank Games — Ratchet: Gladiator Ratchet: Gladiator Éditeur Sony Computer Entertainment Développeur Insomniac Games Date de sortie …   Wikipédia en Français

  • Ratchet - clank games — Ratchet: Gladiator Ratchet: Gladiator Éditeur Sony Computer Entertainment Développeur Insomniac Games Date de sortie …   Wikipédia en Français