Instant


Instant

instant ist ein Begriff bei Lebensmitteln, der Fertigprodukte bezeichnet.

Wortherkunft

Der Begriff instant [ɪnstənt], der im Deutschen ‚sofort‘ bedeutet, ist ein Lehnwort aus der englischen Sprache. Er kommt ursprünglich aus dem Latein, und findet sich deutsch auch als physikalischer Fachbegriff instantan ‚auf den (Mess-)Moment bezogen‘.

Mittlerweile wird der Begriff zunehmend auch in Bereichen der Internetkommunikation verwendet. Ein bekanntes Beispiel hierfür ist das Instant Messaging, das eine vereinfachte Kommunikation im Internet ermöglicht. Ebenfalls wird der Begriff in diversen PC-Spielen, vor allem in MMORPGs, von Spielern benutzt. Damit ist ein Zauber oder eine Nahkampfattacke gemeint, die ohne jegliche Verzögerung sofort ausgeführt wird.

Instantprodukte

Er wurde zunächst eher selten und nur in Verbindung mit Pulver benutzt. Im Gefolge der industriellen Revolution, die sich auch im Bereich der Lebensmittelindustrie rasant entwickelte, wurde durch spezielle Verfahrenstechniken wie Gefrier- oder Walzentrocknung das Instantpulver zunächst für Produkte wie z. B. löslicher Kaffee, Schokoladengetränke, Zitronentee oder Pudding eingesetzt. Die Bezeichnung Instant- steht hier für die Eigenschaft, dass das Pulver nur noch mit einer je nach Verwendungszweck kalten, warmen oder heißen Flüssigkeit vermengt werden muss, und innerhalb kürzester Zeit ein fertiges trink- oder essbares Produkt entsteht.

Am bekanntesten ist hier der mittlerweile meistgetrunkene Kaffee der Welt, der Nescafé. Aufgrund seiner einfachen Zubereitung wurde während des Zweiten Weltkriegs die gesamte Jahresproduktion der USA von ca. einer Million Kisten für das Militär reserviert.

Im deutschsprachigen Raum fristeten die Instantprodukte lange Zeit zunächst nur ein Nischendasein. Erst in der neueren, immer schnelllebigeren Zeit, in der für die Zubereitung von Speisen durch die Verbreitung von Tiefkühlkost und Mikrowellenherd immer weniger Zeit aufgewendet wird, konnten durch immer raffiniertere Methoden bei der Herstellung nun auch komplette Mahlzeiten innerhalb von ein bis drei Minuten bereitet werden. Das Instantprodukt beschränkt sich dabei nicht mehr nur auf Pulverform, sondern ganzes Gemüse und auch Soßen, die zu Pellets gepresst werden, sind möglich und können im weiteren Sinne durchaus den Instantprodukten zugeordnet werden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • instant — instant, ante 1. (in stan, stan t ) adj. 1°   Qui poursuit, qui presse. Instante sollicitation. Aux instantes prières de cet homme. 2°   Qui nous est prochain, qui est sur nous. Le péril est instant. Le besoin est instant. •   Le régent avait… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • instant — n Instant, moment, minute, second, flash, jiffy, twinkling, split second are comparable when they mean a particular point of time or a stretch of time of almost imperceptible duration. Instant and moment are often used interchangeably {to us …   New Dictionary of Synonyms

  • Instant — In stant, n. [F. instant, fr. L. instans standing by, being near, present. See {Instant}, a.] [1913 Webster] 1. A point in time; a moment; a portion of time too short to be estimated; also, any particular moment; as, teh situation may change in… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • instant — in·stant adj: being under present consideration the questions presented in the instant case Merriam Webster’s Dictionary of Law. Merriam Webster. 1996. instant …   Law dictionary

  • Instant — In stant, a. [L. instans, antis, p. pr. of instare to stand upon, to press upon; pref. in in, on + stare to stand: cf. F. instant. See {Stand}.] [1913 Webster] 1. Pressing; urgent; importunate; earnest. [1913 Webster] Rejoicing in hope; patient… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • instant- — DEFINICIJA 1. kao prvi dio riječi znači da što ima takav sastav ili da je izrađeno u takvoj tehnološkoj pripremi da se može prirediti brže nego što se to radi na uobičajen, tradicionalan način [instant kava; instant palenta] 2. iron. pejor. onaj… …   Hrvatski jezični portal

  • instant — in‧stant [ˈɪnstənt] adjective happening or available immediately: • We do not expect instant profits. • The agreement will offer subscribers instant access to overseas databases. * * * instant UK US /ˈɪnstənt/ adjective ► happening immediately,… …   Financial and business terms

  • instant — [in′stənt] adj. [LME < MFr < L instans, prp. of instare, to stand upon or near, press < in , in, upon + stare, to STAND] 1. urgent; pressing 2. soon to happen; imminent 3. without delay; immediate [to demand instant obedience] 4.… …   English World dictionary

  • instant — INSTÁNT adj. invar. Instantaneu, rapid. ♦ (Despre mâncăruri sau băuturi) Care se prepară repede, fără fierbere, prin dizolvare. [pr.: stánt] – cuv. engl. Trimis de valeriu, 21.07.2003. Sursa: DEX 98  instánt adj. m., pl. instánţi …   Dicționar Român

  • Instant- — Präfixoid sofort gebrauchsfähig erw. fach. ( ) Beschreibung von Affixen. Bildungen der Werbesprache nach dem Vorbild von ne. instant coffee sofort löslicher, sofort gebrauchsfähiger Kaffee . ne. instant stammt über mfrz. instant aus l. īnstāns… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache