Isotrope Turbulenz


Isotrope Turbulenz

Da turbulente Strömungen mathematisch schwierig zu beschreiben sind, bezieht man sich zu ihrer Charakterisierung häufig auf idealisierten Strömungsformen. Die isotrope Turbulenz und die homogene Turbulenz gehören dabei zu den einfachsten idealisierten turbulenten Strömungsformen.

Für die isotrope Turbulenz gilt, dass alle statistischen Eigenschaften der Strömung (mittleren Geschwindigkeitsschwankungen) überall im Strömungsfeld gleich und richtungsunabhängig sind. Es gilt somit die Translations- und Rotationsinvarianz.

Die Reynolds'schen Spannungen sind somit in allen Raumrichtungen gleich groß.

Für die Normalspannungen gilt:

\tau_{ii}=-\rho\overline {u'^2}=-\rho\overline {w'^2}=-\rho\overline {v'^2}=konstant

Für die Schubspannungen gilt:

\tau_{ij}= -\rho\overline {u'v'}=-\rho \overline {u'w'}=-\rho \overline {v'w'}=0

Die isotrope Turbulenz lässt sich im Experiment annähernd realisieren.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Homogene Turbulenz — Als homogene Turbulenz wird eine einfache idealisierte Modelldarstellung von turbulenten Strömungen bezeichnet. Da turbulente Strömungen mathematisch schwierig zu beschreiben sind, bezieht man sich zu ihrer Charakterisierung häufig auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Turbulent — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Turbulenz (lat.: turbare = drehen, beunruhigen, verwirren) ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Turbulente Strömung — Beispiel einer turbulenten Strömung Die turbulente Strömung (lat.: turbare = drehen, beunruhigen, verwirren) ist die Bewegung von Flüssigkeiten und Gasen, bei der Verwirbelungen auf allen Größenskalen auftreten. Diese Strömungsform ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Turbulenzmodell — Ein Turbulenzmodell dient in der numerischen Strömungssimulation zur Schließung des zugrundeliegenden Gleichungssystems. Da Turbulenz sowohl räumlich als auch zeitlich auf sehr unterschiedlichen und vor allem auch sehr kleinen Skalen stattfindet …   Deutsch Wikipedia

  • Ilmenauer Fass — ist der Name der weltweit größten Installation zur Untersuchung turbulenter Konvektionsströmungen mit der höchsten relativen Messauflösung[1]. Die Einrichtung befindet sich außerhalb von Ilmenau im Schortetal auf dem Gelände des Schaubergwerk… …   Deutsch Wikipedia