Jakob I.


Jakob I.


Jakob hießen folgende Herrscher:

Inhaltsverzeichnis

Weltliche Herrscher mit dem Namen Jakob

Jakob I.

Jakob II.

Jakob III./...

Jakob III.


Jakob IV./V.

Jakob...

  • Jakob Dimitrijewitsch Malama, Vizekönig von Georgien (1904–1905)
  • Jakob Kettler, Herzog von Kurland (1639-1682)
  • Jakob von Savoyen (1450−1486), Graf von Romont und Herr der Baronie Waadt; Sohn des Herzogs Ludwig I. von Savoyen und der Anna von Lusignan

kirchliche Herrscher

  • Jakob von Oudshoorn, Fürstbischof von Utrecht (1322)
  • Jakob I., Bischof von Zagreb (1322 - 1326)
  • Jakob I. von Sierck, Erzbischof von Trier und Kurfürst (1439-1456)
  • Jakob II. von Baden, Erzbischof von Trier und Kurfürst (1503-1511)
  • Jakob III. von Eltz, Erzbischof von Trier und Kurfürst (1567-1581)

Nichtregenten

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jakob — Jakob …   Deutsch Wörterbuch

  • Jakob II — Jakob hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Weltliche Herrscher mit dem Namen Jakob 1.1 Jakob I. 1.2 Jakob II. 1.3 Jakob III./... 2 Jakob …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob II. — Jakob hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Weltliche Herrscher mit dem Namen Jakob 1.1 Jakob I. 1.2 Jakob II. 1.3 Jakob III./... 2 Jakob …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob — ist ein männlicher Vorname; er geht zurück auf den hebräischen Namen ‏יַעֲקֹב‎ (Ja aqov). Neben Jakob kommt auch Jacob vor. Der Name findet auch als Familienname Verwendung. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob V. — Jakob V. Jakob V. (engl. James V; * 10. April 1512 im Linlithgow Palace; † 14. Dezember 1542 im Falkland Palace) war von 1513 bis zu seinem Tod König der Schotten engl. King of Scots . Er wurde als dritter Sohn von Jakob IV. und dessen Ehefrau… …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob VI. — Jakob I. (Gemälde von Paul van Somer) Jakob (* 19. Juni 1566 in Edinburgh; † 27. März 1625 in Theobalds Park (Hertfordshire)), engl. James, war seit 1567 als Jakob VI. König der Schotten und seit 1603 als Jakob I. der erste gemeinsame König von… …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob IV. — Jakob IV. Jakob IV. (engl. James IV; * 17. März 1473 vermutlich im Stirling Castle; † 9. September 1513 bei Flodden, Northumberland) war von 1488 bis zu seinem Tod König von Schottland. Er wurde als ältester Sohn von Jakob III. und dessen Ehefrau …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob — may be:People: * Anund Jakob (c. 1010 1050), a.k.a. Anund Jacob of Sweden * Ludwig Heinrich von Jakob (1759 1827), German economist * Joseph Jakob (1886 1908), American diver * Alfons Maria Jakob (1884 1931), German physician * Hans Jakob (1908… …   Wikipedia

  • Jakob [1] — Jakob (hebr. Name, Fersenhalter, gr. Jaköbos lat. Jacobus, fr. Jacques, ital. Jacopo, engl. James span. Jago, arab. Jacub [Yacub]). I. Biblische Personen: 1) J., der dritte u. letzte der Patriarchen, zweiter Sohn Isaaks u. der Rebekka, jüngerer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jakob [3] — Jakob, 1) (St. Jakob), Weiler mit Krankenhaus, bei Basel in der Schweiz; hier 22. Juli 1443 Sieg der Eidgenossen über die Züricher u. am 26. August 1444 Sieg der Züricher u. der Armagnaken unter dem Dauphin von Frankreich (später Ludwig XI.) über …   Pierer's Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.