James Acheson


James Acheson

James Acheson (* 1946 in Leicester) ist ein britischer Kostümbildner.

James Acheson gehört zu den angesehensten Kostümbildnern der Filmbranche. Für seine Arbeiten wurde er bisher dreimal mit einem Oscar ausgezeichnet: Der letzte Kaiser von Bernardo Bertolucci (1988), Gefährliche Liebschaften von Stephen Frears (1989) und Zeit der Sinnlichkeit von Michael Hoffman (1996). Für diese Filme wurde er jeweils auch mit dem BAFTA Award nominiert, bzw. ausgezeichnet. Seine ersten Arbeiten schuf er für die Monty Python Filme Anfang der 1980er Jahre. Er schuf außerdem die Kostüme für die Reihe der Spider-Man Filme ab 2002.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • James Acheson — (born 1946) is an English costume designer. He was born in Leicester and lives in Wellington, New Zealand. He worked on Doctor Who in the 1970s, and has also worked on the Spider Man films. He won an Academy Award for Costume Design for: The Last …   Wikipedia

  • Acheson (surname) — Acheson is a surname, and may refer to:*Carrie Acheson (born 1934), Irish politician *Dean Acheson (1893 1971), American statesman and lawyer *Donald Acheson (b. 1926), British physician *Edward Goodrich Acheson (1856 1931), American chemist and… …   Wikipedia

  • Acheson — ist der Familienname folgender Personen: Archibald Acheson (1776–1849), britischer Politiker Dean Acheson (1893–1971), US amerikanischer Außenminister Edward Goodrich Acheson (1856–1931), US amerikanischer Chemiker James Acheson (* 1946),… …   Deutsch Wikipedia

  • James Chace — James Clarke Chace (October 16, 1931 October 8, 2004) was an eminent historian, writing on American diplomacy and statecraft. His 12 books include the critically acclaimed Acheson: The Secretary of State Who Created the American World (1998), the …   Wikipedia

  • James Byrnes — James Francis Byrnes (* 2. Mai 1879 in Charleston; † 9. April 1972 in Columbia, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker (Demokratische Partei. Er war von 1945 …   Deutsch Wikipedia

  • James Francis Byrnes — James Byrnes James Francis Byrnes (* 2. Mai 1879 in Charleston; † 9. April 1972 in Columbia, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker (Demokratische Partei. Er war von 1945 …   Deutsch Wikipedia

  • James Blaine — James Gillespie Blaine James Gillespie Blaine (* 31. Januar 1830 in West Brownsville, Washington County, Pennsylvania; † 27. Januar 1893 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • James Gillespie Blaine — (* 31. Januar 1830 in West Brownsville, Washington County, Pennsylvania; † 27. Januar 1893 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • James Addison Baker III — James Baker III. James Addison Baker III (* 28. April 1930 in Houston, Texas) ist ein US amerikanischer Politiker und Diplomat und war von 1989 bis 1992 Außenminister der Vereinigten Staaten unter Präsident George H. W. Bush …   Deutsch Wikipedia

  • James Blaine — (1830 1893) James Gillespie Blaine (1830–1893) est un homme politique américain, membre du Parti républicain, député au Congrès des États Unis de 1863 à 1875, sénateur du Maine de 1876 à 1881, Secrétaire d État …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.