Jan Bakelants


Jan Bakelants
Jan Bakelants bei der ENECO Tour 2009

Jan Bakelants (* 14. Februar 1986 in Oudenaarde) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Jan Bakelants gewann 2003 die Junioren-Austragung des belgischen Klassikers Omloop Het Volk. Im nächsten Jahr war er beim Vlaams-Brabant Classic erfolgreich. Beim Triptyque Ardennais gewann Bakelants 2006 die zweite Etappe nach Polleur. In der Saison 2008 gewann er das Eintagesrennen Brussel-Opwijk, die Gesamtwertung des Circuit des Ardennes und die U23-Austragung von Liege-Bastogne-Liege.

Erfolge

2008

Platzierung bei den Grand Tours

Grand Tour 2010 2011
Pink jersey Giro 36 23
Yellow jersey Tour - -
golden jersey Vuelta 19 31

Teams


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jan Bakelants — Jan Bakelants …   Wikipédia en Français

  • Jan Bakelants — Información personal Nombre completo Jan Bakelants Fecha de nacimiento 14 de febrero de 1986 País …   Wikipedia Español

  • Jan Bakelandts — Jan Bakelants Jan Bakelants …   Wikipédia en Français

  • Bakelants — Jan Bakelants (* 14. Februar 1986 in Oudenaarde) ist ein belgischer Radrennfahrer. Jan Bakelants gewann 2003 die Junioren Austragung des belgischen Klassikers Omloop Het Volk. Im nächsten Jahr war er beim Vlaams Brabant Classic erfolgreich. Beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de l'Avenir 2008 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Giro de Italia 2011 — 2010 << Giro de Italia 2011 >> 2012 …   Wikipedia Español

  • Tour d'Italie 2011 — Carte du tour …   Wikipédia en Français

  • Tour de Catalogne 2011 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Omega Pharma-Lotto — Omega Pharma Lotto Logo de l équipe cyc …   Wikipédia en Français

  • Chocolade Jacques — Rund um den Henninger Turm 2005 Topsport Vlaanderen ist eine belgische Radsportmannschaft. Die 2001 gegründete Mannschaft nimmt seit 2005 an der UCI Continental Tour als Professional Continental Team teil. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia