Jared Leto


Jared Leto
Jared Leto bei den 66. Filmfestspielen von Venedig 2009

Jared Joseph Leto (* 26. Dezember 1971 in Bossier City, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Schauspieler sowie Sänger und Gitarrist der Musikgruppe 30 Seconds to Mars.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Leto wuchs unter anderem auf Haiti und in Colorado auf. An der Emerson Preparatory School in Washington D. C. machte er 1989 seinen Abschluss. Er studierte an der University of the Arts in Philadelphia und ging danach an die School of Visual Arts (SVA) in New York City. Von 1999 bis 2003 war er mit der Schauspielerin Cameron Diaz verlobt. 2011 stand Leto außerdem als Model für Hugo Boss vor der Kamera. Unter anderem für HUGO Just Different und den Klassiker HUGO Man.[1]

Schauspiel

1992 zog er mit dem Vorsatz, eine Karriere zu beginnen, nach Los Angeles. Er schaffte seinen Durchbruch als Schauspieler mit der Fernsehserie Willkommen im Leben (My So-Called Life) bei der er von 1994 bis 1995 in 19 Folgen mitspielte. Nach dem Ende der Serie machte Leto durch Rollen in größeren Filmproduktionen auf sich aufmerksam, darunter auch durch Nebenrollen in vielbeachteten Filmen wie Der schmale Grat, Fight Club oder American Psycho.

Größere Beachtung fand er jedoch erst im Jahre 2000 durch seine gelobte Darstellung eines Heroinsüchtigen im Film Requiem for a Dream. Rollen in großen Produktionen wie Alexander von Oliver Stone und Panic Room von David Fincher waren die Folge. In dem Film Lord of War spielte er 2005 Vitaly Orlov, den Bruder des Waffenhändlers Yuri Orlov (Nicolas Cage).[2] Für seine Rolle als Mark David Chapman (der Mörder John Lennons) in dem Film Chapter 27 nahm Leto ca. 28 Kilo an Gewicht zu. Nach dem Ende der Dreharbeiten hungerte er sich dieses Übergewicht binnen kürzester Zeit wieder herunter. Diese Strapazen für seinen Körper hatten eine Erkrankung an Gicht zur Folge.

Musik

1998 gründete Jared Leto zusammen mit seinem Bruder Shannon Leto die Alternative Rock-Band 30 Seconds to Mars. In dieser Musikgruppe wirkt Jared Leto von Beginn an als Sänger und Rhythmus-Gitarrist mit, und ist für einen Großteil der Texte und Musik verantwortlich. Zunächst eher als Geheimtipp unterwegs, erreichte diese Rockband, vor allem ab der Veröffentlichung ihres zweiten Albums A Beautiful Lie (2005), einen hohen Bekanntheitsgrad. Das Album erwies sich als Verkaufsschlager, zahlreiche Festivalauftritte und Auszeichnungen folgten.

Leto übernahm auch für einige Musikvideos seiner Band die Rolle des Regisseurs, für die er die Pseudonyme Angakok Panipaq oder Bartholomew Cubbins verwendete. Leto legt selbst großen Wert darauf, dass seine Musikgruppe nicht mit seiner Popularität als Schauspieler in Verbindung gebracht oder beworben wird, sondern nur aufgrund ihrer eigenen Qualität.

Filmografie

Fernsehserien

TV-Filme

  • 1994: Cool and Crazy (Cool and the Crazy)

Kino-Filme

Diskografie

Hauptartikel: 30 Seconds to Mars/Diskografie

Verweise

 Commons: Jared Leto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.mode.net/19586-jared-leto-wird-neues-duft-model-bei-hugo-boss
  2. http://www.viviano.de/ak/News-Movie/jared-leto-2538.shtml

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jared Leto — Nombre real Jared Joseph Leto (Mac Ruko) Nacimiento 26 de diciembre 1971 (39 años) Bossier City, Luisiana  Estados Unidos …   Wikipedia Español

  • Jared Leto — au 66e Festival de Venise …   Wikipédia en Français

  • Jared Leto — Infobox actor imagesize = caption = Jared Leto, December 2006 birthdate = birth date and age|1971|12|26 birthplace = Bossier City, Louisiana, U.S. birthname = Jared Joseph Leto othername = Bartholomew Cubbins occupation = actor, musician,… …   Wikipedia

  • Leto (disambiguation) — Leto is a goddess in Greek mythology.The name may also refer to:People*Jared Leto, actor/musician (b. 1971), younger brother of Shannon Leto *Pomponius Leto, humanist (1425 1498) *Sebastián Leto, Argentinian footballer (b. 1986) *Shannon Leto,… …   Wikipedia

  • Leto — bezeichnet (68) Leto, Asteroid Leto (Mythologie), in der griechischen Mythologie die Tochter des Titanen Koios Leto Atreides, aus dem Roman „Der Wüstenplanet“, von Frank Herbert Leto (Wurzelbohrer), eine Schmetterlingsgattung Leto ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Jared — ist der männliche Vorname folgender Personen: Jered, Gestalt des Alten Testaments, ältester Sohn des Mahalalel und ein Nachkomme des Set Jared Borgetti (* 1973), mexikanischer Fußballspieler Jared Diamond (* 1961), US amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Leto (homonymie) — Léto (homonymie) Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dans la mythologie grecque, Léto est la mère d Apollon et d Artémis ; En astronomie, 68 Léto est un astéroïde. Léto est le nom de… …   Wikipédia en Français

  • Léto (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dans la mythologie grecque, Léto est la mère d Apollon et d Artémis. En astronomie, 68 Léto est un astéroïde. Léto est le nom de certains personnages de… …   Wikipédia en Français

  • Shannon Leto — Surnom The Shanimal Naissance 9 mars 1970 (1970 03 09) (41 ans) Pays d’origine États Unis Activité principale Batteur,Photographe …   Wikipédia en Français

  • Shannon Leto — Datos generales Nombre real Shannon Cristopher Leto Nacimiento …   Wikipedia Español