Jay Leno


Jay Leno
Jay Leno im November 2005

Jay Leno (eigentlich James Douglas Muir Leno; * 28. April 1950 in New Rochelle, New York) ist ein bekannter US-amerikanischer Komiker und Fernsehmoderator.

Leno, Sohn einer schottischen Mutter und eines italienischen Vaters, begann seine Karriere in kleinen New Yorker Comedy-Clubs, wo er sich als Standup-Komiker versuchte. Da er manchmal acht bis zehn Auftritte pro Abend absolvierte, wurde schon bald das Fernsehen auf ihn aufmerksam. Er hatte mehrere Auftritte bei David Letterman (Late Night with David Letterman) und Johnny Carson (The Tonight Show) und war bei den Zuschauern schon bald so populär, dass NBC beschloss, ihn zu Carsons Nachfolger zu machen. Seit dessen Abschied 1992 moderierte Leno die Tonight Show, die älteste existierende Late Night Show der Welt.

1989 spielte er in der US-amerikanischen Actionkomödie von Lewis Teague mit dem Titel Detroit City – Ein irrer Job (Originaltitel: Collision Course) den Polizeiermittler Tony Costas.

Bei der Wrestling-Großveranstaltung „WCW Road Wild 1998“ trat er mit Kevin Eubanks und Diamond Dallas Page gegen Hulk Hogan und WCW-Präsident Eric Bischoff an.

Am 27. September 2004, zum 50-jährigen Bestehen der Tonight Show, gab Leno bekannt, dass er die Sendung zum Ende der Staffel 2008/2009 im Mai 2009 verlassen und danach Conan O’Brien die Sendung als Moderator fortführen werde. Von September 2009 bis Januar 2010 moderierte Leno die Jay Leno Show bei NBC, die eine Stunde vor der Tonight Show lief[1] und schließlich wieder abgesetzt wurde.[2] Da es zu Unstimmigkeiten zwischen Conan O’Brien und NBC kam, verließ dieser die Tonight Show wieder, die seit März 2010 erneut von Leno moderiert wird.

Autosammler

Jay Leno bei den Emmy Awards 1993 in seinem Hispano-Suiza.

Leno ist international auch bekannt als Hobby-Sammler von Oldtimern, aktuellen Sportwagen und Motorrädern. Eine im April 2006 erstellte Liste verzeichnet 84 Pkw und 73 Motorräder in seinem Besitz. Er hat eigene Kolumnen zu diesem Thema unter anderem in der amerikanischen Zeitschrift „Popular Mechanics“.

Leno hatte zwei Gastauftritte als Autonarr in der Fernsehserie „Hör mal wer da hämmert“. Die Motorradfirma Orange County Choppers hat für ihn ein Bike gebaut, basierend auf der Brough Superior aus dem Jahr 1939. Der Herstellungsprozess wurde für die TV-Serie American Chopper begleitet und in zwei Teilen unter dem Titel Leno Bike auf dem Discovery Channel ausgestrahlt. Leno posierte mit Motorrad auch auf der Titelseite der Zeitschrift Hot Bike Magazine.

Einzelbelege

  1. Jay Leno Comes to Prime Time - NBC-Universal Media Village 9. Dezember 2008
  2. Spiegel: US-Sender NBC demontiert seinen größten Star

Weblinks

 Commons: Jay Leno – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jay Leno — en 2005. Nombre …   Wikipedia Español

  • Jay Leno — Infobox Comedian name = Jay Leno imagesize = 200px caption = Jay Leno in 2005 pseudonym = birth name = James Douglas Muir Leno birth date = birth date and age|1950|04|28 birth place = New Rochelle, New York, U.S. death date = Medium = Television… …   Wikipedia

  • Jay Leno — Pour les articles homonymes, voir Jay et Leno. Jay Leno Jay Leno en juillet 2008 …   Wikipédia en Français

  • Jay Leno — ➡ Leno * * * …   Universalium

  • The Tonight Show with Jay Leno — infobox television show name = The Tonight Show with Jay Leno Laura Bush and current host Jay Leno.] caption = The Tonight Show intertitle. format = Talk show Variety show runtime = 01:02:30 starring = Jay Leno Tonight Show Band Announcer: Edd… …   Wikipedia

  • The Jay Leno Show — était un talk show américain diffusé sur NBC animé par Jay Leno. Il était diffusé en semaine à 22h00, heure de l est aux États Unis et au Canada. Leno laissant la place du Tonight Show à Conan O Brien. La première diffusion date du… …   Wikipédia en Français

  • The Tonight Show with Jay Leno — The Tonight Show The Tonight Show est une émission télévisée américaine diffusée sur le réseau NBC et animée par Conan O Brien depuis 2009. Sa première diffusion remonte à 1954 avec le présentateur Steve Allen. Il fut remplacé en 1957 par Jack… …   Wikipédia en Français

  • Leno — may refer to: *Leno (god), a Celtic god also known as Lero *Leno (weave), a type of woven openwork or lace *Leno, Italy, in the province of Brescia *Leno (stream)People with the given name Leno: *Dan Leno (1860 1904), English music hall comedian… …   Wikipedia

  • Leno — bezeichnet: Leno (Lombardei), einen Ort in der Provinz Brescia, Italien Bernd Leno (* 1992), deutscher Fußballspieler Jay Leno (* 1950), amerikanischer Komiker und Fernsehmoderator Mark Leno (* 1951), amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Jay (Vorname) — Jay ist ein englischer männlicher Vorname, der insbesondere in den USA vorkommt[1], kann jedoch auch ein indischer männlicher Vorname sein.[2] Herkunft und Bedeutung Jay kann die englische Kurz und Koseform von Jason sein oder sich eigenständig… …   Deutsch Wikipedia