Jean-Jaques Annaud


Jean-Jaques Annaud

Jean-Jacques Annaud (* 1. Oktober 1943, Draveil, Frankreich) ist ein französischer Regisseur.

Er begann seine Karriere mit der Regie von TV-Werbespots in den späten 1960er bis frühen 1970er-Jahren. In seinem ersten Spielfilm, Sehnsucht nach Afrika aus dem Jahr 1976, verarbeitete er Erfahrungen, die er während seines Militärdienstes in Kamerun gemacht hatte. Der Film wurde mit einem Oscar als Bester ausländischer Film ausgezeichnet.

Der übernächste Film, Am Anfang war das Feuer, erhielt zwei Césars, für den besten Film und die beste Regie. Mit diesem Film etablierte sich Annaud als Regisseur schwer zu kategorisierender Filme. Mit weiteren Werken festigte er seinen Ruf eines unkonventionellen Regisseurs noch weiter: Dazu gehören die Literaturverfilmung Der Name der Rose mit Sean Connery und Christian Slater nach dem Buch von Umberto Eco, der auf Marguerite Duras Roman Der Liebhaber basierende, gleichnamige Film mit Jane March sowie Der Bär mit zwei Bären und Tchéky Karyo.

Für Sieben Jahre in Tibet, eine Verfilmung des Lebens von Heinrich Harrer, erhielt er ein lebenslanges Einreiseverbot nach China.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Liebhaber (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Der Liebhaber Originaltitel L’Amant Produktionsl …   Deutsch Wikipedia

  • Ho-Chi-Minh-Stadt — Ho Chi Minh Stadt …   Deutsch Wikipedia

  • Der Name der Rose — ist der erste Roman von Umberto Eco, mit dem ihm ein Welterfolg gelang. Das Werk erschien 1980 im italienischen Original als Il nome della rosa und 1982 in der deutschen Übersetzung von Burkhart Kroeber. Das mehrschichtige Werk, Epochenporträt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liebhaber — Der Ausdruck Liebhaber bezeichnet einen Mann, zu dem eine verheiratete Person eine außereheliche Liebesbeziehung unterhält. Die Bedeutung umfasst in älterer Zeit z.T. auch die nichtsexuelle, aber erotisch gefärbte Beziehung zu einem Verehrer, der …   Deutsch Wikipedia

  • Aleksandr Mnushkin — Alexandre Mnouchkine (* 10. Februar 1908 in Sankt Petersburg; † 3. April 1993 in Neuilly sur Seine, Hauts de Seine) war ein russisch französischer Filmproduzent. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Mnouchkine — Alexandre Mnouchkine (* 10. Februar 1908 in Sankt Petersburg; † 3. April 1993 in Neuilly sur Seine, Hauts de Seine) war ein russisch französischer Filmproduzent. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.