Johann von Hohenlohe

Johann von Hohenlohe

Johannes von Hohenlohe-Uffenheim († 24. Oktober 1412).

Er stammte aus dem Haus Hohenlohe. Sein Vater war Gottfried III. von Hohenlohe.

Am 5. Januar 1398 verkaufte er die Stadt Lauda an den Pfalzgraf Ruprecht den Jüngeren.

Er fiel in der Schlacht am Kremmer Damm. Da er kinderlos war, fiel seine Herrschaft über seine Schwestern Anna und Elisabeth an die Schwager Graf Leonhard zu Castell und den Schenk Friedrich III. von Limpurg.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Johann von Hanau — (* um 1377; † 4. März 1411) war – zusammen mit seinem Bruder, Reinhard II. von Hanau – ab 1404 Mitregent der Herrschaft Hanau. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Regierungsantritt 2.1 Voraussetzungen 2.2 Staatsst …   Deutsch Wikipedia

  • Johann von Lutz — Johann Freiherr von Lutz (* 4. Dezember 1826 in Münnerstadt; † 3. September 1890 in Niederpöcking) war ein bayerischer Politiker. Lutz studierte von 1843 bis 1848 an der Universität Würzburg Rechtswissenschaften. Er wirkte als bayerischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann von Wessenberg — Mandats 5e ministre président d Autriche …   Wikipédia en Français

  • Johann von Mario zu Gammerslewe — (* vor 1624; † um 1650) war ein Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft. Leben Über seine Jugend und Bildung ist recht wenig bekannt. Unter dem Befehl von Christian I. von Anhalt Bernburg und später unter dem von Graf Georg Friedrich von… …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes von Hohenlohe — Uffenheim (auch Johann von Hohenlohe) (* um 1370 in Franken; † 24. Oktober 1412 bei Kremmen) war ein deutscher Ritter. Er stammte aus dem Haus Hohenlohe und war der Sohn von Gottfried III. von Hohenlohe und der Gräfin Anna von Henneberg.[1] Zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Stephanie von Hohenlohe — Stéphanie Maria Veronika Juliana Prinzessin zu Hohenlohe Waldenburg Schillingsfürst geb. Richter, auch Hitlers Spionin genannt (* 16. September 1891 in Wien; † 13. Juni 1972 in Genf) war eine Spionin im Dienste Deutschlands ungarischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Stephanie von Hohenlohe — Princess Stephanie Julianne von Hohenlohe (September 16, 1891 – June 13, 1972) was a Jewish member of a German princely family by marriage and a close friend of Adolf Hitler who spied for Nazi Germany.Early lifeShe was born in Vienna, Austria,… …   Wikipedia

  • Stephanie von Hohenlohe — Stéphany Julianne Richter puis princesse Stephanie von Hohenlohe (16 septembre 1891 13 juin 1972), danseuse autrichienne et juive, entra par mariage dans une famille princière allemande, fut une amie proche d Adolf Hitler et espionna pour l… …   Wikipédia en Français

  • Georg von Hohenlohe — Stammwappen der Hohenlohe Georg Graf von Hohenlohe (* um 1350; † 3. August 1423 in Gran) war von 1390 bis 1423 Fürstbischof im Bistum Passau und von 1418 bis 1423 Administrator des Erzbistums Gran. Der Angehörige des Hauses Hohenlohe stammte aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth von Hanau (verheiratete von Hohenlohe) — Elisabeth von Hanau (* um 1395; † 25. Mai 1475) war eine Tochter Ulrichs V. von Hanau und der Gräfin Elisabeth von Ziegenhain. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Bedeutung 2.1 Ziegenhainer Erbschaft 2.2 Lichtenberger Erbschaft …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»