Johannes Vilhelm Jensen


Johannes Vilhelm Jensen
Johannes Vilhelm Jensen

Johannes Vilhelm Jensen (* 20. Januar 1873 in Farsø (Jütland); † 25. November 1950 in Kopenhagen) war ein dänischer Schriftsteller.

Jensens Schwester war die Schriftstellerin Maria Kristine Dorothea Jensen, besser bekannt unter dem Namen Thit Jensen.

Jensen studierte Medizin, übte aber den Beruf nie aus. Nach langen Reisen und Aufenthalten in den USA, Großbritannien und Frankreich als Journalist fand Jensen seinen literarischen Stil und mit seinem Optimismus wurde dieser bald für die moderne dänische Literatur maßgeblich.

Einflüsse von Walt Whitman und Rudyard Kipling sind für Jensens Gedichte bezeichnend. Der Einfluss von Charles Darwin fließt in Jensens Roman Die lange Reise, welcher die Entwicklung des nordischen Menschen bis zum 15. Jahrhundert schildert.

1944 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Es war der erste Literaturnobelpreis, der in den 40er Jahren verliehen wurde; in den Kriegsjahren von 1940 bis 1943 wurde kein Literaturnobelpreis verliehen.

1999 wurde sein Roman Kongens Fald (dt: Des Königs Fall) von bedeutenden dänischen Tageszeitungen zum (dänischen) Buch des Jahrhunderts gewählt.

Werke

  • Aandens stadier. 1928
  • Den gotiske Renaissance. 1901
  • Himmerlandshistorier (dt.: Himmerlandsgeschichten). 1898–1919
  • Den lange Rejse (dt.: Die lange Reise) 6 Bände, 1908–1922
  • Kongens Fald. 1900
  • De Mythe. 9 Bände, 1907–1944

Literatur

  • Gottfried Ernst Hoffmann: Pastor D. Dr. Wilhelm Jensen. (Nachruf). In: Zeitschrift der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte. 85/86, 1961, S. 11–16.
  • Lars Handesten: Johannes V. Jensen. Liv og værk. Gyldendal, Kopenhagen 2000, ISBN 87-00-48142-4.
  • Leif Nedergaard: Johannes V. Liv og forfatterskab. 2. forøgede udgave. Reitzel, Kopenhagen 2003, ISBN 87-7421-842-5.
  • Niels Birger Wamberg: Johannes V. Jensen. Rhodos, Kopenhagen 1961 (Folkeuniversitets Bibliotek Literatur 1).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Johannes Vilhelm Jensen — Johannes Vilhelm Jensen …   Wikipedia Español

  • Johannes Vilhelm Jensen — Johannes V. Jensen Johannes Vilhelm Jensen (20 janvier 1873 25 novembre 1950) est un écrivain danois. Il a reçu le Prix Nobel de littérature en 1944. Il est né à Farsø un village dans le nord du Jutland au Danemark.Une de ses… …   Wikipédia en Français

  • Johannes Vilhelm Jensen — Infobox Writer name = Johannes Vilhelm Jensen birthdate = birth date|1873|1|20|mf=y birthplace = Farsø, Jutland, Denmark deathdate = death date and age|1950|11|25|1873|1|20|mf=y deathplace = occupation = Writer nationality = Danish awards =… …   Wikipedia

  • Johannes Vilhelm Jensen — Johannes Vilhem Jensen (Farso, 1873 Copenhague, 1950). Escritor danés. Recibió el Premio Nobel de Literatura en 1944 por el vigor y la fecundidad de su imaginación literaria, en la que ha sabido combinar una curiosidad intelectual de largo… …   Enciclopedia Universal

  • Johannes Vilhelm Jensen — noun modernistic Danish writer (1873 1950) • Syn: ↑Jensen • Instance Hypernyms: ↑writer, ↑author …   Useful english dictionary

  • Literaturnobelpreis 1944: Johannes Vilhelm Jensen —   Der dänische Schriftsteller erhielt den Preis für die seltene Kraft und Fruchtbarkeit seiner Dichterfantasie, verbunden mit umfassendem Intellekt und kühner schöpferischer Stilkunst.    Biografie   Johannes Vilhelm Jensen, * Farsø (Jütland) 20 …   Universal-Lexikon

  • Johannes V. Jensen — Johannes Vilhelm Jensen (* 20. Januar 1873 in Farsø (Jütland), † 25. November 1950 in Kopenhagen) war ein dänischer Schriftsteller. Jensens Schwester war die Schriftstellerin Maria Kristine Dorothea Jensen, besser bekannt unter dem Namen Thit… …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes V. Jensen — Johannes Vilhelm Jensen Johannes Vilhelm Jensen (20 janvier 1873 25 novembre 1950) est un écrivain danois. Il a reçu le Prix Nobel de littérature en 1944. Il est né à Farsø un village dans le nord du Jutland au Danemark.Une de …   Wikipédia en Français

  • Jensen — ist ein dänischer und nordfriesischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des Jens“. Varianten Jenssen Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F …   Deutsch Wikipedia

  • Jensen (disambiguation) — Jensen is a surname meaning Son of Jens . It is the most common surname in Denmark. It may refer to:* The asteroid 5900 Jensen, named after Poul Jensen (astronomer). * Axel Jensen, Norwegian author * Arthur Jensen, an American psychologist *… …   Wikipedia