John Bell (Politiker)

John Bell (Politiker)
John Bell

John Bell (* 18. Februar 1797 bei Nashville in Tennessee; † 11. September 1869 im Dickson County, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker. Er war Kriegsminister der Vereinigten Staaten und Sprecher des Repräsentantenhauses.

Leben

Als wohlhabender Sklavenhalter betrat John Bell 1817 die politische Laufbahn und lenkte teils in der Regierung von Tennessee, teils im Kongress in Washington die allgemeine Aufmerksamkeit auf sich. Von 1827 bis 1841 war er Mitglied des Repräsentantenhauses im Kongress und wurde vom 2. Juni 1834 bis zum 3. März 1835 dessen Sprecher. Er trennte sich unter dem Präsidenten Andrew Jackson von der Demokratischen Partei und wurde Mitglied der Whig Party. Vom Präsidenten William Henry Harrison wurde er 1841 als Kriegsminister ins Kabinett berufen. 1847 wurde Bell in den US-Senat gewählt und verblieb dort bis 1859.

Im Jahr 1860 von der Constitutional Union Party als Präsidentschaftskandidat gegen John C. Breckinridge, Stephen A. Douglas und Abraham Lincoln aufgestellt, erhielt Bell 13 Prozent aller Wählerstimmen. Dies entspricht 592.906 Wählern, welche für ihn gestimmt haben. In den Staaten Virginia, Kentucky und Tennessee ging er sogar als Sieger hervor.

Obwohl er während des Bürgerkrieges mit den Südstaaten sympathisierte, nahm er doch in keiner Weise tätigen Anteil am Kampf.

Weblinks

  • John Bell im Biographical Directory of the United States Congress

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • John Lewis (Politiker) — John Lewis John Robert Lewis (* 21. Februar 1940 in Troy, Alabama) ist ein US amerikanischer Politiker (Demokratische Partei). Er war ein wichtiger Führer der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung, Redner beim Marsch auf Washington 1963 …   Deutsch Wikipedia

  • John Barrow (Politiker) — John Barrow John Jenkins Barrow (* 31. Oktober 1955 in Athens, Georgia) ist ein US amerikanischer Politiker. Seit 2005 vertritt er den Bundesstaat Georgia im US Repräsentantenhaus …   Deutsch Wikipedia

  • John Lynch (Politiker) — John Lynch (2008) John H. Lynch (* 25. November 1952 in Waltham, Massachusetts) ist ein US amerikanischer Jurist und Politiker. Er ist der aktuelle Gouverneur des Bundesstaates New Hampshire …   Deutsch Wikipedia

  • John White (Politiker) — John D. White John D. White (* 14. Februar 1802 in Cumberland Gap, Bell County, Kentucky; † 22. September 1845 in Richmond, Madison County, Kentucky) war ein US amerikanischer Politiker. Er war mehrere Jahre im amerikanischen Kongress und war von …   Deutsch Wikipedia

  • John Ireland (Politiker) — John Ireland John Ireland (* 21. Januar 1827 bei Millerstown, Hart County, Kentucky; † 15. März 1896 in Seguin, Texas) war ein US amerikanischer Jurist und Politiker, der als 19. Gouverneur des Bundesstaates Texas amtierte. Ireland wurde in… …   Deutsch Wikipedia

  • John Bell — ist der Name folgender bekannter Personen: John Bell (Bischof), Bischof von Worcester von 1539 bis 1541 John Bell (Gouverneur) (1765–1839), US amerikanischer Politiker John Bell (Politiker) (1797–1869), US amerikanischer Politiker John Bell… …   Deutsch Wikipedia

  • John Bell (Gouverneur) — John Bell John Bell (* 20. Juli 1765 in Londonderry, Rockingham County, New Hampshire; † 23. März 1836 in Chester, New Hampshire) war ein US amerikanischer Politiker und von 1828 bis 1829 Gouverneur des Bundesstaates New Hampshire …   Deutsch Wikipedia

  • John Bell Williams — (* 4. Dezember 1918 in Raymond, Hinds County, Mississippi; † 25. März 1983 in Brandon, Mississippi) war ein US amerikanischer Politiker, Abgeordneter im US Repräsentantenhaus und Gouverneur von Mississippi. Werdegang John Bell Williams graduierte …   Deutsch Wikipedia

  • Bell (Familienname) — Bell ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Das englische Wort bell bedeutet „Glocke“. Der in Schottland und Nordengland beheimatete Name kann dem deutschen Namen Glöckner oder Klöckner entsprechen oder sich (wie auch Klockmann)… …   Deutsch Wikipedia

  • John H. Eaton — John Henry Eaton John Henry Eaton (* 18. Juni 1790 in Scotland Neck, Halifax County, North Carolina; † 17. November 1856 in Washington, D. C.) war ein US amerikanischer Politiker. Er war Kriegsminister der Vereinigten Staaten, war für …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»