John Mathews


John Mathews
John Mathews

John Mathews (* 1744 in Charleston, South Carolina; † 17. November 1802 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und Gouverneur von South Carolina.

Unabhängigkeitsbewegung

John Mathews besuchte die „Middle Temple" Schule in London. Nach seiner Rückkehr in die damals britische Kolonie South Carolina wurde er 1772 in das koloniale Parlament gewählt. In den Jahren 1775 und 1776 war Mathews Delegierter auf zwei Provinzialkongressen, auf denen über die Zukunft von South Carolina beraten wurde. Von 1776 bis 1780 war er Abgeordneter im Parlament von South Carolina; zwischen 1777 und 1778 fungierte er als Präsident dieses Gremiums. Gleichzeitig war er zwischen 1778 und 1781 noch einmal Delegierter auf dem Kontinentalkongress. Dort stimmte er im Namen von South Carolina den Konföderationsartikeln zu. Das war die bis 1788 gültige erste Version der US-Verfassung. Zwischenzeitlich nahm er auch als Captain am militärischen Geschehen des Unabhängigkeitskrieges teil.

Gouverneur von North Carolina

Nach dem Rücktritt von John Rutledge vom Amt des Gouverneurs wurde Mathews zu dessen Nachfolger gewählt. Er absolvierte nur eine einzige Amtszeit, die am 31. Januar 1782 begann und am 4. Februar 1783 endete. Am Beginn seiner Amtszeit wurden die Briten gerade aus South Carolina vertrieben. Dort wurde nun ein Gesetz gegen die Loyalisten, die Anhänger der britischen Krone, erlassen, wonach diese aus dem Staat ausgewiesen und ihr Eigentum eingezogen wurde.

Nach dem Ende seiner Amtszeit wurde er 1784 noch einmal Abgeordneter im Repräsentantenhaus von South Carolina. Bis 1797 war er Richter an verschiedenen Gerichten. Danach zog er sich aus dem öffentlichen Leben zurück, er starb im November 1802.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John Mathews — (1744 ndash;November 17, 1802) was an American lawyer from Charleston, South Carolina. He was a delegate to the Continental Congress from 1778 to 1781 where he endorsed the Articles of Confederation on behalf of South Carolina. On his return, he… …   Wikipedia

  • Mathews — steht für: Orte in den Vereinigten Staaten: Mathews (Alabama) Mathews (Louisiana) Mathews (Virginia) Mathews Heights (South Carolina) Mathews Mill (Kalifornien) Mathews Park (Kansas) Mathews Village (South Carolina) Mathews County,… …   Deutsch Wikipedia

  • John Carl West — (* 27. August 1922 in Camden, South Carolina; † 21. März 2004 in Hilton Head, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und von 1971 bis 1975 Gouverneur von South Carolina. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre und… …   Deutsch Wikipedia

  • John Rutledge — Mandats Membre de la Cour suprême des États Unis 15 février  …   Wikipédia en Français

  • Mathews Bridge — Official name John E. Mathews Bridge Carries four general purpose lanes Crosses St. Johns River …   Wikipedia

  • John Joseph Mathews — (c. 1894 1979) was a World War I veteran who became one of the Osage Nation s most important spokespeople and writers. He studied at the University of Oklahoma and Oxford and served as a flight instructor during World War I.Matthews first book… …   Wikipedia

  • John B. Gordon — John Brown Gordon (* 6. Februar 1832 im Upson County, Georgia; † 9. Januar 1904 in Miami, Florida) war Jurist, General des konföderierten Heeres und nach dem …   Deutsch Wikipedia

  • John Treutlen — John Adam Treutlen (* 16. Januar 1734 in Kürnbach im heutigen Baden Württemberg; † 1. März 1782 in Savannah, Georgia) war ein US amerikanischer Politiker und Gouverneur von Georgia …   Deutsch Wikipedia

  • John Slaton — John Marshall Slaton (* 25. Dezember 1866 in Greenville, Meriwether County, Georgia; † 11. Januar 1955 in Atlanta, Georgia) war ein US amerikanischer Jurist, Politiker (Demokratische Partei) und Gouverneur von Georgia. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe …   Deutsch Wikipedia

  • John Pierce — John Robinson Pierce John Robinson Pierce John Robinson Pierce (27 mars 1910 2 avril 2002) est un ingénieur et écrivain américain, né dans l État de l Iowa. Il fut un pionnier dans des domaines aussi vastes que la radiodiff …   Wikipédia en Français