Johnny Archer


Johnny Archer
Johnny Archer
Personalia
Geburtstag 12. November 1968
Geburtsort Spring Hill, Florida
Spitzname The Scorpion
Queuemarke Scorpion Signature Model
Karrieredaten
Größte Erfolge

Johnny Archer (* 12. November 1968 in Spring Hill, Florida) ist ein US-amerikanischer Poolbillardspieler.

Er gewann in den Jahren 1992 und 1999 die WPA-Weltmeisterschaft im 9-Ball und schaffte es auch 1998 noch einmal ins Finale, in dem er jedoch Takahashi Kunihiko unterlag. Insgesamt konnte er bisher über 60 Profiturniere in seiner Karriere gewinnen, darunter auch die US Open im 9-Ball im Jahre 1999.

Außerdem vertrat die USA bislang vierzehnmal beim Mosconi Cup, zuletzt im Jahre 2010. Sein Spitzname in der Billardszene ist The Scorpion.

2009 wurde er in die Hall of Fame des Billiard Congress of America gewählt.

Archer lebt derzeit in Acworth, Georgia zusammen mit seiner Frau Melanie und zwei Kindern.

Titel

  • 2007 Joss Northeast Nine-ball Tour Classic VIII at Turning Stone Resort and Casino
  • 2006 International Challenge of Champions winner
  • 2007 Texas Hold 'Em Billiards Champion
  • 2003 World Summit of Pool winner
  • 2003 Brunswick Pro Players Champion
  • 1999 Sieger der US Open (9-Ball) Championships
  • 1997 WPA World Nine-ball Champion
  • 1992 WPA World Nine-ball Champion

Weblink


Wikimedia Foundation.