Joint Special Operations University


Joint Special Operations University
Joint Special Operations University (JSOU)

Die Joint Special Operations University (JSOU) ist eine teilstreitkräfteübergreifende Militär-Hochschule der US-Streitkräfte mit Sitz in Hurlburt Field, einem Stützpunkt der United States Air Force (USAF) im Okaloosa County im US-Bundesstaat Florida, nahe der Eglin Air Force Base. Die Universität ist die zentrale höhere Bildungseinrichtung und ein Komponentenkommando (Component Commands) des US Special Operations Command (SOCOM), dem sie truppendienstlich untersteht. Die JSOU wurde im September 2000 gegründet.

Inhaltsverzeichnis

Auftrag

Die JSOU bildet US-Soldaten aller Teilstreitkräfte, Personal ausländischen Militärs und Zivilisten in allen modernen und relevanten Taktiken und Einsatzdoktrinen der Gefechtsführung von Sondereinsatzverbänden aus. Dabei wird ein besondere Ansatz auf das teilstreitkraftgemeinsame Wirken gelegt.[1] Dabei wird insbesondere auf die interdisiziplinären Zusammenhänge der einzelnen Sondereinsatzverbände und der Teilstreitkräfte eingegangen. Die Einrichtung ist Fortbildungsstätte für alle höheren Ränge der Sondereinsatzkräfte (Special Operations Forces) der Vereinigten Staaten und koordiniert den Ausbildungs und Schulungsbetrieb aller ähnlichen Einrichtungen innerhalb des SOCOM. Neben einem Studium vor Ort, bietet die JSOU auch Fernkurse an und unterstützt Spezialeinheiten mit Know-how mittels Videokonferenzen weltweit.[2]

Lehrinhalte

Die JSOU bietet einzigartigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl als Lehrgang vor Ort, als auch in Kooperation mit anderen Militärschulen, an.

So wird an ihr neben anderen Kursen das 18 Delta Combat Medic Training angeboten, der Sanitäter-Kurs für die Special Forces, US Navy Seals, Air Force Pararescuemen und Hospital Corpsmen, das Advanced training for newly assigned Staff Officers and Senior enlisted men (dt. „Der Fortgeschrittenenlehrgang für neue Stabsoffiziere und -feldwebel“), Anti-Terror-Kurse für Sondereinsatzkräfte, Beamte ziviler Behörden und Verbündete sowie Kurse für die kulturelle Aspekte sämtlicher möglichen Einsatzgebiete.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. JSOU Strategic Plan, Mai 2006, bei jsoupublic.socom.mil, Zugriff am 9. Oktober 2008
  2. JSOUCourses bei socom.mil/history, Zugriff am 18. Mai 2009
  3. Resident Course Offerings. Joint Special Operations University. Abgerufen am 25. September 2007.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joint Special Operations University — Infobox Military Unit unit name= Joint Special Operations University caption= dates= September 2000 country= United States allegiance= branch= Joint Special Operations Command type= Special Operations education role= Educating Special Operations… …   Wikipedia

  • Special Operations Command (SOCOM) — Emblem des US Special Operations Command Das US Special Operations Command, kurz USSOCOM, ist eine teilstreitkraftübergreifende Kommandoeinrichtung (Unified Combatant Command) sämtlicher US amerikanischer Spezialeinheiten der US Army, US Air… …   Deutsch Wikipedia

  • Special Operations Executive — The Special Operations Executive (SOE), (sometimes referred to as the Baker Street Irregulars after Sherlock Holmes fictional group of helpers) was a British World War II organisation. It was initiated by Winston Churchill and Hugh Dalton in July …   Wikipedia

  • US Special Operations Command — Emblem des US Special Operations Command Das US Special Operations Command, kurz USSOCOM, ist eine teilstreitkraftübergreifende Kommandoeinrichtung (Unified Combatant Command) sämtlicher US amerikanischer Spezialeinheiten der US Army, US Air… …   Deutsch Wikipedia

  • United States Special Operations Command — Emblème du SOCOM copié sur celui du Office of Strategic Services Période 16 avril 1987 Pays États Unis …   Wikipédia en Français

  • United States Special Operations Command — USSOCOM SOCOM Emblem des US Special Operations Command …   Deutsch Wikipedia

  • United States Air Force Special Operations School — The United States Air Force Special Operations School (USAFSOS) is a primary support unit of the Air Force Special Operations Command (AFSOC), the Air Force component of the U.S. Special Operations Command (USSOCOM). The school hosts and directly …   Wikipedia

  • United States Special Operations Forces — are active and reserve Component forces of U.S. Military Services designated by the United States Secretary of Defense and specifically trained to conduct operations in an area under enemy or unfriendly control or politically sensitive… …   Wikipedia

  • United States Special Operations Command — Infobox Military Unit unit name= United States Special Operations Command caption= United States Special Operations Command emblem dates= April 16, 1987 country= United States allegiance= branch= type= Special Operations role= Provide fully… …   Wikipedia

  • Mark V Special Operations Craft — MK V Special Operations Craft A Mark V Special Operations Craft at Key West, Florida in 2009 Place of&# …   Wikipedia