Jonasson


Jonasson

Jonasson ist ein patronymisch gebildeter schwedischer Familienname mit der Bedeutung „Sohn des Jonas“.[1] Bei dem Namen Jónasson handelt es sich um einen ebenfalls patronymisch gebildeten isländischen Personennamen mit der entsprechenden Bedeutung „Sohn des Jónas“.

Inhaltsverzeichnis

Namensträger

Form Jonasson

Form Jónasson

Einzelnachweise

  1. Jonasson auf surnames.behindthename.com (engl.)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jonasson — is a surname of Swedish or Icelandic origin that refers to: *Einar Jonasson (1887–1935), Canadian politician from Manitoba; provincial legislator *Frank Jonasson (1878–1942), American film actor of the silent film era *Mats Jonasson (1945–),… …   Wikipedia

  • Jónasson — Jonasson ist der Name folgender Personen: Andrea Jonasson (* 1945), deutsche Schauspielerin Sven Jonasson (1909–1984), schwedischer Fußballspieler und trainer Jónasson ist der Name folgender Personen: Jóhannes úr Kötlum (1899–1972), isländischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Jónasson — is a surname of Icelandic origin, meaning son of Jónas . In Icelandic names the name is not strictly a surname, but a patronymic. The name refers to: *Hermann Jónasson (1896–1976), Icelandic politician; prime minister of Iceland 1934–42 and… …   Wikipedia

  • Jónasson —   [ jɔu̯ ], Jóhannes, auch J. Jónasson úr Kötlum genannt, isländischer Dichter, * Goddastađir í Dölum 4. 11. 1899, ✝ Reykjavík 27. 4. 1972; begann mit der in nationalromantischer Tradition stehenden Gedichtsammlung »Bí bí og blaka« (1926); zu… …   Universal-Lexikon

  • Jonasson — Jonasson,   Andrea, Schauspielerin, * Freiburg im Breisgau 29. 6. 1945; Engagements u. a. in Heidelberg, am Schauspielhaus Hamburg und am Wiener Burgtheater (seit 1973); wirkte 1973 bei den Salzburger Festspielen, ab 1981 auch zwischenzeitlich am …   Universal-Lexikon

  • Jónasson, Jóhannes Bjarni — ▪ Icelandic poet also called  Jóhannes Jónasson Úr Kötlum   born November 4, 1899, Goddastadir, Dalasýsla, Iceland died April 27, 1972, Reykjavík       Icelandic poet and reformer whose works reflect his resistance to the political and economic… …   Universalium

  • Sigtryggur Jonasson — (February 8, 1852 November 26, 1942) was a community leader and politician in Manitoba, Canada. He played a major part in establishing the Icelandic community in Manitoba. Jonasson served in the Legislative Assembly of Manitoba from 1896 to 1899… …   Wikipedia

  • Hermann Jonasson — Hermann Jónasson (* 25. Dezember 1896; † 22. Januar 1976) war ein isländischer Politiker der Fortschrittspartei (Framsóknarflokkurinn) sowie zweimaliger Premierminister von Island. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Berufliche Laufbahn und… …   Deutsch Wikipedia

  • Sven Jonasson — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom Sven Gu …   Wikipédia en Français

  • Einar Jonasson — Einar Sigurjon Jonasson (June 17, 1887 ndash;July 8, 1935) was a politician in Manitoba, Canada. He served in the Legislative Assembly of Manitoba from 1932 to 1935, as a member of the Liberal Progressive Party.Jonasson was born in Mountain,… …   Wikipedia