Jose Beyaert


Jose Beyaert

José Beyaert (* 1. Oktober 1925 in Lens, Frankreich; † 11. Juni 2005 in La Rochelle) war ein französischer Radsportler.

Beyaert feierte seine größten Erfolge bei den Olympischen Sommerspielen 1948 in London, als er im olympischen Straßenrennen siegte. Zusammen mit seinen Teamkollegen Alain Moineau und Jacques Dupont gewann er im gleichen Rennen Bronze in der Mannschaftswertung.

Im Jahr darauf wurde Beyaert Profisportler. Weitere Erfolge seiner Karriere waren der Sieg bei der Vuelta a Colombia 1952 und ein zweiter Platz in diesem Rennen 1953. Nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn blieb Beyaert die meiste Zeit seines Lebens in Kolumbien. Unter anderem betreute er dort die Radsportnationalmannschaft des Landes.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jose Beyaert — José Beyaert José Beyaert …   Wikipédia en Français

  • José Beyaert — (* 1. Oktober 1925 in Lens, Frankreich; † 11. Juni 2005 in La Rochelle) war ein französischer Radsportler. Beyaert feierte seine größten Erfolge bei den Olympischen Sommerspielen 1948 in London, als er im olympischen Straßenrennen siegte.… …   Deutsch Wikipedia

  • José Beyaert — José Beyaert …   Wikipédia en Français

  • José Beyaert — Información personal Fecha de nacimiento 1 de octubre de 1925 Lugar de nacimiento Lens Fecha de fallecimiento 11 de junio de 2005 Lugar de fallecimiento La Rochelle País …   Wikipedia Español

  • José Beyaert — (October 1, 1925, Lens June 11, 2005, La Rochelle) was a French professional cyclist during the 1940s and 1950s who was the 1948 Olympics road race champion. Beyaert moved to Colombia in 1952 and lived there for several years where he was the… …   Wikipedia

  • Beyaert — José Beyaert (* 1. Oktober 1925 in Lens, Frankreich; † 11. Juni 2005 in La Rochelle) war ein französischer Radsportler. Beyaert feierte seine größten Erfolge bei den Olympischen Sommerspielen 1948 in London, als er im olympischen Straßenrennen… …   Deutsch Wikipedia

  • Beyaert —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Le patronyme néerlandais Beyaert renvoie a priori vers une profession (du nl:beiaardier : joueur de carillon). Une deuxième origine… …   Wikipédia en Français

  • Vuelta a Colombia — Región Colombia Fecha 1° a 15 de agosto (2010) Director general Fernando Flórez Historia Primera edición 1951 Número de ediciones 61 (201 …   Wikipedia Español

  • Liste der Olympiasieger im Radsport/Medaillengewinner Straße — Olympiasieger Radsport     …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1948/Radsport — Bei den XIV. Olympischen Spielen 1948 in London wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia