Jose Ferrer


Jose Ferrer

José Vicente Ferrer de Otero y Cintrón (* 8. Januar 1912 in Santurce, Puerto Rico; † 26. Januar 1992 in Coral Gables, Florida) war ein puertoricanischer Schauspieler und Regisseur.

Schon für sein Filmdebut an der Seite von Ingrid Bergman in Johanna von Orleans (1948) wurde Ferrer für einen Oscar als bester Nebendarsteller nominiert. 1950 gewann Ferrer einen Oscar für seine Darstellung des Cyrano de Bergerac in der Verfilmung Der letzte Musketier. Diese Rolle spielte er bereits 1946 auf der Bühne und 1949 im Fernsehen.

1952 gewann Ferrer drei Tony Awards für die Bühnenregie der Stücke The Shrike, Stalag 17 und The Fourposter sowie einen weiteren Tony Award für seine schauspielerische Leistung in The Shrike.

Im selben Jahr spielte Ferrer den französischen Maler Henri de Toulouse-Lautrec in John Hustons oscarnominiertem Moulin Rouge, 1954 in Die Caine war ihr Schicksal. Von 1955 an führte Ferrer auch Regie bei einigen Filmen, in denen er zumeist auch als Schauspieler mitwirkte.

Weitere bedeutende Leinwandauftritte hatte er in David Leans Lawrence of Arabien (1962), dem Bibelepos Die größte Geschichte aller Zeiten (1965), Woody Allen's Eine Sommernachts-Sexkomödie (1982) sowie in David Lynchs Der Wüstenplanet (1984).

Ferrer war insgesamt viermal verheiratet, unter anderem mit Uta Hagen. Mit seiner dritten Frau, der Schauspielerin Rosemary Clooney hatte er fünf Kinder, darunter den 1955 geborenen Miguel, der ebenfalls Schauspieler wurde. George Clooney ist der Neffe von José Ferrer. Mit dem amerikanischen Schauspieler Mel Ferrer besteht kein Verwandtschaftsverhältnis. Ferrer starb 1992 im Alter von achtzig Jahren an Darmkrebs.

Inhaltsverzeichnis

Filme

Wichtige Auftritte als Schauspieler

Regisseur

  • 1955: In all diesen Nächten (The Shrike)
  • 1955: Himmelfahrtskommando (The Cockleshell Heroes)
  • 1956: The Great Man
  • 1958: I Accuse!
  • 1958: The High Cost of Loving
  • 1961: Rückkehr nach Peyton Place (Return to Peyton Place)
  • 1962: Texas-Show (State Fair)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • José Ferrer — José Vicente Ferrer de Otero y Cintrón (* 8. Januar 1912 in Santurce, Puerto Rico; † 26. Januar 1992 in Coral Gables, Florida) war ein puerto ricanischer Schauspieler und Regisseur. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • José Ferrer — es el conjunto del nombre propio José y el primer apellido Ferrer, que puede referirse a: Personajes José Ferrer (1909 1992), actor estadounidense nacido en Puerto Rico; José Ferrer de Couto (1820 1877), militar, historiador y periodista español; …   Wikipedia Español

  • Jose Ferrer — José Ferrer Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. José Ferrer (1909 – 1992) est un acteur portoricain. José Ferrer (1835 – 1916) est un guitariste espagnol. Ce document provient de « Jos%C3%A9 …   Wikipédia en Français

  • José Ferrer — Infobox actor name = José Ferrer caption = in the trailer for Crisis (1950) birthdate = birth date|1909|1|8|mf=y birthplace = Santurce, Puerto Rico deathdate = death date and age|1992|1|26|1909|1|8|mf=y deathplace = Coral Gables, Florida, USA… …   Wikipedia

  • José Ferrer —  Cette page d’homonymie répertorie différentes personnes partageant un même nom. Pour les articles homonymes, voir Ferrer. José Ferrer (1835–1916) est un guitariste espagnol ; José Ferrer (1909–1992) est un acteur portoricain …   Wikipédia en Français

  • Jose Ferrer — Jose Vicente Ferrer y Cintron …   Eponyms, nicknames, and geographical games

  • José Ferrer (actor) — José Ferrer José Ferrer en el trailer de Crisis (1950) Nombre real José Vicente Ferrer de Otero y Cintrón Nacimiento 8 de enero de 1912 …   Wikipedia Español

  • Jose Ferrer (acteur) — José Ferrer (acteur) Pour les articles homonymes, voir José Ferrer. José Ferrer …   Wikipédia en Français

  • José ferrer (acteur) — Pour les articles homonymes, voir José Ferrer. José Ferrer …   Wikipédia en Français

  • José Ferrer (Gitarrist) — José Ferrer, 1902 José Ferrer Esteve de Fujadas (kat. Josep Ferrer i Esteve de Pujadas; * 13. März 1835 in Girona; † 7. März 1916 in Barcelona) war ein spanischer Gitarrist, Komponist und …   Deutsch Wikipedia