Josef Heinrich


Josef Heinrich

Josef Heinrich (* 29. März 1879 in Karlsruhe; † 15. November 1955 ebenda) war ein deutscher Politiker.

Heinrich trat 1896 nach der absolvierten mittleren Reife in die Karlsruher Stadtverwaltung ein und war seit 1937 Stadtdirektor. Er war damit von den Nationalsozialisten als Amtsvorstand einem Parteimitglied unterstellt. Im Jahr 1945 wurde er vom 4. April 1945 bis zum 2. August 1945 von der französischen Besatzungsmacht zum kommissarischen Bürgermeister ernannt. Ein Jahr später setzte er sich zur Ruhe und bekam 1954 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Josef Heinrich Darchinger — Josef (Jupp) Heinrich Darchinger (* 6. August 1925 in Bonn) ist ein international bekannter deutscher Fotograf. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Auszeichnungen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Josef Heinrich Sommer — (* 26. Juli 1888 in Duchcov, Tschechien; † 22. November 1946 in Wien) war ein österreichischer Politiker. Leben Josef Sommer, der als Sohn eines Bergmannes aufgewachsen war, studierte an der Rechts und Staatswissenschaftlichen Fakultät in Prag… …   Deutsch Wikipedia

  • Josef Heinrich Grebing — (* 22. März 1879 in Magdeburg; † 24. Oktober 1940 in Grafeneck) war ein deutscher Kaufmann und Maler. Grebing, ein gelernter Kaufmann, wurde in jungen Jahren (1906) in die Heilanstalt Heidelberg Wiesloch eingewiesen. Seine in der Psychiatrie… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich (Vorname) — Heinrich ist ein deutscher männlicher Vorname und ein Familienname. Weibliche Formen des Vornamens sind Henrike und Henriette. Inhaltsverzeichnis 1 Etymologie 2 Varianten 2.1 Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Josef Sommer — ist der Name folgender Personen: Josef Sommer (Heimatforscher) (1877–1951), deutscher Pädagoge und Heimatforscher Josef Sommer (Schauspieler) (* 1934), US amerikanischer Schauspieler Josef Daniel Sommer (1886–1979), deutscher Bildhauer Josef… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Netz — (Josef) Heinrich Netz (* 28. Dezember 1896 in Oberhausen; † 17. März 1983 in München) war ein deutscher Maschinenbauingenieur und Rektor der Technischen Hochschule München. Leben Netz studierte nach seiner Teilnahme am Ersten Weltkrieg… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Joseph Wetzer — (* 19. März 1801 in Anzefahr, in der Landgrafschaft Hessen Kassel; † 5. November 1853 in Freiburg), war ein deutscher Orientalist, der neben Benedikt Welte als Mitherausgeber der Erstausgabe des Lexikons Wetzer und Welte s Kirchenlexikon oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich (Familienname) — Relative Verteilung des Familiennamens Heinrich in Deutschland (Stand: Mai 2010) Heinrich ist ein Familienname. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich von Vietinghoff — Born 6 December 1887(1887 12 06) …   Wikipedia

  • Heinrich von Lüttwitz — Naissance 6 décembre 1896 Krumpach, Province de Silésie Décès 9 octobre 1969 (à 72 ans) Neuberg Allégeance …   Wikipédia en Français