Josiane Balasko


Josiane Balasko
Josiane Balasko 2007

Josiane Balasko (* 15. April 1950 in Paris; gebürtig Josiane Balasković) ist eine französische Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautorin.

Die Tochter kroatisch-jüdischer Eltern absolvierte eine klassische Schauspielausbildung bei Tania Balachova. 1975 schloss sie sich der Schauspieltruppe Le Splendid an und trat in den Pariser café-théatres auf.

Roman Polański entdeckte sie für den Film. In Deutschland ist sie vor allem aus Bertrand Bliers Spielfilm Zu schön für Dich als Sekretärin Colette bekannt. Sie arbeitete weiterhin für das Theater und begann eigene Bühnenstücke zu schreiben. Sowohl beim Theater als auch beim Film führte sie selbst Regie.

Filmografie

D= Darstellerin, R= Regie, B= Drehbuch

  • 1976: Der Mieter (Le locataire) – Regie: Roman Polański
  • 1977: Ein irrer Typ (L'animal) – Regie: Claude Zidi
  • 1977: Süßer Wahn (Dites-lui que je l'aime)
  • 1977: Wir kommen alle in den Himmel (Nous irons tous au paradis) - Regie: Yves Robert
  • 1977: Samstags immer, sonntags nie (Les petits câlins) – Regie: Jean-Marie Poiré - (D)
  • 1978: Die Strandflitzer (Les Bronzés) – Regie: Patrice Leconte (D)
  • 1980: Clara und die tollen Typen (Clara et les chics types) – Regie: Jacques Monnet - (D)
  • 1982: Begegnung in Biarritz (Hôtel des Amériques) - Regie: André Téchiné (D)
  • 1983: Der schöne Schein des Reichtums (Signes extérieures de richesse) - Regie: Jacques Monnet - (D)
  • 1984: Kleiner Spinner (P’tit con) - Regie: Gérard Lauzier
  • 1985: Meilensteine des Lebens (Tranches de vie) - Regie: Gérard Lauzier - (D; 5. Episode)
  • 1987: Die Strich-Academy (Les Keufs) - (R, B, D)
  • 1989: Zu schön für Dich (Trop belle pour toi) - Regie: Bertrand Blier
  • 1991: Mein Leben ist die Hölle (Ma vie est un enfer) - (B, D, R)
  • 1994: Eine Frau für Zwei (Gazon maudit) - (D, B, R)
  • 1997: Frank - Was sie schon immer über Heiratsschwindel wissen wollten (Arlette) - Regie: Claude Zidi - (D)
  • 1998: Un grand cri d'amour – (R)
  • 1999: Le fils du Français - Regie: Gérard Lauzier - (D)
  • 2000: Liebeslust und Freiheit (Le libertin) - Regie: Gabriel Aghion - (D)
  • 2002: The Race (Le raid) - Regie: Djamel Bensalah - (D)
  • 2003: Im Schatten der Wälder (Cette Femme-là) - Regie: Guillaume Nicloux (D)
  • 2006: Les Bronzés 3 - Amis pour la vie – Regie: Patrice Leconte - (B, D)
  • 2007: L'auberge rouge - Regie: Gérard Krawczyk (D)
  • 2007: La Clef - Regie: Guillaume Nicloux (D)
  • 2008: Cliente - (R)
  • 2009: Die Eleganz der Madame Michel ("Le hérisson") - Regie: Mona Achache - (D)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Josiane Balasko — en el festival de cine de MAINSTREAM en 2007 Nombre real Josiane Balasković Nacimiento 15 de abril de 1950 (61 años) …   Wikipedia Español

  • Josiane Balasko —  Pour l’article homonyme, voir Yves Balasko (en) (économiste).  Josiane Balasko …   Wikipédia en Français

  • Josiane Balasko — Infobox actor name = Josiane Balasko imagesize = caption = Josiane BALASKO at MAINSTREAM film festival. birthname = Josiane Balaskovic birthdate = birth date and age|df=yes|1950|4|15 location = Paris, France othername = homepage = Josiane Balasko …   Wikipedia

  • Balasko — Josiane Balasko Josiane Balasko Naissance 15 avril 1950 (59 ans) Paris, France Nationalité(s) …   Wikipédia en Français

  • Josiane Balaskovic — Josiane Balasko Josiane Balasko Naissance 15 avril 1950 (59 ans) Paris, France Nationalité(s) …   Wikipédia en Français

  • Balasko — Josiane Balasko 2007 Josiane Balasko (* 15. April 1950 in Paris; gebürtig Josiane Balasković) ist eine französische Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautorin. Die Tochter kroatischer jüdischer Eltern absolvierte eine klassische… …   Deutsch Wikipedia

  • Balasko, Josiane — (1950 )    Actress and director. Josiane Balasko started her career in café théâtres with the Troupe du Splendid along side Michel Blanc, Thierry Lhermitte, Gérard Jugnot, and Christian Clavier. She would collaborate with this team of well known… …   Guide to cinema

  • Balasko, Josiane — (1950 )    Actress and director. Josiane Balasko started her career in café théâtres with the Troupe du Splendid along side Michel Blanc, Thierry Lhermitte, Gérard Jugnot, and Christian Clavier. She would collaborate with this team of well known… …   Historical Dictionary of French Cinema

  • Balasko, Josiane — (Josiane Balskovich / April 15, 1950, Paris, France )    The daughter of Parisian innkeepers, she intended to dedicate herself to painting before switching to acting and attending Tania Balachova s drama courses. She made her stage debut… …   Encyclopedia of French film directors

  • 25e cérémonie des César — Josiane Balasko, Daniel Auteuil, Catherine Deneuve et Karin Viard à la fin de la cérémonie. La 25e cérémonie des César du cinéma  dite aussi Nuit des César  récompensant les films sortis en 1999 …   Wikipédia en Français