Judaica


Judaica
Thoraschild (Tas), 18. Jahrhundert

Als Judaica werden zum einen die handschriftliche oder gedruckte Literatur aller Sprachen und jeglicher Autorenschaft (auch von Nichtjuden) bezeichnet, die sich mit dem Judentum (Kultur, Religion, Judaistik) oder jüdischen Themen beschäftigt. Zum anderen wird der Sammelbegriff verwendet für jüdische, meist antiquarische Schriften und Manuskripte, seltene jüdische kunsthandwerkliche Gegenstände sowie rituelle und sakrale Objekte (siehe auch: Sakrales Gerät). Sammler von Judaica zahlen oft hohe Preise für moderne oder antike Exemplare, wie silberne oder goldene Chanukka-Leuchter, Tora-Kronen, Torazeiger (Jad), Rimonim (Aufsetzer für die Torarolle) oder ein versilbertes Thoraschild (Tas).

Im Unterschied zu Judaica versteht man unter Hebraica Literatur in hebräischer Sprache oder mit hebräischen Lettern geschrieben (z. B. Aramäisch oder Jiddisch) [1]. Eine Schnittmenge zwischen Judaica und Hebraica sind Werke in hebräischen Buchstaben über jüdische Themen. Judaica werden über den Inhalt definiert (Judentum), Hebraica über die Form (Schrift). Selbst explizit antijüdische Schriften oder Antisemitica auf Spanisch gelten wie eine koreanische Abhandlung über ein jüdisches Hochzeitsritual als Judaicum, die Übersetzung eines Harry-Potter-Romans ins Hebräische als Hebraicum.

Judaica av01.jpg

Beispiele

Judaica, Beiträge zum Verstehen des Judentums, ist auch eine Vierteljahresschrift der Stiftung für Kirche und Judentum. ISSN 0022-572X Webseite an der Uni Tübingen

Siehe auch

Anmerkungen

  1. Definitionen Hebraica, Judaica, Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel

Literatur

  • Bibliothek des Judentums : Die Hebraica- und Judaica-Sammlung der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main. Entstehung, Geschichte und heutige Aufgaben. Frankfurt am Main : Klostermann 1996, Frankfurter Bibliotheksschriften 4, ISBN 3-465-02863-5
  • Bibliographia Judaica : Verzeichnis jüdischer Autoren deutscher Sprache / bearb. von Renate Heuer. - Frankfurt: Campus-Verlag, ISBN 3-593-33060-1 (Gesamtwerk)
  • Lili Eylon, "Versuche nie, Leute zu überreden", Der Jerusalemer Judaica-Händler Meir Urbach - Einer von etwa Zwölf auf der Welt, in Die Welt, 12. Jan. 2002, Onlinetext
  • "Je älter, desto besser, Judaica sind nicht nur in Israel beliebt, leider aber oft gefälscht" / 4. Teil, in Die Welt, 3. Feb. 2001, Onlinetext

Weblinks

 Wikisource: Judaica – Quellen und Volltexte

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • judaica — (izg. judàika) ž DEFINICIJA obredni predmeti, molitvenici, iluminirane rukopisne i druge knjige, sinagogalna dekoracija i arhitektura, umjetnička i druga djela koja obilježavaju židovsku vjersku tradiciju i kulturu ETIMOLOGIJA vidi Juda …   Hrvatski jezični portal

  • judaica — {{/stl 13}}{{stl 7}}[wym. judaika] {{/stl 7}}{{stl 8}}|| {{/stl 8}}{{stl 22}}judaika {{/stl 22}}{{stl 8}}rz. nmos, blp, D. judaicaków {{/stl 8}}{{stl 7}} piśmiennictwo Żydów lub dotyczące, poświęcone Żydom <łac.> {{/stl 7}} …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Judaica — [jo͞o dā′i kə] n. [ModL < L Judaicus,JUDAIC] 1. books, papers, objects, data, etc. having to do with Jews or Judaism 2. a collection of such materials …   English World dictionary

  • Judaica — Judaïsme  Cet article traite de la religion des Juifs. Pour un aperçu de ceux ci dans leur ensemble, voir Juifs …   Wikipédia en Français

  • Judaica — noun historical and literary materials relating to Judaism • Hypernyms: ↑collection, ↑aggregation, ↑accumulation, ↑assemblage * * * jüˈdāə̇kə noun plural Usage: usually capitalized Etymology: Latin, neuter plur …   Useful english dictionary

  • judaica — ► sustantivo femenino Púa fósil de un erizo marino, muy usada como amuleto. * * * judaica (de «judaico») f. Púa de erizo marino *fósil, muy usada como *amuleto. * * * ► femenino PALEONTOLOGÍA Púa de equino fósil …   Enciclopedia Universal

  • Judaica — noun plural Etymology: Latin, neuter plural of Judaicus Date: 1923 literary or historical materials relating to Jews or Judaism …   New Collegiate Dictionary

  • Judaica — /jooh day i keuh/, n.pl. things pertaining to Jewish life and customs, esp. when of a historical, literary, or artistic nature, as books or ritual objects. [1920 25; < L, n. use of neut. pl. of JUDAICUS JUDAIC] * * * …   Universalium

  • Judaica — 1. noun /dʒuˈdeɪ̯.ɪk/ Artifacts pertaining to the Jews, their culture or their religion, particularly ritual objects. 2. adjective /dʒuˈdeɪ̯.ɪk/ Pertaining to the Jews, their culture or their religion. Syn: Jewish, Judaic See Also: Judaic …   Wiktionary

  • judaica — a. judaika blp, D. judaicaków «dokumenty, rękopisy, druki żydowskie lub dotyczące Żydów» ‹łac.› …   Słownik języka polskiego