Julian Richings

Julian Richings

Julian Richings (* 8. September 1955 in Oxford, England, Großbritannien) ist ein britisch-kanadischer Schauspieler, der vor allem in kanadischen Film- und Fernsehproduktionen mitwirkt.

Richings studierte Drama an der University of Exeter und tourte anschließend mit einem britischen Bühnenensemble durch Nordamerika. Im Jahr 1984 zog er von England nach Toronto in Kanada, wo er in der zweiten Staffel zur Stammbesetzung der Fernsehserie Krieg der Welten avancierte. In der dramatischen Agentenserie Nikita ist er in zwei Folgen als Bösewicht Errol Sparks zu sehen. Des Weiteren verkörperte er die alternde Punk Rock Legende Bucky Haigh in dem Film Hard Core Logo und hatte einen Kurzauftritt im weltweit erfolgreichen Science-Fiction-Horrorfilm Cube von Vincenzo Natali. Für die Rolle des Bellanger in dem Film Das Reich und die Herrlichkeit wurde er 2002 als bester Nebendarsteller für den Genie Award nominiert.

Dem deutschen Publikum ist Richings vor allem durch die Rolle des fast blinden Wachmanns Otto in der Miniserie Kingdom Hospital von Stephen King bekannt. Zudem lieh er in der Serie auch seinem Hund Blondie die Stimme.

Des Weiteren spielte Richings an der Seite von Annette Bening in der Filmkomödie Being Julia und hatte 2006 einen Kurzauftritt im Sciencefiction-Film X-Men: Der letzte Widerstand.

Richings lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Toronto und hat sowohl die britische als auch die kanadische Staatsbürgerschaft.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Julian Richings — est un acteur canadien d origine britannique, né le 8 septembre 1955 à Oxford. Filmographie Cinéma 1988: Love at Stake : Crieur public 1991: Le Festin nu (Naked Lunch) : le quatrième exterminateur 1995: Moonlight et… …   Wikipédia en Français

  • Julian Richings — Infobox actor caption = birthdate = Birth date and age|1955|9|8|mf=y birthplace = Oxford, EnglandJulian Richings (born September 8, 1955) is an English born Canadian actor. He has become a familiar figure to Canadian cinema and television… …   Wikipedia

  • Richings — Julian Richings (* 8. September 1955 in Oxford, England, Großbritannien) ist ein britisch kanadischer Schauspieler, der vor allem in kanadischen Film und Fernsehproduktionen mitwirkt. Richings studierte Drama an der University of Exeter und… …   Deutsch Wikipedia

  • Julian — ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Namenstage 2 Bedeutung 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Iulian — Julian ist ein männlicher Vorname und ein Nachname. Inhaltsverzeichnis 1 Namenstage 2 Bedeutung 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Römische Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • Iulianus — Julian ist ein männlicher Vorname und ein Nachname. Inhaltsverzeichnis 1 Namenstage 2 Bedeutung 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Römische Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • Julianus — Julian ist ein männlicher Vorname und ein Nachname. Inhaltsverzeichnis 1 Namenstage 2 Bedeutung 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Römische Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • The Time Shifters — Filmdaten Deutscher Titel: Zeitreise in die Katastrophe Originaltitel: Thrill Seekers Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1999 Länge: 88 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Thrill Seekers — Filmdaten Deutscher Titel: Zeitreise in die Katastrophe Originaltitel: Thrill Seekers Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1999 Länge: 88 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Kingdom Hospital — Stephen King s Kingdom Hospital Opening title Format Comedy Horror Created by Lars von Trier Developed by Stephe …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»