Julío Cesar Dailey Leon


Julío Cesar Dailey Leon
Julío Cesar Dailey Leon

Julío Cesar Dailey Leon (* 13. September 1979 in Cortes) ist ein honduranischer Fußballspieler, er spielt auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Julío Cesar Dailey Leon startete seine Karriere bei Reggina Calcio, wo er bereits in seiner ersten Spielzeit zum Stammspieler avancierte. Am Ende seiner ersten Saison belegte Reggina Calcio einen Aufstiegsplatz und stieg überraschend in die Serie A auf. In den folgenden zwei Spielzeiten konnte sich Reggina mit Leon in der Serie A halten. In der Serie A verlor Leon seinen Stammplatz und zur Saison 2003/04 wechselte er dann zum Traditionsverein AC Florenz in die Serie B. Da er hier kaum zum Einsatz kam wechselte Leon am Ende der Saison zum Serie C1-Verein SS Sambenedettese Calcio. Hier blieb er erneut nur eine Spielzeit ehe er zum Serie B-Verein US Catanzaro wechselte. Zur Saison 2005/06 wechselte der Honduraner zu Teramo Calcio. Doch bereits in der Winterpause kehrte Leon in die Serie B zurück und spielte bis zum Saisonende für US Avellino. Zur Saison 2006/07 kehrte Leon zu Reggina Calcio, seiner ersten Station in Italien zurück, bevor er in der Folgesaison zu Genua 1893 wechselte. Seit der Saison 2008/2009 spielt Cesar für den FC Parma.

Vereine

  • Reggina Calcio Serie B 2001/02 29 Spiele – 2 Tore
  • Reggina Calcio Serie A 2002/03 10 Spiele – 0 Tore
  • Reggina Calcio Serie A 2003/04 10 Spiele – 1 Tor
  • AC Florenz Serie B 2003/04 4 Spiele – 0 Tore
  • SS Sambenedettese Calcio Serie C1 2004/05 18 Spiele – 8 Tore
  • US Catanzaro Serie B 2004/05 7 Spiele – 1 Tor
  • Teramo Calcio Serie C1 2005/06 12 Spiele – 4 Tore
  • US Avellino Serie B 2005/06 12 Spiele – 1 Tor
  • Reggina Calcio Serie A 2006/07 16 Spiele – 2 Tore
  • Genua 1893 Serie A 2007/08
  • FC Parma Serie B 2008/09

Zusammenfassung

Total: 118 Spiele – 19 Tore


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Julio César de León — 2008 im Trikot des CFC Genua Spielerinformationen Voller Name Julio César de León Dailey Geburtstag 13. September 197 …   Deutsch Wikipedia

  • Julio César de León — Apodo Rambo Nacimiento 13 …   Wikipedia Español

  • Julio César de León — Julio César de León …   Wikipédia en Français

  • Julio César de León — Football player infobox playername = Julio César de León fullname = Julio César de León Dailey nickname = Rambo de León dateofbirth = birth date and age|1979|9|13 cityofbirth = Puerto Cortes countryofbirth = Honduras currentclub = Parma… …   Wikipedia

  • Julio César Leon — Julio César de León Julio César de León Dailey est un footballeur hondurien né le 13 septembre 1979 à Puerto Cortés (  Honduras). Ce milieu offensif, qui évolue depuis huit ans en Italie, est avant tout connu comme étant un spécialiste des… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Len–Ler — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballnationalmannschaft von Honduras — Republik Honduras República de Honduras Spitzname(n) Los Catrachos La Bicolor La Seleccion Garra Catracha Verband Federación Nacional Autónoma de Fútbol de Honduras Konföderation CONCACAF Trainer …   Deutsch Wikipedia

  • Avellino Calcio — US Avellino Voller Name Unione Sportiva Avellino SpA Gegründet 1912 Stadion Stadi …   Deutsch Wikipedia

  • US Avellino — Voller Name Unione Sportiva Avellino SpA Gegründet 1912 Stadion Sta …   Deutsch Wikipedia

  • Morrone — Stefano Morrone Spielerinformationen Geburtstag 26. Januar 1978 Geburtsort Cosenza, Italien Größe 182 cm Position Mittelfeldspieler Vereine als Aktiver1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.