Juschni


Juschni
Südinsel

Die Südinsel (russisch Южный остров / Juschny ostrow, wiss. Transliteration Južnyj ostrov) ist 33.275 km² groß und eine der beiden Hauptinseln der russischen Inselgruppe Nowaja Semlja im Nordpolarmeer.

Die Südinsel ist im Westen von der Barentssee und im Osten von der Karasee umgeben. Von der Nordinsel ist sie nur durch die sehr schmale Meerenge Matotschkin Schar und vom russischen Festland unter anderem durch die Karastraße getrennt.

Anders als die Nordinsel ist sie nur kleinräumig vergletschert und wird zu großen Teilen von Tundra bedeckt.

Die Insel war traditionell von Nenzen bewohnt, die jedoch im Zuge von sowjetischen Atomtests in den 1950er Jahren größtenteils umgesiedelt wurden.

71.74658055555653.9200555555567Koordinaten: 71° 45′ N, 53° 55′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pyt-Jach — Stadt Pyt Jach Пыть Ях Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • ATP Peking — China Open ATP World Tour Austragungsort Peking China Volksrepublik …   Deutsch Wikipedia

  • HSV Hamburg — Voller Name Handball Sport Verein Hamburg e.V. Abkürzung(en) HSV Gegründet 1999 …   Deutsch Wikipedia

  • HSV Handball — HSV Hamburg Voller Name Handballsportverein Hamburg Abkürzung(n) HSV Gegründet 1999 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Hypanis — Der Südliche Bug (ukrainisch Південний Буг/Piwdenny Buh; polnisch Boh; russisch Южный Буг/Juschni Bug; im Altertum Hypanis) ist ein 857 km langer Fluss in der Osteuropäischen Ebene in der südwestlichen Ukraine. Er sollte nicht mit einem anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Iwan Babuschkin — Briefmarkenausgabe zum 100. Geburtstag Babuschkins (UdSSR 1973) Iwan Wassiljewitsch Babuschkin (russisch Иван Васильевич Бабушкин; * 3. Januar 1873 in Ledenskoje bei Totma, Gouvernement Wologda; † 18. Januar 1906 in …   Deutsch Wikipedia

  • Iwan Wassiljewitsch Babuschkin — Briefmarkenausgabe zum 100. Geburtstag Babuschkins (UdSSR 1973) Iwan Wassiljewitsch Babuschkin (russisch Иван Васильевич Бабушкин; * 3. Januar 1873 in Ledenskoje bei Totma, Gouvernement Wologda; † 18. Januar 1906 in Myssowsk) war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Juschne — (Южне) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte im Kaliningrader Oblast — Städte in der Oblast Kaliningrad, Russland (andere Ortsbezeichnungen kursiv) A B Babuschkino Groß Degesen Bagrationowsk Preußisch Eylau,polnisch Pruska Iława oder Iławka Burg Balga Baltijsk Pillau, polnisch Piława Bolschakowo Groß Skaisgirren,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte in der Kaliningrader Oblast — Städte in der Oblast Kaliningrad, Russland (andere Ortsbezeichnungen kursiv) A B Babuschkino Groß Degesen Bagrationowsk Preußisch Eylau,polnisch Pruska Iława oder Iławka Burg Balga Baltijsk Pillau, polnisch Piława Bolschakowo Groß Skaisgirren,… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.