KWK-G


KWK-G

Das deutsche Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (genauer: Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung) ist am 1. April 2002 in Kraft getreten. Ihm voraus ging das Gesetz zum Schutz der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung vom 12. Mai 2000 als Vorschaltgesetz zur Bestandssicherung von KWK-Anlagen.

Am 6. Juni 2008 wurde im Deutschen Bundestag die Novellierung des KWK-Gesetzes beschlossen. Die KWKG-Novelle (KWKG 2009) trat am 1. Januar 2009 in Kraft und weist erhebliche Veränderungen in Bezug auf das bisherige KWK-Gesetz (KWKG 2002) auf.

Der Zweck des Gesetzes ist in § 1 (neue Fassung ab 1. Januar 2009) definiert:

Basisdaten
Titel: Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung
Kurztitel: Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz
Abkürzung: KWKG
Art: Bundesgesetz
Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland
Rechtsmaterie: Umweltrecht
FNA: 754-18
Datum des Gesetzes: 19. März 2002
(BGBl. I S. 1092)
Inkrafttreten am: 1. April 2002
Letzte Änderung durch: Art. 1 G vom 25. Oktober 2008
(BGBl. I S. 2101)
Inkrafttreten der
letzten Änderung:
1. Januar 2009
(Art. 5 G vom 25. Oktober 2008)
Bitte beachten Sie den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung.

§ 1 Zweck des Gesetzes

"Zweck des Gesetzes ist es, einen Beitrag zur Erhöhung der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung in der Bundesrepublik Deutschland auf 25 Prozent durch den befristeten Schutz, die Förderung der Modernisierung und des Neubaus von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK-Anlagen), die Unterstützung der Markteinführung der Brennstoffzelle sowie die Förderung des Neu- und Ausbaus von Wärmenetzen, in die Wärme aus KWK-Anlagen eingespeist wird, im Interesse der Energieeinsparung, des Umweltschutzes und der Erreichung der Klimaschutzziele der Bundesregierung zu leisten."

Ähnlich wie beim Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wird die Förderung (bzw. Vergütung), die Betreiber von testierten KWK-Anlagen erhalten, auf den gesamten Stromverbrauch, also auf jede in Deutschland verbrauchte Kilowattstunde, umgelegt.

KWK-Abgabe

Die Umlage der Kosten erfolgt als verbrauchsabhängiger Preis in zwei Stufen (gültig ab 1. Januar 2008):

  • Für den Jahresverbrauch bis 100.000 kWh: 0,199 ct/kWh
  • Für den Jahresverbrauch über 100.000 kWh: 0,05 ct/kWh

Zusätzlich sieht das Gesetz nach § 9 Abs. 7 S. 3 eine Reduktion des vergünstigten Preises auf 0,025 ct/kWh vor, wenn der Letztverbraucher ein Unternehmen des produzierenden Gewerbes, des schienengebundenen Verkehrs oder ein Eisenbahninfrastrukturunternehmen ist, dessen Stromkosten im vorangegangenen Kalenderjahr 4% des Umsatzes überstiegen haben.

Siehe auch

Weblinks

Bitte beachte den Hinweis zu Rechtsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • KwK 42 — Saltar a navegación, búsqueda Tanque Panther equipado con un KwK 42. El 7.5 cm KwK 42 L/70 (7.5 cm Kampfwagenkanone 42 L/70) era un cañón de tanque alemán diseñado y fabricado por Rheinmetall Borsig AG en Unterlüß durante la Segunda Guerra… …   Wikipedia Español

  • KwK 36 — Saltar a navegación, búsqueda Un tanque Tiger I equipado con el cañón KwK 36 L/56 de 88 mm El KwK 36 L/56 o (Kampfwagenkanone 36 L/56) era un cañón de 88 mm activado por electricidad que fue usado por el Wehrmacht, durante la Segunda Guerra… …   Wikipedia Español

  • KwK 43 — Saltar a navegación, búsqueda KwK 43 instalado en un Tiger II conservado en La Gleize, Bélgica …   Wikipedia Español

  • KWK — steht für: Kraft Wärme Kopplung, bei Energiegewinnungsanlagen Kalt Warm Kontrast Kampfwagenkanone, das Geschütz eines Panzers Kleinwasserkraftwerk Kunden werben Kunden: KwK, ein Marketing Konzept Kaiserliche Werft Kiel, ein Rüstungsunternehmen im …   Deutsch Wikipedia

  • KwK — steht für: Kraft Wärme Kopplung, bei Energiegewinnungsanlagen Kalt Warm Kontrast Kampfwagenkanone, ein Geschütz, siehe Panzer Kleinwasserkraftwerk Kunden werben Kunden, ein Marketing Konzept Kaiserliche Werft Kiel, ein Rüstungsunternehmen im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kwk — steht für: Kraft Wärme Kopplung, bei Energiegewinnungsanlagen Kalt Warm Kontrast Kampfwagenkanone, ein Geschütz, siehe Panzer Kleinwasserkraftwerk Kunden werben Kunden, ein Marketing Konzept Kaiserliche Werft Kiel, ein Rüstungsunternehmen im… …   Deutsch Wikipedia

  • KWK — Kraft Wärme Kopplung …   Universal-Lexikon

  • KWK — KWK, die; = Kraft Wärme Kopplung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • KWK — Quicksilver Resources, Inc. (Business » AMEX Symbols) * Kwigillingok, Alaska USA (Regional » Airport Codes) …   Abbreviations dictionary

  • KWK — Kids Who Know [Johns Hopkins] …   Medical dictionary