Kafue


Kafue
-15.76666666666728.166666666667
Kafue (Sambia)
Kafue
Kafue

Kafue ist eine Stadt mit 162.262 Einwohnern (Volkszählung 2000) auf etwa 1.000 m Höhe am gleichnamigen Fluss in Sambia. Sie ist Sitz der Verwaltung des gleichnamigen Distrikts mit 150.217 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Inhaltsverzeichnis

Wirtschaft

Kafue gilt als Sambias Zentrum der Schwerindustrie, Textilfabrikation (Kafue Textiles Ltd.), Kunstdüngerproduktion (Nitrogen Chemicals Ltd.), Schuhherstellung (Bata Shoe Company Ltd.) und Metallverarbeitung. Ihre Industrie wird aber auch durch die Landwirtschaft entlang der Kafue-Auen geprägt. In Kafue ist deshalb verarbeitende Industrie für Agrarprodukte angesiedelt. Das betrifft Zuckerrohrverarbeitung (Zucker, Gin), Fischverarbeitung, Schlachthof, Trocknung, aber auch Barylith-Bergbau, denn 20 Kilometer entfernt werden Lagerstätten mit 200 bis 1000 Tonnen dieser rosa-weißen Quarze abgebaut und weitere vermutet. Die Zuwanderung der letzten zehn Jahre ist hoch. Die Einwohnerzahl Kafues hat sich vervierfacht. Der Bevölkerungsdruck hat Wilderei und illegales Fischen in den weitläufigen Kafue-Auen überhand nehmen lassen.

Infrastruktur

Kafue liegt an der Straße und Eisenbahnstrecke von Lusaka nach Livingstone. Eine Eisenbahnstrecke von Kafue über Chirundu nach Zave und Harare ist in Planung, eine Straße führt schon dorthin. Seit 1993 führt eine Brücke über den Fluss Kafue. Kafue liegt 200 Kilometer östlich vom Kafue-Nationalpark und 44 Kilometer südlich von Lusaka. Park und Stadt tragen ihren Namen wegen ihrer Lage am gleichnamigen Fluss.

Tourismus

Kafue verfügt über ein Angebot touristischer Dienstleistungen mit Hotellerie und Gastronomie, das aber wenig genutzt wird. Mehrere Schutzgebiete sind von hier sehr gut zu erreichen, vor allem der nahe Lochinvar-Nationalpark. Etwa 40 km östlich liegt die Kafue-Talsperre mit See.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kafue — is a town in the Lusaka Province of Zambia on the north bank of the Kafue River, after which it is named. It is the southern gateway to the central Zambian plateau on which Lusaka and the mining towns of Kabwe and the Copperbelt are… …   Wikipedia

  • Kafue — puede referise a: El río Kafue: río que se origina en la frontera entre República Democrática del Congo y Zambia; El Parque Nacional Kafue: reserva estatal ubicada al sur de Zambia. El Distrito de Kafue: distrito de la provincia de Lusaka, en… …   Wikipedia Español

  • Kafue —   der, linker Nebenfluss des Sambesi, 960 km lang, entspringt westlich von Lubumbashi (Demokratische Republik Kongo), durchfließt den Copperbelt von Sambia und den Kafue Nationalpark (mit 22 400 km2 einer der größten Afrikas), mündet unterhalb… …   Universal-Lexikon

  • Kafue — Kafue, beträchtlicher linker Nebenfluß des Zambesestromes in Südostafrika; er soll in seinem oberen Laufe mit dem Liambye u. Loangwa zusammenhängen u. so ein Flußnetz (Anastomose) bilden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kafue — 15°46′S 27°50′E / 15.767, 27.833 …   Wikipédia en Français

  • Kafue — /keuh fooh ay, kah /, n. a river in S central Africa, flowing SE along the Zaire Zambia border and then SW and E through Zambia to the Zambezi River above Kariba Lake. ab. 600 mi. (965 km) long. * * * ▪ Zambia       town, south central Zambia,… …   Universalium

  • Kafue — Original name in latin Kafue Name in other language Kafe, Kafue, Кафе State code ZM Continent/City Africa/Lusaka longitude 15.76911 latitude 28.18136 altitude 996 Population 47554 Date 2012 01 17 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kafue — geographical name river 600 miles (965 kilometers) Zambia flowing into the Zambezi …   New Collegiate Dictionary

  • Kafue — Ka•fu•e [[t]kəˈfu eɪ, kɑ [/t]] n. geg a river in Zambia, flows into the Zambezi River above Kariba Lake. ab. 600 mi. (965 km) long …   From formal English to slang

  • Kafue — /keuh fooh ay, kah /, n. a river in S central Africa, flowing SE along the Zaire Zambia border and then SW and E through Zambia to the Zambezi River above Kariba Lake. ab. 600 mi. (965 km) long …   Useful english dictionary