Kalinga (Indien)

Kalinga (Indien)
Kalinga um 265 v. Chr.

Kalinga war ein Königreich im östlichen Mittelindien, das in etwa den Bereich des heutigen Orissa und die nördlichen Teile des anschließenden Andhra Pradesh umfasste. Die größte Stadt auf dem Gebiete Kalingas war Sisupalgarh. Es war ein fruchtbares Gebiet, das sich vom Damodar bis zum Godavari und vom Golf von Bengalen nach Westen erstreckte.

In diesem Gebiet führte Ashoka um 265 v. Chr. den Kalingakrieg. Kalinga wird im Mahabharata erwähnt.[1]

Die Kalingaschrift geht auf die Brahmi-Schrift zurück und entwickelte sich weiter zur Oriya-Schrift, die um 1000 entstand. Wegen der engen Verbindung zur Brahmischrift ist diese daher innerhalb des indischen Schriftenkreises die, die der Brahmischrift am nächsten kommt.[2]

Literatur

  • Martin Brandtner: Kalinga und seine Hauptstadt in frühgeschichtlicher Zeit. Zum Bedeutungswandel einer geographischen und ethnischen Bezeichnung. Diss. Univ. Heidelberg. Kovač, Hamburg 2000. ISBN 3-8300-0190-8

Fußnoten

 Commons: Kalinga, India – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  1. Megasthenes Indica und (Megasthenes fragm. LVI. in Plin. Hist. Nat. VI. 21. 8-23. 11. Megasthenes Indica
  2. http://www.ontopia.net/i18n/ftree.jsp?id=1576

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Kalinga — ist der Name von: Kalinga (Indien), antikes Königreich (Orissa) Kalinga (Provinz), Philippinen Kalinga (Sprache), Philippinen Kalinga (Queensland) Stadtteil von Brisbane, Australien (26214) Kalinga ein Asteroid siehe auch: Kalinga Preis …   Deutsch Wikipedia

  • Indien vom Mauryareich bis zur Guptadynastie —   Der Zeitraum zwischen dem gescheiterten Indienfeldzug Alexanders des Großen (327 325 v. Chr.) und den Invasionen hunnischer Stämme in Nordindien (um 460 530 n. Chr.) umfasst die Geschichte zweier Großreiche und einer von den Folgen weiträumiger …   Universal-Lexikon

  • Indien [1] — Indien (Inaĭa, Indĭke, a. Geogr.), das nach dem Indos benannte südlichste Land in Asien; grenzte, im Norden von dem Paropamisos, Imaos u. Emodos eingeschlossen, an Scythia extra Imaum, Serika u. das Land der Sinä, im Osten an die Sinä u. den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kalinga — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Le toponyme Kalinga peut notamment désigner : Kalinga, une province des Philippines, un ancien royaume indien situé en Orissa, un prix de… …   Wikipédia en Français

  • Altes Indien — Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent, und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus Kultur. Ihre Geschichte reicht mindestens 5000 Jahre zurück. Leonard Woolley nahm an, dass arische Stämme um etwa 1500 v …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bundesstaaten und Unionsterritorien in Indien — Im Folgenden sind die Bundesstaaten und Unionsterritorien Indiens aufgelistet. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Basisdaten 3 Thematisch geordnete Daten 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • ASIE DU SUD-EST (expansion de l’art indien) — Nul océan ne mérite mieux son nom que l’océan Indien. Non seulement l’Inde y enfonce son formidable soc mais, de plus, sa civilisation en a parcouru toutes les eaux et en a modelé les rivages orientaux à son image. Par son amplitude géographique… …   Encyclopédie Universelle

  • Indische Geschichte — Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent, und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus Kultur. Ihre Geschichte reicht mindestens 5000 Jahre zurück. Leonard Woolley nahm an, dass arische Stämme um etwa 1500 v …   Deutsch Wikipedia

  • Vedische Zeit — Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent, und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus Kultur. Ihre Geschichte reicht mindestens 5000 Jahre zurück. Leonard Woolley nahm an, dass arische Stämme um etwa 1500 v …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Menschheit — Die Menschheitsgeschichte umfasst die Entwicklung der gesamten Menschheit. In diesem Artikel geht es um die historische Entwicklung in den einzelnen Weltregionen, die zwar schon früh stark von Interdependenzen bestimmt, aber erst seit Ende des 19 …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»