Kandersteg International Scout Center


Kandersteg International Scout Center
Hauptgebäude des Kandersteg International Scout Center

Das Kandersteg International Scout Centre (KISC) ist ein internationales Pfadfinderzentrum im schweizerischen Kandersteg. Seit 1923 ist es Treffpunkt für Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus aller Welt. Es ist eines von derzeit drei Weltzentren der Weltpfadfinderorganisation World Organization of the Scout Movement (WOSM).

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Ortschaft Kandersteg, circa 65 Kilometer von Bern entfernt, liegt auf circa 1200 Meter über Meereshöhe. Sie ist einfach per Strasse und Bahn zu erreichen und ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Alpen zu erkunden. Während der Hauptsaison pendelt ein Bus zwischen dem Bahnhof und dem Zentrum. An der am Lager vorbei führenden Lötschbergstrecke, gibt es eine einfachste Bedarfshaltestelle, welche aber nur ausserordentlich bei Bestellung bedient wird (im Publikumsfahrplan sind keine Halte vorgesehen).

Das Zentrum liegt am südlichen Ortsrand von Kandersteg.

Geschichte

Kandersteg Staff

In den ersten fünfzehn Jahren nach der Gründung der Pfadfinderbewegung 1907 wuchs die Arbeit sehr schnell an. Bald gab es auf der ganzen Welt Pfadfindergruppen. 1920 auf dem ersten World Scout Jamboree in London sah Robert Baden-Powell, der Gründer der weltweiten Pfadfinderbewegung, dass seine Idee grossen Erfolg hat. Als er diese Atmosphäre sah und die Auswirkungen erkannte, wenn man so viele junge Menschen zusammenbrachte, wünschte er sich einen Ort, an dem es für Pfadfinder aus der ganzen Welt immer möglich sei, dieses Erlebnis zu haben. So entstand der Wunsch nach einem permanenten internationalen Treffpunkt, an dem Pfadfinder aus aller Welt zusammenkommen und einander begegnen können.

1921 machte Walther von Bonstetten, der Pfadfinderführer der Schweiz, Urlaub im Ferienort Kandersteg, wo er ein altes leerstehendes Chalet sah. Es wurde 1908 als Arbeiterhaus bei den Bauarbeiten des Lötschbergtunnels, dessen nördliches Portal unweit des Pfadfinderzentrums liegt, errichtet. Als die Bauarbeiten 1913 beendet waren, wurde das Haus von den Arbeitern verlassen und von der Eisenbahngesellschaft aufgegeben.

Von Bonstetten fühlte, dass dieser Ort der Treffpunkt sein konnte, von dem Baden-Powell geträumt hatte. Er schrieb ihm, um ihm mitzuteilen, was er gefunden hatte. Die Antwort war positiv, so dass im Februar 1923 das Scouts International Home Association gegründet wurde. Am 12. April 1923 wurde das Chalet und nahegelegene Grundstücke für die Summe von SFr. 15'100.- gekauft und das Zentrum konnte gebaut werden.

Nutzung

Das KISC bietet im Sommer einen Zeltplatz sowie ganzjährig ein großes Chalet und einen alten „Turm“ mit Nebengebäuden als Übernachtungsmöglichkeiten. Das Pfadfinderzentrum hat jährlich etwa 10'000 Gäste aus über 40 Ländern. Ein internationales Team, das überwiegend aus freiwilligen Pfadfinderinnen und Pfadfindern besteht, betreibt es und bietet den Gästen ein vielfältiges Programm an.

Ein Verein mit rund 500 Mitgliedern fördert den Unterhalt und Ausbau.

Siehe auch

Weblinks

46.4833333333337.6638888888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kandersteg — Escudo …   Wikipedia Español

  • Scout Leader — scouter redirects here. For the gadget depicted throughout the Dragon Ball universe, see Dragon Ball. A Scout Leader or Scouter generally refers to the trained adult leader of a Scout unit. The terms used vary from country to country, over time,… …   Wikipedia

  • Centro Scout Internacional de Kandersteg — Saltar a navegación, búsqueda Centro Scout Internacional Kandersteg Datos del Campamento Dueño KISC Association Locación …   Wikipedia Español

  • Centre Scout International De Kandersteg — Le centre scout international de Kandersteg est un centre international scout à Kandersteg, en Suisse, et est le seul centre mondial de l Organisation mondiale du mouvement scout (OMMS). Le cent …   Wikipédia en Français

  • Centre scout international de kandersteg — Le centre scout international de Kandersteg est un centre international scout à Kandersteg, en Suisse, et est le seul centre mondial de l Organisation mondiale du mouvement scout (OMMS). Le cent …   Wikipédia en Français

  • Centre scout international de Kandersteg — Le centre scout international de Kandersteg est un centre international scout à Kandersteg, en Suisse, et est le seul centre mondial de l Organisation mondiale du mouvement scout (OMMS). Le centre, qui s étend sur 17 hectares, est ouvert tout au …   Wikipédia en Français

  • Boy-scout — Fahnengruß von Pfadfindern verschiedener Nationalitäten beim World Scout Moot 1996 Ein Pfadfinder ist ein Angehöriger der Pfadfinderbewegung, einer internationalen, religiös und politisch unabhängigen Erziehungsbewegung für Kinder und Jugendliche …   Deutsch Wikipedia

  • Boy Scout — Fahnengruß von Pfadfindern verschiedener Nationalitäten beim World Scout Moot 1996 Ein Pfadfinder ist ein Angehöriger der Pfadfinderbewegung, einer internationalen, religiös und politisch unabhängigen Erziehungsbewegung für Kinder und Jugendliche …   Deutsch Wikipedia

  • World Organization of the Scout Movement — Zeichen der World Organization of the Scout Movement Die World Organization of the Scout Movement (WOSM) ist eine Weltpfadfinderorganisation, der momentan etwa 31 Millionen Pfadfinder in 160 Ländern angehören. Damit ist die WOSM die größte Kinder …   Deutsch Wikipedia

  • World Organization of the Scout Movement — Infobox WorldScouting type = name = caption = World Organization of the Scout Movement headquarters = Geneva, Switzerland country = worldwide f date = 1920 founder = Robert Baden Powell members = 28 million chiefscouttitle = Secretary General… …   Wikipedia