Kanton Saint-Amans


Kanton Saint-Amans
Kanton Saint-Amans
Region Languedoc-Roussillon
Département Lozère
Arrondissement Mende
Hauptort Saint-Amans
Einwohner 2.088 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 8 Einw./km²
Fläche 269,59 km²
Gemeinden 10
INSEE-Code 4819
Die Gemeinden im Kanton

Der Kanton Saint-Amans ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Mende, im Département Lozère und in der Region Languedoc-Roussillon; sein Hauptort ist Saint-Amans.

Der Kanton Saint-Amans ist 269,59 km² groß und hat (1999) 1.877 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 7 Einwohnern pro km² entspricht.

Gemeinden

Der Kanton besteht aus zehn Gemeinden:

  • Estables
  • Lachamp
  • Les Laubies
  • Ribennes
  • Rieutort-de-Randon
  • Saint-Amans (chef-lieu)
  • Saint-Denis-en-Margeride
  • Saint-Gal
  • Servières
  • La Villedieu

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kanton Saint-Amans-des-Côts — Region Midi Pyrénées Département Aveyron Arrondissement Rodez Chef lieu Saint Amans des Cots Einwohner – insgesamt –  …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Amans-Soult — Region Midi Pyrénées Département Tarn Arrondissement Castres Hauptort Saint Amans Soult Einwohner 6.634 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Amans-des-Cots — Region Midi Pyrénées Département Aveyron Arrondissement Rodez Hauptort Saint Amans des Cots Einwohner 2.244 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Saint-Amans — ist die Bezeichnung mehrerer Gemeinden und Kantone in Frankreich: Saint Amans (Ariège), Gemeinde im Département Ariège Saint Amans (Aude), Gemeinde im Département Aude Saint Amans (Lozère), Gemeinde im Département Lozère Saint Amans de Pellagal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Affrique — Region Midi Pyrénées Département Aveyron Arrondissement Millau Hauptort Saint Affrique Einwohner 12.665 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Germain-de-Calberte — Region Languedoc Roussillon Département Lozère Arrondissement Florac Hauptort Saint Germain de Calberte Einwohner 3.029 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Alban-sur-Limagnole — Region Languedoc Roussillon Département Lozère Arrondissement Mende Hauptort Saint Alban sur Limagnole Einwohner 2.159 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Beauzély — Region Midi Pyrénées Département Aveyron Arrondissement Millau Hauptort Saint Beauzély Einwohner 2.168 (1. Jan. 2008) Bev …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Chély-d’Apcher — Region Languedoc Roussillon Département Lozère Arrondissement Mende Hauptort Saint Chély d’Apcher Einwohner 6.894 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Saint-Germain-du-Teil — Region Languedoc Roussillon Département Lozère Arrondissement Mende Hauptort Saint Germain du Teil Einwohner 3.278 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia