Karl Albert Hasselbalch


Karl Albert Hasselbalch

Karl Albert Hasselbalch (* 1. November 1874 in Aastrup, Dänemark; † 19. September 1962) war ein dänischer Physiker und Chemiker. Zusammen mit dem Physiologen Christian Bohr, dem Vater des Nobelpreisträgers Niels Bohr, gilt er als Wegbereiter der pH-Messungen im Bereich der Medizin. Er beschrieb als erster das Aufnahmevermögen des Blutes für Sauerstoff in Abhängigkeit von der Kohlenstoffdioxid-Konzentration im Blut. Im Jahr 1916 führte er die logarithmische Schreibweise einer Gleichung von Lawrence Joseph Henderson ein, die heute deshalb als Henderson-Hasselbalch-Gleichung bekannt ist.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karl Albert Hasselbalch — (1 November 1874, Aastrup, Denmark 19 September 1962) was a physician and chemist. He was a pioneer in the use of pH measurement in medicine (with Christian Bohr, father of Nils Bohr), and he described how the affinity of blood for oxygen was… …   Wikipedia

  • Hasselbalch — Karl Albert Hasselbalch (* 1. November 1874 in Aastrup, Dänemark; † 19. September 1962) war ein dänischer Physiker und Chemiker. Zusammen mit dem Physiologen Christian Bohr, dem Vater des Nobelpreisträgers Niels Bohr, gilt er als Wegbereiter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Henderson-hasselbalch — Die Henderson Hasselbalch Gleichung, auch Puffergleichung genannt, geht auf Lawrence Joseph Henderson und Karl Albert Hasselbalch zurück. Henderson entwickelte seine nach ihm benannte Gleichung 1908. Hasselbalch konnte die Henderson Gleichung… …   Deutsch Wikipedia

  • Henderson–Hasselbalch equation — In chemistry, the Henderson–Hasselbalch (often misspelled as Henderson–Hasselbach ) equation describes the derivation of pH as a measure of acidity (using pKa, the acid dissociation constant) in biological and chemical systems. The equation is… …   Wikipedia

  • Henderson-Hasselbalch-Gleichung — Die Henderson Hasselbalch Gleichung, auch Puffergleichung genannt, beschreibt den Zusammenhang zwischen dem pH Wert und der Lage des Gleichgewichts einer Säure Base Reaktion zwischen einer mittelstarken Säure und ihrer korrespondierenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Henderson-Hasselbalch equation — Hen·der·son Has·sel·balch equation hen dər sən has əl .bälk n an equation that equates the pH of a buffered solution (as the blood) to the sum of the cologarithm (p) of the dissociation constant (K) of the acid in the buffer and the logarithm of… …   Medical dictionary

  • Liste der Biografien/Has–Hau — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Puffergleichung — Die Henderson Hasselbalch Gleichung, auch Puffergleichung genannt, geht auf Lawrence Joseph Henderson und Karl Albert Hasselbalch zurück. Henderson entwickelte seine nach ihm benannte Gleichung 1908. Hasselbalch konnte die Henderson Gleichung… …   Deutsch Wikipedia

  • 1874 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | ► ◄◄ | ◄ | 1870 | 1871 | 1872 | 18 …   Deutsch Wikipedia

  • August Krogh — Schack August Steenberg Krogh, kurz als August Krogh bekannt, (* 15. November 1874 in Grenaa (Djursland); † 13. September 1949 in Kopenhagen) war ein dänischer Arzt und Zoologe. Für die Entdeckung des kapillarmotorischen Regulationsmechanismus… …   Deutsch Wikipedia