Karl von Byla


Karl von Byla

Karl (Friedrich Joseph Ferdinand) von Byla (* 28. Mai 1806 in Neiße; † 9. Oktober 1852 in Nordhausen) war ein deutscher Verwaltungsjurist.

Von 1834 bis 1852 war er Landrat des preußischen Kreises Nordhausen im Regierungsbezirk Erfurt der Provinz Sachsen.

Er war der Sohn des königlich-preußischen Hauptmanns Karl von Byla auf Wolkramshausen, der vor Karls Geburt am 16. November 1805 in Neiße starb. Von ihm erbte er u.a. das Rittergut Wolkramshausen.

Am 12. Juni 1834 heiratete Karl von Byla in Berlin Antonie Wilcke (1810–1898). Die Ehe blieb kinderlos.

Literatur

  • Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, 1 (1900), S. 86.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Byla — Karl Friedrich Joseph Ferdinand von Byla (* 28. Mai 1806 in Neiße; † 9. Oktober 1852 in Nordhausen) war ein deutscher Politiker. Er war von 1834 bis 1852 Landrat des preußischen Kreises Nordhausen im Regierungsbezirk Erfurt der Provinz Sachsen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Neusalza-Spremberg — Folgende Persönlichkeiten stehen in Verbindung zur Stadt Neusalza Spremberg. Inhaltsverzeichnis 1 Grund und Gutsherrschaften des Dorfes Spremberg (seit dem 13. Jh.) und der Stadt Neu Salza (seit 1670) bis 1945 1.1 Grundherrschaften der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/By — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Nordhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Grafschaft Hohenstein — Der preußisch deutsche Landkreis Grafschaft Hohenstein bestand in der Zeit zwischen 1816 und 1945. Von 1816 bis 1888 hieß der Landkreis Kreis Nordhausen. Er umfasste am 1. Januar 1945 die vier Städte Bad Sachsa, Benneckenstein (Harz), Bleicherode …   Deutsch Wikipedia

  • Wolkramshausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste thüringischer Rittergeschlechter — Hans von Werthern (1555 1633), Stammvater aller blühenden Linien des Geschlechts …   Deutsch Wikipedia

  • Bila (Adelsgeschlecht) — Wappen der von Bila Gut Zscheiplitz …   Deutsch Wikipedia

  • Dritte Republik Polen — Die Schwerpunkte folgender Abhandlung sind die politische Geschichte Polens sowie eine kurze Darstellung von Fakten und Daten. Zur Vertiefung der einzelnen Themenbereichen wird auf die jeweiligen Artikel verwiesen. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick… …   Deutsch Wikipedia

  • II RP — Die Schwerpunkte folgender Abhandlung sind die politische Geschichte Polens sowie eine kurze Darstellung von Fakten und Daten. Zur Vertiefung der einzelnen Themenbereichen wird auf die jeweiligen Artikel verwiesen. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick… …   Deutsch Wikipedia