Kassierer


Kassierer
Kassiererin im Supermarkt

Kassierer (Schweiz, süddt.: Kassier) oder Kassiererin ist ein Beruf oder eine Tätigkeit. Sie hat fast immer mit der Einnahme von Geld und der Bedienung einer Kasse zu tun.

Es gibt verschiedene Arten von Kassierern:

  • an der Kasse eines Einzelhandelsgeschäfts. Der Kassierer erzeugt zu allen Gegenständen des Einkaufs eine Rechnung, die der Kunde meistens sofort zu begleichen hat. Siehe dazu auch Kaufmann im Einzelhandel.
  • an der Kasse einer Bank. Der Kassierer nimmt Einzahlungen auf Konten entgegen, zahlt Geld von Konten aus oder wechselt Sorten.
  • an der Kasse einer kulturellen Veranstaltung (Zirkus, Theater, Konzert, ...). Dort verkauft er Eintrittskarten.
  • Sperrkassierer für Versorgungsunternehmen
  • Der Schatzmeister eines Vereins wird gelegentlich umgangssprachlich als Kassierer bezeichnet. Das geschieht besonders dann wenn er Mitgliedsbeiträge bar kassiert.
  • "Lichtkassier" war vormals in Österreich die Berufsbezeichnung für die heutige Tätigkeit des Stromablesers. Die Benennung erklärt sich daraus, dass sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts der Elektrizitätsverbrauch in Privathaushalten meist auf Lichtstrom beschränkte, und der Stromableser die Gebühr bei den Kunden in bar kassierte.

Siehe auch

Ferner gibt es eine Band mit dem Namen Die Kassierer.

Wiktionary Wiktionary: Kassierer – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kassierer(in) — Kassierer(in) …   Deutsch Wörterbuch

  • Kassierer — (Kassier), Kassenführer, Verwalter einer Kasse, der die Einnahmen, meist aber auch die Ausgaben besorgt …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kassierer — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Kassiererin …   Deutsch Wörterbuch

  • Kassierer — der Kassierer, (Aufbaustufe) jmd., der sich mit der Einnahme von Geld und der Bedienung einer Kasse befasst Beispiel: Der Kassierer hat die Kasse geöffnet und eine paar Geldscheine herausgenommen …   Extremes Deutsch

  • Kassierer — ↑ Kassiererin a) (österr.): Inkassant, Inkassantin; (südd., österr., schweiz.): Kassier, Kassierin. b) Kassenwart, Kassenwartin, Rechnungsführer, Rechnungsführerin, Schatzmeister, Schatzmeisterin; (schweiz.): Quästor, Quästorin; (südd., österr.,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kassierer — Kas·sie·rer der; s, ; jemand, bei dem man (z.B. in einer Bank) Geld einzahlen oder bekommen kann: Der Kassierer hatte seinen Schalter schon geschlossen || K: Bankkassierer 2 ≈ Kassenwart || hierzu Kas·sie·re·rin die; , nen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kassierer — Kasse: Das seit dem 16. Jh. zuerst in der Form »Cassa« (beachte die noch heute übliche Zusammensetzung »Kassazahlung« »Barzahlung«) bezeugte Substantiv steht in einer Reihe mit anderen Fachwörtern der Kaufmannssprache und des Geldwesens wie 2↑… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kassierer — Finanzvorstand; Treasurer; Schatzmeister; Kassenwart; Kassenführer; Kassiererin * * * Kas|sie|rer 〈m. 3〉 Angestellter, der Zahlungen annimmt u. Geld auszahlt, der die Kasse führt, Kassenwart [→ Kasse] * * * Kas|sie|rer …   Universal-Lexikon

  • Kassierer — Kas|sie|rer 〈m.; Gen.: s, Pl.: 〉 1. Angestellter, der Zahlungen annimmt u. Geld auszahlt, der die Kasse führt; oV Kassier 2. jmd., der in einem Geschäft die Kasse bedient 3. Kassenwart (eines Vereins) …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kassierer — Kas|sie|rer der; s, <zu 1↑kassieren> Angestellter eines Unternehmens od. Vereins, der die Kasse führt …   Das große Fremdwörterbuch