Katalonien-Rundfahrt


Katalonien-Rundfahrt

Die Katalonien-Rundfahrt (Volta Ciclista a Catalunya) ist ein Etappenrennen im spanischen Katalonien. Die ursprünglich im Mai/Juni und seit 2011 im März ausgetragene Rundfahrt gehörte seit 2005 zur neu geschaffenen UCI ProTour, einer Serie der wichtigsten Radrennen des Jahres. Seit 2011 gehört das Rennen zur Nachfolgeserie UCI World Tour.

Die Katalonien-Rundfahrt wurde erstmals 1911 ausgetragen und gilt neben der Baskenland-Rundfahrt aus eines der wichtigsten regionalen Etappenrennen Spaniens. Rekordsieger des bis heute vor allem von Einheimischen dominierten Rennens ist Mariano Cañardo mit sieben Erfolgen zwischen 1928 und 1939.

Nicht zu verwechseln mit der Katalonien-Rundfahrt ist die Setmana Catalana de Ciclisme (Katalanische Woche), die bis zum Jahr 2005 ausgetragen wurde.

Siegerliste

  • 1911 Spanien 1875Spanien Sebastià Masdeu
  • 1912 Spanien 1875Spanien Josep Magdalena
  • 1913 Spanien 1875Spanien Joan Marti
  • 1914–1919 nicht ausgetragen
  • 1920 FrankreichFrankreich José Pelletier
  • 1921–1922 nicht ausgetragen
  • 1923 FrankreichFrankreich Maurice Ville
  • 1924 Spanien 1875Spanien Miquel Mucio
  • 1925 Spanien 1875Spanien Miquel Muci
  • 1926 FrankreichFrankreich Victor Fontan
  • 1927 FrankreichFrankreich Victor Fontan
  • 1928 Spanien 1875Spanien Mariano Cañardo
  • 1929 Spanien 1875Spanien Mariano Cañardo
  • 1930 Spanien 1875Spanien Mariano Cañardo
  • 1931 Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Salvador Cardona
  • 1932 Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Mariano Cañardo
  • 1933 Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Alfredo Bovet
  • 1934 Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Bernardo Rogora
  • 1935 Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Mariano Cañardo
  • 1936 Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Mariano Cañardo
  • 1937–1938 nicht ausgetragen
  • 1939 Spanien 1945Spanien Mariano Cañardo
  • 1940 LuxemburgLuxemburg Cristóbal Didier
  • 1941 Spanien 1945Spanien Antoni Andreu Sancho
  • 1942 Spanien 1945Spanien Federico Ezquerra
  • 1943 Spanien 1945Spanien Julian Berrendero
  • 1944 Spanien 1945Spanien Miguel Casas
  • 1945 Spanien 1945Spanien Bernardo Ruiz
  • 1946 Spanien 1945Spanien Julian Berrendero
  • 1947 Spanien 1945Spanien Emilio Rodríguez
  • 1948 Spanien 1945Spanien Emilio Rodríguez
  • 1949 FrankreichFrankreich Emxile Rol
  • 1950 Spanien 1945Spanien Antoni Gelabert
  • 1951 ItalienItalien Primo Volpi
  • 1952 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet
  • 1953 Spanien 1945Spanien Salvador Botella
  • 1954 ItalienItalien Walter Serena
  • 1955 Spanien 1945Spanien José Gómez-Moral
  • 1956 Spanien 1945Spanien Anciet Utset
  • 1957 Spanien 1945Spanien Jesús Loroño
  • 1958 BelgienBelgien Richard Van Genechten
  • 1959 Spanien 1945Spanien Salvador Botella
  • 1960 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet
  • 1961 FrankreichFrankreich Henri Duez
  • 1962 Spanien 1945Spanien Antoni Karmany
  • 1963 FrankreichFrankreich Joseph Novales
  • 1964 FrankreichFrankreich Joseph Carrara
  • 1965 Spanien 1945Spanien Antonio Gómez-Moral
  • 1966 NiederlandeNiederlande Arie den Hartog
  • 1967 FrankreichFrankreich Jacques Anquetil
  • 1968 BelgienBelgien Eddy Merckx
  • 1969 Spanien 1945Spanien Mariano Diaz
  • 1970 ItalienItalien Franco Bitossi
  • 1971 Spanien 1945Spanien Luis Ocaña Pernia
  • 1972 ItalienItalien Felice Gimondi
  • 1973 Spanien 1945Spanien Domingo Perurena
  • 1974 FrankreichFrankreich Bernard Thévenet
  • 1975 ItalienItalien Fausto Bertoglio
  • 1976 Spanien 1945Spanien Enrique Martínez Heredia
  • 1977 BelgienBelgien Freddy Maertens
  • 1978 ItalienItalien Francesco Moser
  • 1979 Spanien 1977Spanien Vincent Belda

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Katalonien-Rundfahrt 2011 — Austragungsland Spanien  Spanien Austragungszeitr …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2007 — Endstand nach der 7. Etappe Sieger Wladimir Karpez 22:21:05 h (39,586 km/h) Zweiter Michael Rogers + 0:40 min Dritter Denis Menschow + 0:40 min …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2009 — Endstand Sieger Alejandro Valverde 24:12:10 h Zweiter Daniel Martin + 0:15 min Dritter Haimar Zubeldia + 0:22 min …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2008 — Endstand nach der 7. Etappe Sieger Gustavo César Veloso 24:29:22 h Zweiter Rigoberto Uran + 0:16 min Dritter Rémi Pauriol + 0:21 min …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2006 — Endstand Erster David Canada 25:06:26 h 2. Santiago Botero +0:02 min 3. Christophe Moreau +0:08 min …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2004 — Endstand Sieger Miguel Ángel Martín Perdiguero 20:39:44 h Zweiter Wladimir Karpez + 0:28 min Dritter Roberto Laiseka + 0:41 min …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2005 — Endstand Sieger Yaroslav Popovych 22:36:56 h Zweiter Leonardo Piepoli + 0:20 min Dritter David Moncoutié + 0:59 min …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2010 — Endstand nach der 6. Etappe Sieger Spanien Joaquim Rodríguez 25:16:03 h Zweiter Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Rundfahrt — Als Etappenrennen werden alle Radrennen bezeichnet, bei denen an mehreren Tagen nacheinander einzelne Wettkämpfe – so genannte Etappen – ausgetragen werden, deren Ergebnisse als gefahrene Zeiten in einer Gesamtwertung addiert und damit… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschland-Rundfahrt — Deutschland Tour 2006 – Fahrerfeld bei Ettal, 6. Etappe Die Deutschland Tour war das wichtigste deutsche Radsport Etappenrennen und bis 2008 Teil des Rennkalenders der UCI ProTour, einer Serie der wichtigsten Radrennen des Jahres. Seit der… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.