Katharina Bunk


Katharina Bunk

Katharina Bunk (* 18. Januar 1991 in Kaufbeuren) ist eine deutsche Gedächtnissportlerin. Im Jahr 2002 begann sie den Gedächtnissport. Bereits im August desselben Jahres folgte die Anmeldung bei der Weltmeisterschaft im Gedächtnissport, bei der sie den ersten Platz in der Wertung Kinder belegte. Weitere Platzierungen waren:

  • 2002: Deutsche Kindermeisterin
  • 2003: Süddeutsche Kindermeisterin
  • 2003: Deutsche Kindermeisterin
  • 2004: Süddeutsche Vize-Juniorenmeisterin
  • 2005: Deutsche Juniorenmeisterin[1], Juniorenweltmeisterin[2], Norddeutsche Meisterin
  • 2006: Norddeutsche Meisterin
  • 2007: Deutsche Juniorenmeisterin

Momentan befindet sie sich auf der Erwachsenen-Weltrangliste des Gedächtnissports auf Platz 16, ihr Bruder Sebastian befindet sich auf Platz 21. Am 16. Februar 2007 war Katharina Bunk Gast in der Sendung Pssst... bei Harald Schmidt.

Zurzeit studiert sie Bio-Wissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Weblinks

Quellen

  1. http://www.memoriade.net/index.php?option=com_content&task=view&id=42
  2. http://www.schlosstorgelow.de/aktuell/news/gedaechtnis%202006.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bunk — ist der Vorname folgender Personen: Bunk Gardner (* 1933), US amerikanischer Rockmusiker Bunk Johnson (1879–1949), US amerikanischer Kornettist Bunk ist der Familienname folgender Personen: Carsten Bunk (* 1960), deutscher Ruderer Gerard Bunk… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Buk–Buq — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 18. Jänner — Der 18. Januar (in Österreich und Südtirol: 18. Jänner) ist der 18. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 347 Tage (in Schaltjahren 348 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Buchvaldova — Michaela Buchvaldová Karsten (* 14. Dezember 1970 als Michaela Buchvaldová) ist eine ehemalige tschechische Gedächtnissportlerin. Sie ist mit dem Gedächtnissportler Gunther Karsten verheiratet. Die promovierte Medizinerin arbeitete mehrere Jahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchvaldová — Michaela Buchvaldová Karsten (* 14. Dezember 1970 als Michaela Buchvaldová) ist eine ehemalige tschechische Gedächtnissportlerin. Sie ist mit dem Gedächtnissportler Gunther Karsten verheiratet. Die promovierte Medizinerin arbeitete mehrere Jahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Michaela Buchvaldova — Michaela Buchvaldová Karsten (* 14. Dezember 1970 als Michaela Buchvaldová) ist eine ehemalige tschechische Gedächtnissportlerin. Sie ist mit dem Gedächtnissportler Gunther Karsten verheiratet. Die promovierte Medizinerin arbeitete mehrere Jahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Michaela Buchvaldova-Karsten — Michaela Buchvaldová Karsten (* 14. Dezember 1970 als Michaela Buchvaldová) ist eine ehemalige tschechische Gedächtnissportlerin. Sie ist mit dem Gedächtnissportler Gunther Karsten verheiratet. Die promovierte Medizinerin arbeitete mehrere Jahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Michaela Buchvaldová-Karsten — (* 14. Dezember 1970 als Michaela Buchvaldová) ist eine ehemalige tschechische Gedächtnissportlerin. Sie ist mit dem Gedächtnissportler Gunther Karsten verheiratet. Die promovierte Medizinerin arbeitete mehrere Jahre für eine amerikanische Pharma …   Deutsch Wikipedia

  • Internatsgymnasium Schloss Torgelow — Das Internatsgymnasium Schloss Torgelow ist eine 1994 gegründete staatlich anerkannte, private Ersatzschule, die sich im ehemaligen Schloss in Torgelow am See in der Nähe von Waren (Müritz) befindet. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • 18. Januar — Der 18. Januar (in Österreich und Südtirol: 18. Jänner) ist der 18. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 347 Tage (in Schaltjahren 348 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia