Katrin Schaake


Katrin Schaake

Katrin Schaake (* 13. November 1931 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Schaake begann ihre Karriere 1959 mit einer Rolle in Aus dem Tagebuch eines Frauenarztes mit Rudolf Prack in der Hauptrolle. Zwei Jahre später drehte sie mit Götz George und Johanna von Koczian Unser Haus in Kamerun. Nach einigen Fernsehauftritten hatte sie eine Nebenrolle im Oscar-prämierten Spielfilm Was gibt’s Neues, Pussy? mit Peter Sellers, Romy Schneider und Woody Allen. Es folgte mit Blüten, Gauner und die Nacht von Nizza mit Jean Gabin und Curd Jürgens in den Hauptrollen eine weitere internationale Produktion. Sie arbeitete ab 1969 mehrfach unter Rainer Werner Fassbinder, unter anderem in Liebe ist kälter als der Tod, Die bitteren Tränen der Petra von Kant und Welt am Draht. Zu dieser Zeit war sie mit Ulli Lommel verheiratet [1], von dem sie sich wieder scheiden ließ. Ab 1974 war Schaake zwölf Jahre die Lebensgefährtin von Marius Müller-Westernhagen[2]. Bis zum Ende der 1980er Jahre arbeitete sie nur gelegentlich als Schauspielerin in Fernsehproduktionen, Wie 1968 in der Fernsehserie Hafenkrankenhaus mit Anneli Granget in der Hauptrolle. Ende der 70er Jahre synchronisierte sie auch pornografische Filme, unter anderem die Darstellerin Jessie St. James. Zwischen 1990 und 1995 trat sie dann wieder vermehrt auf, hauptsächlich in deutschen Fernsehkrimis wie Tatort, Peter Strohm und Schwarz Rot Gold. Zu ihren Theaterstationen gehörte u. a. das Landestheater Detmold (ab 1960).

Filmografie (Auszug)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. IMDb Biografie
  2. Interview mit Katrin Schaake

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Katrin Schaake — Données clés Naissance 13 novembre 1938 (1938 11 13) (73 ans) Hambourg Nationalité Allemande …   Wikipédia en Français

  • Schaake — ist der Familienname folgender Personen: Katrin Schaake (* 1931), deutsche Schauspielerin Marietje Schaake (* 1978), niederländische Politikerin Herbert Schaake (* 1931; † 2010), deutscher Baudirektor Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Space: 1999 — Seriendaten Deutscher Titel: Mondbasis Alpha 1 Originaltitel: Space: 1999 Produktionsland: UK …   Deutsch Wikipedia

  • Marius Müller Westernhagen — (* 6. Dezember 1948 in Düsseldorf, später auch nur Westernhagen) ist ein deutscher Musiker und Schauspieler. Sein Vater war der Schauspieler Hans Müller Westernhagen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Karriere 1.1 Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Mondbasis Alpha 1 — Seriendaten Deutscher Titel Mondbasis Alpha 1 Originaltitel Space: 1999 …   Deutsch Wikipedia

  • The Bitter Tears of Petra von Kant — Theatrical release poster Directed by Rainer Werner Fassbinder …   Wikipedia

  • Berlinale 1972 — Die Internationalen Filmfestspiele Berlin 1972 fanden vom 23. Juni bis zum 4. Juli 1972 statt. Deutschland freute sich in diesem Sommer auf die bevorstehenden Olympischen Sommerspiele in München. Das Internationale Forum des jungen Films schien… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Zeitalter der Muße — Filmdaten Deutscher Titel: Dreht euch nicht um – der Golem geht rum / Das Zeitalter der Muße Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1971 Länge: 135 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Dreht euch nicht um - der Golem geht 'rum — Filmdaten Deutscher Titel: Dreht euch nicht um – der Golem geht rum / Das Zeitalter der Muße Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1971 Länge: 135 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia