Kavalkade (Reiten)


Kavalkade (Reiten)
Kavalkade bei der Feria de las Flores in Medellín

Eine Kavalkade (von italienisch "cavallo" Pferd und "cavalcata" = Reiterzug, Ritt; französisch: cavalcade)[1] bezeichnet einen geschlossenen Reiterzug oder den festlichen Aufzug eines Reitertrupps, bei dem die Reiter geschmückt sind[2].

Insbesondere die Prozession des neu gekrönten Papstes zur Lateransbasilka wurde als solche bezeichnet. [3] Manchmal werden auch andere Prozessionen, etwa aus Menschen oder Autos, als Kavalkade bezeichnet. Die auch Kavalkade genannte musikalische Satzform leitet sich ursprünglich aus der Begleitmusik zu derlei Prozessionen her.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Knaur:Das deutsche Wörterbuch, Lexigraphisches Institut 1985, Seite 550
  2. http://www.zeno.org/Brockhaus-1911/A/Kavalkade?hl=kavalkade
  3. Meyers Großes Konversations-Lexikon: Kavalkade

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kavalkade — bezeichnet ein Theaterstück von Noel Coward ein auf dem Stück basierender Film von Frank Lloyd aus dem Jahr 1933, siehe Kavalkade (Film) einen Reiterzug, siehe Kavalkade (Reiten) eine musikalische Satzform …   Deutsch Wikipedia

  • Kavalkade — Sf Reiteraufzug per. Wortschatz fach. (17. Jh.) Entlehnung. Unter französischem Einfluß entlehnt aus it. cavalcata, Abstraktum zu it. cavalcare reiten (aus ml. caballicāre zu ml. caballus Pferd ).    Ebenso nndl. cavalcade, ne. cavalcade, nfrz.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kavalkade — Ka|val|ka|de 〈[ val ] f. 19〉 prächtiger, pompöser Aufzug eines Reitertrupps, Reiterzug [<frz. cavalcade „Reiterzug“ <ital. cavalcata; zu lat. caballus „Pferd“] * * * Ka|val|ka|de, die; , n [frz. cavalcade < ital. cavalcata, zu: cavalcare …   Universal-Lexikon

  • Kavalkade — Ka|val|ka|de die; , n <über gleichbed. fr. cavalcade aus it. cavalcata zu cavalcare, spätlat. caballicare »reiten«; vgl. ↑Kavalier> (veraltend) prachtvoller Reiteraufzug, Pferdeschau …   Das große Fremdwörterbuch

  • Gattungen und Formen der Musik — Die musikalische Formenlehre ist ein Teilgebiet der Musiktheorie und beschäftigt sich mit der Geschichte und Eigenart von musikalischen Formen mit besonderem Schwerpunkt auf denen des Abendlandes. Innerhalb der Epochen erfahren musikalische… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilige Maria auf den Steintafeln — Die Wallfahrtskirche Maria im Fels oder Heilige Maria auf den Steintafeln (Sveta Marija na Škriljinah) ist ein gotisches Bauwerk in der Nähe der kroatischen Ortschaft Beram. Es wurde im 13. Jahrhundert errichtet und ist vor allem bekannt für ihre …   Deutsch Wikipedia

  • Maria am Fels — Die Wallfahrtskirche Maria im Fels oder Heilige Maria auf den Steintafeln (Sveta Marija na Škriljinah) ist ein gotisches Bauwerk in der Nähe der kroatischen Ortschaft Beram. Es wurde im 13. Jahrhundert errichtet und ist vor allem bekannt für ihre …   Deutsch Wikipedia

  • Maria auf den Steintafeln — Die Wallfahrtskirche Maria im Fels oder Heilige Maria auf den Steintafeln (Sveta Marija na Škriljinah) ist ein gotisches Bauwerk in der Nähe der kroatischen Ortschaft Beram. Es wurde im 13. Jahrhundert errichtet und ist vor allem bekannt für ihre …   Deutsch Wikipedia

  • Maria in den Felsen — Die Wallfahrtskirche Maria im Fels oder Heilige Maria auf den Steintafeln (Sveta Marija na Škriljinah) ist ein gotisches Bauwerk in der Nähe der kroatischen Ortschaft Beram. Es wurde im 13. Jahrhundert errichtet und ist vor allem bekannt für ihre …   Deutsch Wikipedia

  • Musikalische Form — Die musikalische Formenlehre ist ein Teilgebiet der Musiktheorie und beschäftigt sich mit der Geschichte und Eigenart von musikalischen Formen mit besonderem Schwerpunkt auf denen des Abendlandes. Innerhalb der Epochen erfahren musikalische… …   Deutsch Wikipedia