Kay


Kay

Kay ist:

  • eine Variante des Vornamens Kai, siehe Kai (Vorname)
  • ein US-amerikanischer Gitarrenhersteller, siehe Kay Guitars
  • eine andere Form des Namens für Cei fab Cynyr oder Keie, ein Ritter der Tafelrunde
  • eine Kurzform von okay


Kay ist der Name folgender Orte:

  • Kay (Tittmoning), Ortsteil der Stadt Tittmoning, Landkreis Traunstein, Bayern
  • Kay (Straubing), Ortsteil der Stadt Straubing, Landkreis Straubing, Bayern
  • Kay (Isen), Ortsteil der Gemeinde Isen, Landkreis Erding, Bayern
  • Kay (Marklkofen), Ortsteil der Gemeinde Marklkofen, Landkreis Dingolfing-Landau
  • deutscher Name der estnischen Gemeinde Kaiu
  • Kay (Neumark), ehemaliger deutscher Name von Kije (Polen)


Kay ist der Familienname folgender Personen:

  • Adam Kay, britischer Comedy-Sänger, Mitglied des Duos Amateur Transplants
  • Alex J. Kay (* 1979), britischer Historiker
  • Alan Kay (* 1940), US-amerikanischer Informatiker
  • Birdie Reeve Kay (1907–1996), US-amerikanische Maschinenschreiberin und Schachspielerin
  • Connie Kay (1927–1994), US-amerikanischer Jazzschlagzeuger
  • Crystal Kay (* 1986), japanische Popsängerin
  • D.Kay (* 1979), österreichischer Musikproduzent
  • Edward J. Kay (1898–1973), US-amerikanischer Komponist für Filmmusik
  • Ella Kay (1895–1988), deutsche Landespolitikerin (Berlin) (SPD)
  • Fiede Kay (1941–2005), deutscher Sänger und Liedermacher
  • George Marshall Kay (1904–1975), US-amerikanischer Geologe und Professor an der Columbia University
  • Guy Gavriel Kay (* 1954), kanadischer Schriftsteller
  • Herbie Kay (1904–1944), US-amerikanischer Trompeter und Bigband-Leader
  • Jay Kay (* 1969), englischer Musiker
  • John Kay (Erfinder) (1704–1780), britischer Unternehmer und Erfinder
  • John Kay (Karikaturist) (1742–1826), schottischer Karikaturist und Miniaturmaler
  • John Kay (Musiker) (eigentlich Joachim Fritz Krauledat; * 1944), deutschstämmiger Rockmusiker, Sänger der Band Steppenwolf
  • Juliane Kay (1904–1968), österreichische Schriftstellerin
  • Manuela Kay (* 1964), deutsche Autorin und Journalistin
  • Michael Kay, englischer Programmierer und Buchautor im XML-Umfeld
  • Neal Kay, britischer DJ
  • Paul Kay (* 1934), US-amerikanischer Wissenschaftler
  • Peter Kay (* 1973), britischer Komiker
  • Stephen Kay (* 1963), neuseeländischer Schauspieler und Regisseur
  • Sumela Kay (* 1986), kanadische Schauspielerin
  • Susan Kay (* 1952), britische Schriftstellerin
  • Tobias Kay (* 1971), deutscher Schauspieler
  • Ulysses Kay (1917–1995), US-amerikanischer Komponist
  • Yana Kay, lettische Sängerin und Mitglied der Band F.L.Y.

Kay ist der Vorname folgender Personen:

  • Kay Espenhayn (1968–2002), deutsche Schwimmerin im Behindertensport
  • Kay Medford (1914–1980), US-amerikanische Schauspielerin
  • Kay Nehm (* 1941), Bundesgeneralanwalt
  • Kay Staack (1922–2007), Generalarzt der Luftwaffe und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin
  • Kay Weniger (* 1956), Filmwissenschaftler


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kay — kay·an; kay·en·ta; mc·kay; twan·kay; kay; kay·ak; to·kay; kay·ak·er; …   English syllables

  • Kay — /kay/, n. 1. Sir, Arthurian Romance. the rude, boastful foster brother and seneschal of Arthur. 2. Ulysses Simpson /simp seuhn/, born 1917, U.S. composer. 3. a female or male given name: from a Greek word meaning rejoice. * * * (as used in… …   Universalium

  • Kay — Kay,   Alan, US amerik. Informatiker, *Springfield (Massachusetts, USA) 1940, nach Studium der Mathematik, Molekularbiologie und Elektrotechnik arbeitete Kay bei verschiedenen Forschungszentren und war 1972 1983 am Xerox PARC tätig. Nach einem… …   Universal-Lexikon

  • Kay — f, m English: 1 (f.) Pet form of any of the various female names beginning with the letter K (cf. DEE (SEE Dee) and JAY (SEE Jay)), most notably KATHERINE (SEE Katherine) and its variants. 2 (m.) Comp …   First names dictionary

  • Kay [1] — Kay, s. Kai …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kay [2] — Kay, Dorf im Kreise Züllichau Schwiebus des Regierungsbezirks Frankfurt der preußischen Provinz Brandenburg, 400 Ew.; hier am 23. Juli 1759 Sieg der Russen unter Soltikow über die Preußen unter Wedell, s. Siebenjähriger Krieg …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kay — Kay, Dorf bei Züllichau in der Mark Brandenburg, mit 660 Einw.; hier wurden 23. Juli 1759 die Preußen unter General v. Wedell mit einem Verluste von 8000 Mann durch die Russen unter Soltikow geschlagen. Vgl. Leeder, Die Schlacht von K. (Grünberg… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kay — Kay, Dorf im preuß. Reg. Bez. Frankfurt, (1900) 490 E.; hier 23. Juli 1759 Niederlage der Preußen unter Wedel durch die Russen unter Soltikow …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kay — fem. proper name, often a shortening of KATHERINE (Cf. Katherine). As a given name for girls, from 1890s in the U.S.; in the top 100 for girls born there 1936 1945 …   Etymology dictionary

  • Kay — vgl. 2Kai …   Die deutsche Rechtschreibung