Kelantan FA


Kelantan FA
Kelantan FA
Kelantan FA.jpg
Voller Name Kelantan Football Association
Persatuan Bola Sepak Kelantan
Ort Kota Bharu
Gegründet
Stadion Sultan Mohammad IV Stadion
Plätze 30.000
Präsident MalaysiaMalaysia Tan Sri Annuar Musa
Trainer EnglandEngland Peter James Butler
Homepage kelate.net
Liga Malaysia Super League
2007/08 3. Platz (Aufstieg)
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Kelantan FA ist eine Verbandsmannschaft aus Kota Bharu, Malaysia. Aktuell spielt das Team in der höchsten Liga des Landes, der Malaysia Super League. Gegründet wurde die Mannschaft vom Fußballverband des Staates Kelantan, um sowohl den Staat als auch den Verband zu repräsentieren. Seine Heimspiele trägt die Mannschaft im Sultan Mohammad IV Stadion aus.

Inhaltsverzeichnis

Vereinsgeschichte

Im Jahr 2000 wurde Kelantan FA Meister der 2. Liga und stieg direkt in die 1. Liga auf. Nach einem überraschenden 3. Platz im Folgejahr schaffte man nur Platz 11 in der Saison 2002. 2003 schaffte man nicht die Qualifikation zur neuen 1. Liga und stieg wieder ab, zwischenzeitlich sogar bis in die 3. Liga. Erst 2007/08 gelang dann der Wiederaufstieg in die 1. Liga. Dabei verlor man kein einziges Heimspiel während der Saison und erfreute sich eines großen Zuschauerzuspruchs. Der größte Erfolg des Vereins ist das Erreichen des FA Pokalfinales 2009.

Nach zwei Vorfällen von Fangewalt, am 31. März und 7. April 2009, verhängte der Nationale Verband eine Stadionsperre von einem Jahr. Zudem mußte Kelantan eine Geldstrafe in Höhe von 90.000 RM zahlen. Ende Mai 2009 wurde die Stadionsperre jedoch wieder aufgehoben. [1]

Vereinserfolge

National

  • Malaysia Cup
Finalist 1955, 1970
  • Malaysia FA Cup
Finalist 2009
  • Malaysia Premier League
Meister und Aufstieg 2000
Aufstieg 2007/08
  • FA of Malaysia Cup (3. Ligameisterschaft)
Gewinner und Aufsteiger 2005 [2]

Ehemalige bekannte Spieler

Einzelnachweise / Erläuterungen

  1. the-afc.com: Kelantan’s stadium ban lifted (30. Mai 2009)
  2. rsssf.com: Übersicht über die Pokalsieger Malaysias

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kelantan — Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Kelantan — Darul Naim كلنتن دار النّعيم …   Wikipédia en Français

  • Kelantan — Darul Naim كلنتن دار النّعيم Kelantan Darul Naim …   Wikipedia Español

  • Kelantan — (Kalantan), malaiischer Tributärstaat von Siam, an der Ostküste der Halbinsel Malakka, 18,130 qkm mit 65,000 Einw., davon 50,000 Malaien und 15,000 Chinesen. Das Land ist reich an Gold, Zinn und Pfeffer, die nach Singapur ausgeführt werden. – Im… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kelantan — Kelantan, malaiischer Staat, s. Kalantan …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kelantan — [kə län΄tän′] state of Malaysia, in NE Peninsular Malaysia, bordering on Thailand: 5,770 sq mi (14,944 sq km); pop. 1,222,00 …   English World dictionary

  • Kelantan — Subdivisions of Malaysia native name= Kelantan conventional long name= Kelantan Darul Naim كلنتن دار النّعيم state motto= Berserah kepada Tuhan Kerajaan Kelantan state anthem= Selamat Sultan common name=Kelantan capital=Kota Bharu royal… …   Wikipedia

  • Kelantan FA — Football club infobox clubname = Kelantan FA fullname = Kelantan Football Association (KAFA) nickname = Kijang Emas (Deers) founded = unknown ground = Sultan Mohammad IV Stadium, Kota Bharu capacity = 30,000 chairman = flagicon|Malaysia Tan Sri… …   Wikipedia

  • Kelantan — Kelạntan,   Gliedstaat (Sultanat) Malaysias, auf der Malaiischen Halbinsel, an der Grenze zu Thailand, 14 943 km2, (1999) 1,52 Mio. Einwohner, Hauptstadt ist Kota Baharu. Kelantan umfasst das Einzugsgebiet des Kelantan (fast 250 km langer… …   Universal-Lexikon

  • Kelantan — Admin ASC 1 Code Orig. name Kelantan Country and Admin Code MY.03 MY …   World countries Adminstrative division ASC I-II


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.