Kenn


Kenn
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Ortsgemeinde Kenn
Kenn
Deutschlandkarte, Position der Ortsgemeinde Kenn hervorgehoben
49.8019444444446.7225150
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis: Trier-Saarburg
Verbandsgemeinde: Schweich an der Römischen Weinstraße
Höhe: 150 m ü. NN
Fläche: 3,88 km²
Einwohner:

2.561 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 660 Einwohner je km²
Postleitzahl: 54344
Vorwahl: 06502
Kfz-Kennzeichen: TR
Gemeindeschlüssel: 07 2 35 060
Adresse der Verbandsverwaltung: Brückenstraße 26
54338 Schweich
Webpräsenz: www.kenn.de
Ortsbürgermeister: Rainer Müller (CDU)
Lage der Ortsgemeinde Kenn im Landkreis Trier-Saarburg
Bescheid (Hunsrück) Beuren (Hochwald) Damflos Geisfeld Grimburg Gusenburg Hermeskeil Hinzert-Pölert Naurath (Wald) Neuhütten (Hochwald) Rascheid Reinsfeld Züsch Baldringen Greimerath (bei Trier) Heddert Hentern Kell am See Lampaden Mandern Paschel Schillingen Schömerich Vierherrenborn Waldweiler Zerf Kanzem Konz Nittel Oberbillig Onsdorf Pellingen Tawern Temmels Wasserliesch Wawern (Saar) Wellen (Mosel) Wiltingen Bonerath Farschweiler Gusterath Gutweiler Herl Hinzenburg Holzerath Kasel (bei Trier) Korlingen Lorscheid Mertesdorf Morscheid Ollmuth Osburg Pluwig Riveris (Gemeinde) Schöndorf (an der Ruwer) Sommerau (an der Ruwer) Thomm Waldrach Ayl Fisch (Saargau) Freudenburg Irsch (bei Saarburg) Kastel-Staadt Kirf Mannebach (bei Saarburg) Merzkirchen Ockfen Palzem Saarburg Schoden Serrig Taben-Rodt Trassem Wincheringen Bekond Detzem Ensch Fell (Mosel) Föhren Kenn Klüsserath Köwerich Leiwen Longen Longuich Mehring (Mosel) Naurath (Eifel) Pölich Riol Schleich Schweich Thörnich Aach (bei Trier) Franzenheim Hockweiler Igel (Mosel) Kordel (Eifel) Langsur Newel Ralingen Trierweiler Welschbillig Zemmer Trier Saarland Luxemburg Landkreis Birkenfeld Landkreis Bernkastel-Wittlich Eifelkreis Bitburg-PrümKarte
Über dieses Bild
Blick auf das Moseleinkaufszentrum Kenn

Kenn ist eine Ortsgemeinde an der Mosel im Landkreis Trier-Saarburg in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Schweich an der Römischen Weinstraße an.

Kenn gilt als Tor zur Römischen Weinstraße. Kenn hat eine Anschlussstelle zur Bundesautobahn 602, ein Industrie- und Gewerbegebiet und ein großes Einkaufszentrum.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Name Kenn kommt vom lateinischen und wurde früher cannis (lat. canna = Schilfrohr, lat. cannis = Schilfufer) geschrieben. Die Schreibweise Kenn wurde etwa ab 1700 verwendet.

Der Ort wurde 893 erstmals urkundlich erwähnt. Unter französischer Territorialherrschaft wurde Kenn der Mairie Longuich im Kanton Schweich zugeteilt. Das Maximiner Hofgut wurde 1812 versteigert. Zwischen 1803 und 1808 war Kenn Sukkursalpfarrei und galt dann bis zur endgültigen Errichtung einer Pfarrei als Kapellengemeinde mit Vikar.

Gemeinderat

Der Gemeinderat in Kenn besteht aus 20 Ratsmitgliedern, die bei der Kommunalwahl am 7. Juni 2009 in einer Verhältniswahl gewählt wurden, und dem ehrenamtlichen Ortsbürgermeister als Vorsitzenden.

Sitzverteilung im gewählten Gemeinderat:[2]

  SPD CDU FWG Gesamt
2009 4 9 7 20 Sitze
2004 5 10 5 20 Sitze
1999 7 7 6 20 Sitze

Sehenswürdigkeiten

  • Unmittelbar am Moselufer liegt der Kenner Flur, ein mit Sand und Kies durchsetztes Acker- (Schwemm-) Land der Mosel, wo seit 1905 auch beides abgebaut wird. Der Kenner Flur ist ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet mit einem alten Wasserwerk Baujahr 1903.
  • Heimatmuseum, ein vollständig eingerichtetes Bauernhaus mit über 800 Exponaten über das einfache Leben der Landbevölkerung im 19. und 20. Jahrhundert.[3]
  • Teile einer römischen Villa Urbana aus dem 2. Jahrhundert
  • Hofgut der Reichsabtei St. Maximin
  • Herrenbor (alter Dorfbrunnen) in der Hauptstraße: der älteste erhaltene im Landkreis; er wurde um 1500 errichtet mit spätgotischen Merkmalen.
  • Die Kenner Ley im Westen des Ortes, eine bebaute Steiluferpartie rund 60 Meter über dem Moseltal mit guter Aus- und Fernsicht.

Siehe auch: Liste der Kulturdenkmäler in Kenn

Wirtschaft und Infrastruktur

Banken

Im Ort befindet sich eine Geschäftsstelle der Sparkasse Trier und im Real-Markt eine Filiale der Volksbank Trier.

Unternehmen

  • Kenner Betonwerk Eiden GmbH, seit 1952 in Kenn
  • Dachdecker Einaufsgenossenschaft
  • Quint Fleischwaren e. G.
  • Karlsberg Distributionszentrum Trier/Kenn
  • Edeka Union SB Großhandel
  • Getränke Werhan
  • ITworks Systemhaus GmbH
  • Fliesen-Zentrum Deutschland GmbH
  • Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG

Weinlagen

  • Kenner Held
  • Maximiner Hofgarten

Söhne und Töchter der Gemeinde Kenn

  • Manfred Nink (* 1950), Politiker (SPD), Mitglied des deutschen Bundestages

Einzelnachweise

  1. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz – Bevölkerung der Gemeinden am 31. Dezember 2010 (PDF; 727 KB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunalwahl Rheinland-Pfalz 2009, Gemeinderat
  3. Heimatmuseum

Weblinks

 Commons: Kenn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kenn — may refer to:*places in England: **Kenn, Devon **Kenn, Somerset *Kenn, Germany, a place in Rhineland Palatinate, Germany *Kenn (Japanese actor) …   Wikipedia

  • KENN — can refer to:* Kenn (Japanese actor) * KENN (AM), an AM radio station located in Farmington, New Mexico …   Wikipedia

  • Kenn — Kenn, 1) Cap u. 2) Insel im Persischen Meerbusen an der Küste Persiens …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kenn — Kenn, das koreanische Pfund von 16 Nyang zu 10 Ton, = rund 610 g …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • KENN (AM) — Infobox Radio station name = KENN city = Farmington, New Mexico area = slogan = branding = News talk 1390 (Kenn) frequency = 1390 kHz airdate = share = share as of = share source = format = News Talk Information power = erp = 5,000 watts day… …   Wikipedia

  • Kenn — Recorded over the centuries as le Chene, Ken, le Ken, Kenn, and the apparent diminutives Kennet and Kennett, this is an English surname. It can be either locational from several places and rivers called Kenn or Kennett in the West Country, and… …   Surnames reference

  • Kenn — 1 Original name in latin Kenn Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 49.8 latitude 6.71667 altitude 171 Population 2550 Date 2011 04 25 2 Original name in latin Kenn Name in other language State code GB… …   Cities with a population over 1000 database

  • Kenn — biographical name see Ken …   New Collegiate Dictionary

  • KENN — Kennecott Company Railroad (Regional » Railroads) …   Abbreviations dictionary

  • Kenn — walisischer Ursprung, Bedeutung: der vom reinen Wasser …   Deutsch namen