King’s College (Cambridge)


King’s College (Cambridge)
King’s College, Cambridge
Wappen des King’s Colleges
                 
Vollständiger Name The King’s College of Our Lady and St Nicholas
Benannt nach Heinrich VI.
Vorherige Namen
Gegründet 1441
Schwester-College New College
Provost Prof. Ross Harrison
Studenten
Postgraduierte
397
239
Homepage Boatclub

Das King’s College ist ein College der University of Cambridge, England. Es wurde von König Heinrich VI. im Jahr 1441 gegründet und war ursprünglich als College für Schüler des Eton College gedacht, welches ebenfalls von ihm gegründet wurde. In den letzten Jahrhunderten hat sich das College allmählich mehr geöffnet und gehört nun zu den fortschrittlichsten in Cambridge.

King’s College Chapel

King’s College Chapel

Die King’s College Chapel wird gemeinhin als das Wahrzeichen der Stadt gesehen und ist das vielleicht berühmteste und schönste Gebäude gotischer Architektur in Cambridge. Es wurde über einen Zeitraum von rund 100 Jahren in drei Etappen erbaut und verfügt über das größte Fächergewölbe der Welt (im typischen perpendicular style), viele schöne Kirchenfenster und das Gemälde „Die Anbetung der Weisen aus dem Morgenland“ von Peter Paul Rubens. Die Kapelle wird weiterhin aktiv für Gottesdienste und einige andere Veranstaltungen des Colleges genutzt.

Alumni

Das Gewölbe der Chapel

Weblinks

 Commons: King’s College – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • King's College, Cambridge — Cambridge College Infobox name = King s College infobox colour = #9900CC text colour = link colour = #FFFF00 colours = full name = The King s College of Our Lady and Saint Nicholas in Cambridge latin name = Collegium Regale Beatae Mariae et… …   Wikipedia

  • King's College (Cambridge) — King’s College, Cambridge             …   Deutsch Wikipedia

  • King's College, Cambridge — King’s College, Cambridge [Kings College, Cambridge] a college established by King ↑Henry VI in 1441 as part of ↑Cambridge University in England. The college ↑chapel is one of the most impressive buildings in Cambridge and known for its ↑stained… …   Useful english dictionary

  • King's College (Cambridge) — Para el college del mismo nombre en Londres, véase King s College de Londres. Escudo de armas del College. El King’s College, en Cambridge, es uno de los colegios que constituyen la Universidad de Cambridge. Su nombre completo es The King’s… …   Wikipedia Español

  • King's College (Cambridge) — 52°12′15″N 0°07′00″E / 52.20417, 0.116667 …   Wikipédia en Français

  • King’s College, Cambridge — a college established by King Henry VI in 1441 as part of Cambridge University in England. The college chapel is one of the most impressive buildings in Cambridge and known for its stained glass. A famous service of carols (= religious songs) is… …   Universalium

  • Choir of King's College, Cambridge — Anglicanism portal The Choir of King s College, Cambridge is one of today s most accomplished and renowned representatives of the great British choral tradition. It was created by King Henry VI, who founded King s College, Cambridge in 1441, to… …   Wikipedia

  • Choir of King's College, Cambridge — Der Choir of King s College (Cambridge) gehört zu den angesehensten und bekanntesten Vertreter der britischen Chortradition. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Mitglieder 3 Musikdirektor 4 Choral Scholars …   Deutsch Wikipedia

  • Choir of King’s College (Cambridge) — Der Choir of King’s College aus Cambridge gehört zu den angesehensten und bekanntesten Vertreter der britischen Chortradition. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Mitglieder 3 Musikdirektor 4 …   Deutsch Wikipedia

  • King’s Hall (Cambridge) — King s Hall, gegründet 1317, war das zweite College nach Peterhouse und vor Michaelhouse, aus denen die University of Cambridge hervorging. Es wurde von König Edward II. (England) auf Rat von Erzbischof und Lordkanzler John Hotham eingerichtet,… …   Deutsch Wikipedia