Kleinpferd

Kleinpferd
Pony-Fohlen im Wildpark Potzberg

In Deutschland gibt es nicht nur die Unterscheidung zwischen Pony und Großpferd, wie international üblich, sondern zusätzlich auch noch die zwischen Pony und Kleinpferd.

Inhaltsverzeichnis

Etymologie

Die Bezeichnung Pony stammt ursprünglich vom lateinischen pullus in der Bedeutung von Fohlen (später auch pullanus = junger Hengst). Aus dann Altfranzösisch poulain oder poulent wurde im Schottischen poulenet in der Aussprache "pulnei" und später "punei" in der Schreibweise powney, was dann zu englisch powny und schließlich pony führte, welches dann im 19. Jahrhundert von dort entlehnt wurde.[1] Pierers Universallexikon von 1847 führt bereits an, dass Ponys "... eine sehr kleine, zierliche, aber kräftige u. stark behaarte Pferderasse" sind und man "...die kleinsten Ponies... auf den Shetlandsinseln, Island, Norwegen, Öland u. Corsica; etwas größer (in) Wales, Galloway, Sardinien u. den Pyrenäen" findet.[2]

Beschreibung

Das Kleinpferd ist dabei mit einer Größe von mehr als 130 cm und weniger als 147,3 cm zwischen dem Pony und dem Großpferd angesiedelt, die unter beziehungsweise über diesen Maßen liegen. Für Wettkämpfe in Deutschland spielt diese Unterteilung keine Rolle. Hier ist jedes Pferd unter 148 cm ein Pony.

Wer mit dem Reiten beginnt, wird oft zuerst auf ein Pony oder ein Kleinpferd gesetzt. Diese gelten meist als sehr gutmütig und charakterstark. Für kleinere Reiter sind Ponys besser geeignet als Großpferde, da sie ein im Rücken schwingendes Großpferd meist noch nicht aussitzen können.

Rassen

Die typischen Kleinpferderassen sind:

Literatur

Siehe auch

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Kleinpferd – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise

  1. Duden 7, Herkunftswörterbuch, Bibliographisches Institut Zürich, 1963, Seite 520,
  2. http://www.zeno.org/Pierer-1857/A/Pony

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Kaspisches Kleinpferd — Wichtige Daten Ursprung: Kaspisches Meer Hauptzuchtgebiet: Verbreitung: sehr g …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pferderassen — Dieser Artikel basiert auf automatisch entnommenen Artikelbestandteilen der aufgeführten Rasseartikel. Die Autoren finden sich in der Versionsgeschichte der jeweiligen Artikel. A Rasse Beschreibung Bild Kurzinformation Abaco Wildpferd Das Abaco… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferderasse — Dieser Artikel basiert auf automatisch entnommenen Artikelbestandteilen der aufgeführten Rasseartikel. Die Autoren finden sich in der Versionsgeschichte der jeweiligen Artikel. A Rasse Beschreibung Bild Kurzinformation Abaco Wildpferd Das Abaco… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferderassen — Dieser Artikel basiert auf automatisch entnommenen Artikelbestandteilen der aufgeführten Rasseartikel. Die Autoren finden sich in der Versionsgeschichte der jeweiligen Artikel. A Rasse Beschreibung Bild Kurzinformation Abaco Wildpferd Das Abaco… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Pferderassen — Dieser Artikel basiert auf automatisch entnommenen Artikelbestandteilen der aufgeführten Rasseartikel. Die Autoren finden sich in der Versionsgeschichte der jeweiligen Artikel. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Equus caballus — Hauspferd Hauspferdstute mit Fohlen Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Equus ferus caballus — Hauspferd Hauspferdstute mit Fohlen Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Pferdefütterung — Hauspferd Hauspferdstute mit Fohlen Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Reitpferd — Hauspferd Hauspferdstute mit Fohlen Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Schindmähre — Hauspferd Hauspferdstute mit Fohlen Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»