Klett


Klett

Klett ist

Klett, Personenname:

  • Arnulf Klett (1905–1974), erster Bürgermeister Stuttgarts nach dem Zweiten Weltkrieg
  • August Klett (1799–1869), württembergischer Politiker
  • Christian Johann Klett (1770–1823), Stadtarzt in Heilbronn.
  • Eckhard Klett, deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Projektentwickler
  • Ernst Klett (1863–1947), Gründer des Ernst Klett Verlags
  • Ernst Klett jr., Sohn des Gründers des Ernst Klett Verlags
  • Eveline Klett (* 1949), deutsche Politikerin (SED) und Funktionärin; Mitglied des Staatsrates der DDR
  • Johann Friedrich Klett (1778-1847), deutscher Industrieller
  • Marcel Klett (* 1970), deutscher Dramaturg
  • Philipp von Klett (1833-1910), deutscher Schachkomponist und Militäroffizier
  • Theodor von Cramer-Klett (1817-1884), deutscher Kaufmann und Industrieller
  • Theodor von Cramer-Klett junior (1874–1938), deutscher Industrieller, Mäzen und Reichsrat der Krone Bayern
  • Uwe Klett (* 1959), deutscher Politiker (PDS)

Klett-Verlag:

Siehe auch:

  • Eisengießerei Klett & Comp., 1841 gegründete Maschinenfabrik für den Eisenbahnbedarf in Nürnberg; eines der beiden Vorgängerunternehmen der MAN
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klett — peut faire référence à: Klett (Norvège), un village à Trondheim, Norvège Arnulf Klett (1905 1974), maire de Stuttgart, Allemagne August Klett (1799 1869), homme politique allemand Theodor von Cramer Klett (1817 1884), industriel allemand Ernst… …   Wikipédia en Français

  • Klett — vorwiegend in Baden Württemberg heimischer, aber auch im Raum BambergþSuhlþErfurt recht häufiger Übername zu mhd. klette »Klette«, übertragen für einen aufdringlichen oder auch zähen, zielstrebigen Menschen. Bertholdus dictus [genannt] Klette ist …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Klett-Cotta Verlag — (J.G. Cotta sche Buchhandlung Nachfolger GmbH) Rechtsform GmbH Gründung 1977 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Klett-Cotta — ist eine Verlagsgemeinschaft im Unternehmen der Klett Gruppe, die 1977 die über dreihundert Jahre alte Tradition des berühmten, von Johann Georg Cotta 1659 gegründeten Cotta Verlages übernahm. In das Klett Cotta Programm ging dabei die Substanz… …   Deutsch Wikipedia

  • Klett-Cotta-Verlag — Klett Cotta ist eine Verlagsgemeinschaft im Unternehmen der Klett Gruppe, die 1977 die über dreihundert Jahre alte Tradition des berühmten, von Johann Georg Cotta 1659 gegründeten Cotta Verlages übernahm. In das Klett Cotta Programm ging dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Klett Cotta Verlag — Klett Cotta ist eine Verlagsgemeinschaft im Unternehmen der Klett Gruppe, die 1977 die über dreihundert Jahre alte Tradition des berühmten, von Johann Georg Cotta 1659 gegründeten Cotta Verlages übernahm. In das Klett Cotta Programm ging dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Klett-Perthes Verlag — Rechtsform GmbH Gründung 1785 Auflösung …   Deutsch Wikipedia

  • Klett Gruppe — Ernst Klett Aktiengesellschaft Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1897 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Klett Red Line — Red Line ist eine sechsbändige Englischlehrwerksreihe für die Realschule, die im Ernst Klett Verlag herausgegeben wird (erschienen 2007–2010). Konzept 2007 erschien der erste Band der neuen Lehrwerksreihe. Die Lehrwerksgeneration beginnt mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst-Klett-Verlag — Neues farbiges Logo Neues schwarz weißes Logo …   Deutsch Wikipedia