Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen


Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen

Die Königlich Batavische Gesellschaft der Künste und Wissenschaften (ndl.: Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen; engl. Royal Batavian Society of Arts and Sciences) war eine niederländische Gelehrtengesellschaft in Batavia (heute Jakarta, Indonesien).

Die Gesellschaft wurde 1778 von dem Naturforscher Jacob Cornelis Matthieu Radermacher als Bataviaasch Genootschap der Konsten en Wetenschappen (engl. Batavian Society of Arts and Sciences) gegründet und erhielt 1910 ihren jetzigen Namen. Nach der Unabhängigkeit Indonesiens im Jahr 1949 wurde sie 1950 in Lembaga Kebudajaan Indonesia umbenannt und stellte 1962 ihre Tätigkeiten ein. Ihre Sammlung befindet sich heute im Indonesischen Nationalmuseum.

Literatur

  • G. Kolff: Feestbundel uitgegeven door het Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen bij gelegenheid van zijn 150 jarig bestaan, 1778-1928, published in two volumes in by the Society, Weltevreden (Indonesia), 1929.
  • J.P.M. Groot: Van de Grote Rivier naar het Koningsplein : het Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen, 1778-1867 (= proefschrift). Leiden 2006.
  • Scholarly Societies Project

Siehe auch

  • Indonesisches Nationalmuseum (en)
  • Jacob Cornelis Matthieu Radermacher (en)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen — Die Königlich Batavische Gesellschaft der Künste und Wissenschaften (ndl.: Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen; engl. Royal Batavian Society of Arts and Sciences) war eine niederländische Gelehrtengesellschaft in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bataviaasch Genootschap der Konsten en Wetenschappen — Die Königlich Batavische Gesellschaft der Künste und Wissenschaften (ndl.: Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen; engl. Royal Batavian Society of Arts and Sciences) war eine niederländische Gelehrtengesellschaft in… …   Deutsch Wikipedia

  • Christianus Petrus Eliza Robidé van der Aa — (Amsterdam, 10 October 1791 – Oosterbeek, 14 May 1851) was a Dutch jurist and author.[1] He was the son of Pierre Jean Baptiste Charles van der Aa. Biography Christianus Petrus Eliza Robidé van der Aa, born in Amsterdam October 7, 1791, was a son …   Wikipedia

  • Royal Batavian Society of Arts and Sciences — The Royal Batavian Society of Arts and Sciences (Dutch: Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen ) was a Dutch learned society in Batavia (now Jakarta, Indonesia).The society was founded in 1778 by naturalist Jacob Cornelis …   Wikipedia

  • Königlich Batavische Gesellschaft der Künste und Wissenschaften — Museum der Königlich Batavische Gesellschaft der Künste und Wissenschaften, heute das Indonesische Nationalmuseum Die Königlich Batavische Gesellschaft der Künste und Wissenschaften (ndl.: Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en… …   Deutsch Wikipedia

  • Lembaga Kebudajaan Indonesia — Die Königlich Batavische Gesellschaft der Künste und Wissenschaften (ndl.: Koninklijk Bataviaasch Genootschap van Kunsten en Wetenschappen; engl. Royal Batavian Society of Arts and Sciences) war eine niederländische Gelehrtengesellschaft in… …   Deutsch Wikipedia

  • National Museum of Indonesia — National Museum Museum Nasional Front view of the museum. Established 1778 Location Jl. Medan Merdeka Barat, Jakarta Pusat, Jakarta, Indonesia …   Wikipedia

  • Clas Fredrik Hornstedt — Clas Fredrik Hornstedt, auch Klas Fredrik Hornstedt (* 10. Februar 1758 in Linköping; † 1809 in Helsinki) war ein schwedischer Arzt und Naturforscher. Clas Fredrik wurde als Sohn des Stadtsekretärs und späteren Bürgermeisters Olof Hornstedt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Junghuhn — Fr. Junghuhn. Titelbild zum Aufsatz Franz Wilhelm Junghuhn von A. Wichmann. In: Petermanns Mitteilungen aus Justus Perthes Geographischer Anstalt, 55. Band 1909, Tafel 37 (gegenüber S. 297) …   Deutsch Wikipedia

  • Junghuhn — Fr. Junghuhn. Titelbild zum Aufsatz Franz Wilhelm Junghuhn von A. Wichmann. In: Petermanns Mitteilungen aus Justus Perthes Geographischer Anstalt, 55. Band 1909, Tafel 37 (gegenüber S. 297) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.