Konusnebel

Konusnebel
Dunkelwolke
Daten des Konusnebels
Cone Nebula (NGC 2264) Star-Forming Pillar of Gas and Dust.jpg
Falschfarben-Aufnahme der "Spitze" des Konusnebels (Hubble-Weltraumteleskop)
Sternbild Einhorn
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 06h 41.1m [1]
Deklination +09° 24′ [1]
Weitere Daten
Winkelausdehnung ca. 10'
Entfernung 2700 Lj [2]
Geschichte
Katalogbezeichnungen
Teil von NGC 2264

Der Konusnebel ist eine Dunkelwolke im Sternbild Einhorn. Die Dunkelwolke gehört zum Sternentstehungsgebiet NGC 2264. Benannt wurde sie nach ihrer Form.

Manchmal wird auch der gesamte Emissionsnebel im Bereich von NGC 2264 als Konusnebel bezeichnet.

Aufnahme des Spitzer-Weltraumteleskops; im Infrarotbereich erscheint die Wolke hell.

Siehe auch

Quellen

  1. Students for the Exploration and Development of Space
  2. The Mysterious Cone NebulaAstronomy Picture of the Day vom 7. Januar 2002 (Englisch).

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Cone Nebula — Die Artikel NGC 2264 und Weihnachtsbaum Cluster überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2264 — Datenbanklinks zu NGC 2264 H II Gebiet und Offener Sternhaufen und Diffuser Nebel NGC 2264 …   Deutsch Wikipedia

  • H-II-Region — NGC 604, ein großes H II Gebiet im Dreiecksnebel. Ein H II Gebiet ist eine interstellare Wolke aus leuchtendem Gas mit einem Durchmesser von manchmal mehreren 100 Lichtjahren, in der die Sternentstehung stattfindet. Junge, heiße, blaue Sterne,… …   Deutsch Wikipedia

  • HII-Gebiet — NGC 604, ein großes H II Gebiet im Dreiecksnebel. Ein H II Gebiet ist eine interstellare Wolke aus leuchtendem Gas mit einem Durchmesser von manchmal mehreren 100 Lichtjahren, in der die Sternentstehung stattfindet. Junge, heiße, blaue Sterne,… …   Deutsch Wikipedia

  • HII-Region — NGC 604, ein großes H II Gebiet im Dreiecksnebel. Ein H II Gebiet ist eine interstellare Wolke aus leuchtendem Gas mit einem Durchmesser von manchmal mehreren 100 Lichtjahren, in der die Sternentstehung stattfindet. Junge, heiße, blaue Sterne,… …   Deutsch Wikipedia

  • Monocerus — Daten des Sternbildes Einhorn Deutscher Name Einhorn Lateinischer Name Monoceros Lateinischer Genitiv Monocerotis Lateinische Abkürzung Mon Rektaszension 5h 55m bis 8h 11m Deklination …   Deutsch Wikipedia

  • Sternentstehungsgebiet — NGC 604, ein großes H II Gebiet im Dreiecksnebel. Ein H II Gebiet ist eine interstellare Wolke aus leuchtendem Gas mit einem Durchmesser von manchmal mehreren 100 Lichtjahren, in der die Sternentstehung stattfindet. Junge, heiße, blaue Sterne,… …   Deutsch Wikipedia

  • 1785 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | ► ◄ | 1750er | 1760er | 1770er | 1780er | 1790er | 1800er | 1810er | ► ◄◄ | ◄ | 1781 | 1782 | 1783 | 17 …   Deutsch Wikipedia

  • Einhorn (Sternbild) — Sternbild Einhorn Kart …   Deutsch Wikipedia

  • Emissionsnebel — Als Emissionsnebel (lat. emittere „aussenden“, „herauslassen“) werden in der Astronomie Wolken interstellaren Gases (Nebel) bezeichnet, die selbst Licht in verschiedensten Farben emittieren. Damit unterscheiden sie sich von Reflexionsnebeln, die… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»