Krabler


Krabler

Krabler ist der Familienname von

  • Emil Krabler (1839–1909), deutscher Montanindustrieller
  • Paul Krabler (1841–1907), deutscher Internist und Pädiater
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paul Krabler — (* 10. Januar 1841 in Crossen a. O.; † 18. Februar 1907 in Greifswald) war ein deutscher Internist und Pädiater. Er gründete die Kinderklinik der Universität Greifswald. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Emil Krabler — (* 21. Januar 1839 in Crossen an der Oder; † 24. Oktober 1909 in Essen Bredeney) war ein deutscher Bergbau Ingenieur und Manager in Essen. Nach ihm ist die Zeche Emil Emscher benannt. Krabler begann seine Bergbautätigkeit und Ausbildung beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Kölner Bergwerks-Verein — Die Kölner Bergwerks Verein AG war ein 1845 gegründetes, frühindustrielles Bergbau Unternehmen. Der 1849 konzessionierte Bergwerksverein hatte schon sehr früh einen vertikal organisieren Montankonzern zum Ziel. So sollten Kohleförderung,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbauverein — Der Verein um 1903 Der Verein um 1913 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kra — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Verein für die bergbaulichen Interessen — Der Verein um 1903 Der Verein um 1913 …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Stein (Bergassessor) — Paul Stein (* 5. Februar 1874 in Düsseldorf; † 6. Oktober 1956 in Recklinghausen) war Bergassessor und Generaldirektor der Zeche Auguste Victoria. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Familie 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Universitätsmedizin Greifswald — Trägerschaft Land Mecklenburg Vorpommern Ort …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Kaiserslautern — Voller Name 1. Fußball Club Kaiserslautern e.V. Ort Kaiserslautern …   Deutsch Wikipedia

  • Niederpöcking — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia