Kraftfahrzeugsteuergesetz


Kraftfahrzeugsteuergesetz
Basisdaten
Titel: Kraftfahrzeugsteuergesetz 2002
Kurztitel: Kraftfahrzeugsteuergesetz
Abkürzung: KraftStG (2002)
Art: Bundesgesetz
Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland
Rechtsmaterie: Steuerrecht
Fundstellennachweis: 611-17
Ursprüngliche Fassung vom: 8. April 1922
(RGBl. I S. 335, 396)
Inkrafttreten am: 4. Mai 1922
Neubekanntmachung vom: 26. September 2002
(BGBl. I S. 3818)
Letzte Neufassung vom: 21. Dezember 1927
(RGBl. I S. 509)
Inkrafttreten der
Neufassung am:
31. Dezember 1927
Letzte Änderung durch: Art. 1 G vom 27. Mai 2010
(BGBl. I S. 668)
Inkrafttreten der
letzten Änderung:
1. Juli 2010
(Art. 2 G vom 27. Mai 2010)
Bitte den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung beachten.

Das Kraftfahrzeugsteuergesetz (Abkürzung: KraftStG 2002) von 2002 ist das Gesetz zur Kraftfahrzeugsteuer in Deutschland, welches zur Beschaffung von Einnahmen zur Finanzierung der Staatsausgaben dient. Die Kfz-Steuer gehört zu den Ländersteuern.

Durch das Gesetz wird das Halten von inländischen Fahrzeugen zum Verkehr auf öffentlichen Straßen sowie das Halten von ausländischen Fahrzeugen zum Verkehr auf öffentlichen Straßen, solange die Fahrzeuge sich im Inland befinden (mit Ausnahmen) besteuert. Ferner besteuert wird die widerrechtliche Benutzung von Fahrzeugen; die Zuteilung von Oldtimer-Kennzeichen sowie die Zuteilung von roten Kennzeichen, die von einer Zulassungsbehörde im Inland zur wiederkehrenden Verwendung ausgegeben werden.

Weblinks

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • KFStG — Kraftfahrzeugsteuergesetz EN Law on Motor Vehicle Taxes …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • KfzStG — Kraftfahrzeugsteuergesetz EN motor vehicle tax …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • KraftStG — Kraftfahrzeugsteuergesetz EN Motor Vehicle Tax Law …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Autoanpassung für körperbehinderte Menschen — Kraftfahrzeuganpassung oder umrüstung für körperbehinderte Menschen bezeichnet die Umstellung der Einrichtungen eines Standard Kraftfahrzeugs für die Benutzung und Steuerung durch körperbehinderte Kraftfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sachlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Autoanpassung für körperbehinderte Personen — Kraftfahrzeuganpassung oder umrüstung für körperbehinderte Menschen bezeichnet die Umstellung der Einrichtungen eines Standard Kraftfahrzeugs für die Benutzung und Steuerung durch körperbehinderte Kraftfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sachlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Autoanpassung für mobilitätseingeschränkte Menschen — Kraftfahrzeuganpassung oder umrüstung für körperbehinderte Menschen bezeichnet die Umstellung der Einrichtungen eines Standard Kraftfahrzeugs für die Benutzung und Steuerung durch körperbehinderte Kraftfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sachlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Autoanpassung für mobilitätseingeschränkte Personen — Kraftfahrzeuganpassung oder umrüstung für körperbehinderte Menschen bezeichnet die Umstellung der Einrichtungen eines Standard Kraftfahrzeugs für die Benutzung und Steuerung durch körperbehinderte Kraftfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sachlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Autoumrüstung für körperbehinderte Menschen — Kraftfahrzeuganpassung oder umrüstung für körperbehinderte Menschen bezeichnet die Umstellung der Einrichtungen eines Standard Kraftfahrzeugs für die Benutzung und Steuerung durch körperbehinderte Kraftfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sachlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Autoumrüstung für körperbehinderte Personen — Kraftfahrzeuganpassung oder umrüstung für körperbehinderte Menschen bezeichnet die Umstellung der Einrichtungen eines Standard Kraftfahrzeugs für die Benutzung und Steuerung durch körperbehinderte Kraftfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sachlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Autoumrüstung für mobilitätseingeschränkte Menschen — Kraftfahrzeuganpassung oder umrüstung für körperbehinderte Menschen bezeichnet die Umstellung der Einrichtungen eines Standard Kraftfahrzeugs für die Benutzung und Steuerung durch körperbehinderte Kraftfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sachlicher… …   Deutsch Wikipedia